B15 Auto fängt während der Fahrt Feuer

, aktualisiert am 27.05.2022 - 15:59 Uhr

Am Mittwochabend kam es auf der B15 bei Hof zu einem Fahrzeugbrand.

Ein Auto hatte aus bislang ungeklärter Ursache während der Fahrt Feuer gefangen. Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand. Zahlreiche Rettungskräfte waren vor Ort im Einsatz. Wie die Polizei mitteilte, stand auch die Wiese daneben in Flammen. Die Straße war komplett gesperrt.

Wie die Hofer Polizei am Freitag mitteilte, brannte der Wagen der 42-jährigen Fahrerin komplett ab. Während am Auto etwa 10.000 Euro Schaden entstanden, wurde auch die Teerdecke massiv in Mitleidenschaft gezogen.

Autor

 

Bilder