Weißenstadt Auch zweiter Jugendlicher zurückgekehrt

Symbolbild - Vermisste Person Foto: Jens Büttner

Seit Ende November wurden zunächst zwei Jugendliche aus einer Jugendhilfeeinrichtung in Weißenstadt im Fichtelgebirge vermisst. Während Beamte die 16-Jährige bereits Anfang Dezember aufgegriffen hatten, kehrte nun auch der 15-Jährige zurück.

Weißenstadt - Da die Suche nach den Jugendlichen anfänglich ohne Ergebnis geblieben war, hatte die Polizeiinspektion Wunsiedel auch die Öffentlichkeit um Mithilfe gebeten.

Beamte trafen zunächst die vermisste 16-Jährige in Mittelfranken an und nahmen sie in ihre Obhut.

Nun brachte ein Familienmitglied auch den 15-Jährigen nach Weißenstadt zurück. Beide Jugendlichen befinden sich wieder wohlbehalten in der Jugendhilfeeinrichtung.

Die oberfränkische Polizei dankte der Bevölkerung für die Unterstützung bei der Öffentlichkeitsfahndung.

 

Autor

 

Bilder