Lade Login-Box.
Topthemen: Live-Ticker "Rock im Park"Mit Video: HöllentalbrückenSchlappentag

Arzberg

Erster Einsatz für die "Fire Kids"

Die Feuerwehrarbeit und Jugendförderung waren das Leben von Werner Fuchs. Sein Einsatz trägt nun über seinen Tod hinaus Früchte.



Mit den neu gegründeten "Seißner Fire Kids" landet nicht nur die freiwillige Feuerwehr einen Volltreffer im Ort, auch dieser künftige Feuerwehrmann beweist bereits Zielgenauigkeit. Foto: David Trott
Mit den neu gegründeten "Seißner Fire Kids" landet nicht nur die freiwillige Feuerwehr einen Volltreffer im Ort, auch dieser künftige Feuerwehrmann beweist bereits Zielgenauigkeit. Foto: David Trott  

Seußen - "Die Feuerwehr war immer im Herzen von Werner Fuchs", wissen seine Kameraden von der Seußener Wehr. Kommandant, Kreisbrandmeister, Jugendwart, Kreisbrandinspektor, Kreisjugendwart und Kreisbrandrat waren nur einige seiner ehrenamtlichen Aufgaben. Die Treue und Liebe zur Feuerwehr Seußen brachten ihm außerdem den Titel des Ehrenkommandanten ein. Nach seinem Tod im Januar pflegt seine Familie die Verbundenheit zur Feuerwehr weiter. So verzichtete sie bei der Trauerfeier auf teure Blumengebinde, stattdessen bat sie um eine Spende für die freiwillige Feuerwehr. Diese Gelder münden nun in einen seiner Herzenswünsche: eine Kinderfeuerwehr in seinem Heimatort.

"Die neu gegründeten ,Seißner Fire Kids’ sind in Werner Fuchs’ Sinne und würden ihm viel Freude bereiten", meinen Vorsitzender Jörg Steinel und Kommandant Jürgen Orschulok. "Weil bei vielen Vereinen der Nachwuchs fehlt, ist es umso wichtiger, schon die Kleinsten zu begeistern", sagt Steinel. So sei es möglich, die Heranwachsenden schon vor der Jugendfeuerwehr für die Aufgaben zu begeistern. "Wir wollen die Kleinen mit viel Spiel und Spaß an die Arbeit eines Feuerwehrmannes und unsere tolle Kameradschaft heranführen", meint Orschulok.

Der Leiter der neuen Kinderfeuerwehr, Rainer Hartmann, freut sich auf die Zeit mit den Kleinen: "Weil die Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren sind, wird bei unseren Treffen der Spaß im Vordergrund stehen. Geplant ist das Programm jeweils am letzten Freitag im Monat. Die genauen Termine könnte man jedoch nochmals mit den Eltern besprechen."

Auch Bürgermeister Stefan Göcking ist von der Idee begeistert: "Ihr bietet nicht nur den Kindern ein tolles Programm, sondern ebnet den zukünftigen Lebensrettern den Weg in eine interessante ehrenamtliche Tätigkeit."

Schon das erste Zusammentreffen der künftigen Brandschützer war ein Volltreffer. Die Kleinen konnten sich an der Kübelspritze versuchen und natürlich die Feuerwehrtechnik samt Löschfahrzeug erkunden. Und auch wenn die Feuerwehrbekleidung und die Schutzhelme für die Nachwuchskräfte noch ein wenig zu weit sind, das Anprobieren machte den Kindern riesige Freude. Für das leibliche Wohl war natürlich gesorgt, so genossen die Seußner Kameraden die Gespräche mit den Eltern bei Grillwurst und Limonade.

Autor

David Trott
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 05. 2019
17:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Feuerwehren Feuerwehrleute Feuerwehrtechnik Freiwillige Feuerwehr Heranwachsende Jugendfeuerwehren Kinder und Jugendliche Kreisbrandinspektoren Kreisbrandmeister Kreisbrandräte Rainer Hartmann Werner Fuchs
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Geehrten und Beförderten zusammen mit den Kommandanten der Thiersheimer Feuerwehr und den Vorsitzenden des Feuerwehrvereins. Ernst Pointl (vorne, Zweiter von links) ist neuer Ehrenvorsitzender.	Foto: Peter Pirner

25.01.2019

Wehrler rücken 65-mal im Jahr aus

Die Feuerwehr Thiersheim blickt auf ein arbeitsreiches Jahr zurück. Ernst Pointl wird zum Ehrenvorsitzenden ernannt. » mehr

Langjährige aktive Feuerwehrleute würdigte Bürgermeister Thomas Schobert (rechts) in der jüngsten Gemeinderatssitzung.	Foto: D. H.

18.11.2018

Thiersteiner Wehr baut neues Gerätehaus

Der Gemeinderat stimmt dem Neubau zu. Die Details stehen noch nicht fest, der Kreisbrandrat rechnet aber mit einer Förderung von rund 200 000 Euro. » mehr

Erleichtert und stolz waren die Mitglieder der Feuerwehr (von links) Kommandant Florian Korb, Betreuer Lukas Damrot, die Ausgezeichneten Lino Haustein, Hanna Neumann, Mathilda Cantzler, Laura Dierl, Antonia Herrmann und Julia Herzog sowie Jugendwart Thomas Jobst und Bürgermeister Jürgen Hoffmann nach der erfolgreich abgelegten Prüfung. Foto: pr.

06.05.2019

Jugendflamme für Jugendfeuerwehr

Hohenberg - Fünf junge Frauen und ein Mann der Jugendfeuerwehr Hohenberg freuen sich über das Abzeichen "Jugendflamme Bayern Stufe 1". » mehr

Glückwünsche für die neuen Feuerwehrkameraden, für die Beförderten und die Geehrten für 20 und 25 Jahre aktiven Dienst kamen von (von links) Bürgermeister Stefan Göcking, vom Vorsitzenden Ulrich Rabensteiner, vom Ersten Kommandanten Markus Felgenhauer, von Kreisbrandmeister Alexander Letz sowie von Polizeihauptkommissar Hannes Hörath (rechts) Foto: Peter Pirner

18.04.2018

Feuerwehr rückt zu 71 Einsätzen aus

Mehr als 1140 Stunden leisten die Arzberger Brandschützer Dienst. Der Kommandant beklagt die vielen Fehlalarme. » mehr

Binnen weniger Minuten stand am 31. Mai 2018 auch die Rathausstraße in Arzberg unter Wasser. Kreisbrandinspektor Armin Welzel erinnerte beim Neujahrsempfang an das Unwetter und die Leistung der Feuerwehrleute in dieser Nacht. Foto: Christl Schemm

18.01.2019

Mit Teamgeist gegen Geröll und Schlamm

Kreisbrandinspektor Armin Welzel erinnert beim Neujahrsempfang der Stadt Arzberg an das Unwetter zu Fronleichnam. » mehr

Der Gruppenführer weist die Arzberger Feuerwehrleute ein.

09.09.2018

Spektakuläre Übung in Arzberg

140 Einsatzkräfte aus elf Feuerwehren und dem BRK demonstrieren ihr Können. Hier sind Zuschauer erwünscht. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Flugtage des Wunsiedler Modellflug-Vereins

Flugtage des Wunsiedler Modellflug-Vereins | 16.06.2019 Wunsiedel
» 66 Bilder ansehen

IndieMusik Festival 2019 Hof

In.Die.Musik-Festival | 15.06.2019 Hof
» 233 Bilder ansehen

14. Thonberglauf in Schauenstein

14. Thonberglauf in Schauenstein | 01.06.2019 Schauenstein
» 67 Bilder ansehen

Autor

David Trott

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 05. 2019
17:18 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".