VER Selb Heimderby gegen Weiden statt auswärts in Peiting am Sonntag

 Foto: Mario Wiedel

Der Gegner für das Wölfe-Spiel an diesem Sonntag ändert sich. Weil die Spieler des EC Peiting auf Ergebnisse ausstehender Corona-Tests warten, treffen die Wölfe nun auf die Blue Devils aus Weiden.

Das hat der VER Selb am frühen Samstagnachmittag via Pressemitteilung bekanntgegeben. Grund für die Peitinger Zwangspause ist ein Corona-Fall bei den Höchstadt Alligators gegen die der EC Peiting am vergangenen Mittwoch gespielt hatte. Ihre Testergebnisse bekommen die Peitinger wohl erst am Montag.

Kaum war die Nachricht da, dass die Auswärtspartie für die Selber Wölfe beim EC Peiting vorsorglich abgesagt werden muss, glühten bei den Verantwortlichen die Telefondrähte heiß, heißt es weiter in der Mitteilung. Der Ersatz sei schnell gefunden gewesen. So kann das für den 27. November angesetzte Meisterschaftsspiel kurzerhand vorverlegt werden.

Beginn der Partie ist, wie gewohnt, um 18 Uhr.

Autor

 

Bilder