Die aufwendige Suche hat sich gelohnt: Stadtarchivar Andreas Bayerlein konnte zahlreiche Dokumente über frühere Mitglieder der jüdischen Gemeinde in Pegnitz finden.