Bauen im Bestand ist nachhaltig und ziemlich schick. Das zeigt der Umbau eines großzügigen Einfamilienhauses aus den 50er-Jahren in Weinheim.