Hans Wernlein ist zuversichtlich. Mithilfe von Frithjof Heller soll es mit der Brauerei Haberstumpf in Trebgast noch ein paar Jahre weitergehen.