Wald in Not Rekordmenge Holz wartet auf Vermarktung

Stephan Herbert Fuchs
Vielfalt im Wald ist angesagt, um Risiken, wie sie jetzt durch den Borkenkäfer in den Fichtenwäldern für Katastrophen sorgen, künftig auszuschalten. Die Esskastanie oder Edelkastanie gehört zu den Bäumen, die empfohlen werden. Foto: /Arno Burgi/dpa

Walnuss und Esskastanien statt Fichte und Buche: Der massive Befall durch den Borkenkäfer macht den Waldbesitzern massiv zu schaffen.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle Fp+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder