Die Selber Wölfe treten in Weiden effektiv und ganz clever auf. Sie feiern auch dank einem überragenden Torwart Stefaniszin einen 5:1-Sieg im letzten Spiel der Oberliga-Hauptrunde.