Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

Kunst und Kultur

Schach-Doku feiert Deutschland-Premiere in Hof

Der Film "Closing Gambit" ist am Mittwoch um 19 Uhr erstmals in einem deutschen Kino zu sehen - und zwar im Hofer "Central".



Hof - Die Dokumentation blickt zurück auf den politisch brisanten und hochdramatischen Kampf um die Schach-WM 1978 zwischen Anatoli Karpow und Viktor Kortschnoi. Nach 32 Partien setzte sich seinerzeit Karpow, der als linientreu galt, gegen Kortschnoi durch, der sich aus der Sowjetunion abgesetzt hatte. Nach der Vorstellung gibt es ein Filmgespräch mit Großmeister Vlastimil Hort; er steht für Fragen aus dem Publikum sowie für Autogramm- und Fotowünsche zur Verfügung.

—————

Der Vorhang zur Deutschland-Premiere im Central-Kino Hof öffnet sich um 19 Uhr, das Filmgespräch mit Vlastimil Hort schließt sich an. Karten gibt es noch an der Tageskasse.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 04. 2019
17:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Anatoli Jewgenjewitsch Karpow Central-Kino Hof Filme Kinos Schachweltmeisterschaften Viktor Kortschnoi
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Anatoli Karpow (links) errang 1978 den WM-Titel im Schach. Vlastimil Hort kommt in der Doku zu Wort und nimmt an einem Filmgespräch in Hof teil.	Fotos: Sceenbound Pictures

17.04.2019

Schach-Doku feiert in Hof Kino-Premiere

18. Juli 1978, Baguio City auf den Philippinen: Anatoli Karpow und Viktor Kortschnoi treten zum Duell um die Schach-Weltmeisterschaft an. » mehr

Protest in Aachen

01.07.2019

«Fridays for Future»-Bewegung soll in die Kinos kommen

Der Dokumentarfilmer Carl-A. Fechner will die «Fridays for Future»-Bewegung ins Kino bringen. Fechner und seine Kollegin Johanna Jaurich wollen dafür sechs Jugendliche auf sechs Kontinenten begleiten, wie die Produktions... » mehr

Roland Emmerich

08.05.2019

Roland Emmerich geht Sci-Fi-Katastrophenfilm „Moonfall“ an

Hollywood-Regisseur Roland Emmerich (63, „Independence Day: Wiederkehr“) will als nächstes Projekt den Sci-Fi-Katastrophenfilm „Moonfall“ angehen. » mehr

200947_224562_4

08.05.2019

"Avatar"-Fortsetzung erst 2021 - Drei neue "Star Wars"-Filme geplant

Die Fans müssen sich weiter gedulden: Erst im Dezember 2021 soll die Fortsetzung des 3D-Fantasy-Spektakels "Avatar" in die Kinos kommen. » mehr

Ulrich Matthes

29.04.2019

Ulrich Matthes: Das Kino ist nicht totzukriegen

Filme kann man heute überall schauen - daheim auf dem Fernseher oder unterwegs auf dem Handy. Als neuer Präsident der Filmakademie verrät Ulrich Matthes, warum er trotzdem an die große Leinwand glaubt. Und warum sein Her... » mehr

Helene leistet Widerstand gegen Grenzschließungen.	Foto: Hofer Filmtage

27.06.2019

Filmtag-Rendezvous an der Hochschule Hof

Die Veranstaltung findet zum ersten Mal dort statt. Zu sehen ist eine politische Dokumentation mit dem Titel "#Widerstand". » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

n5_190721_ID15974_1.jpeg

Feuerwehrauto kracht in Planke auf der A9 |
» 2 Bilder ansehen

Nacht der Sinne 2019

Nacht der Sinne 2019 | 20.07.2019 Hof
» 104 Bilder ansehen

FC Eintracht Bamberg - SpVgg Bayern Hof 6:4

FC Eintracht Bamberg - SpVgg Bayern Hof 6:4 | 20.07.2019 Bamberg
» 34 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 04. 2019
17:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".