Lade Login-Box.
Corona Ticker
Topthemen: CoronavirusKommunalwahl 2020WohnzimmerkunstBlitzerwarnerHof-Galerie

Fichtelgebirge

Coronavirus

vor 5 Stunden

Fichtelgebirge

Landkreis Wunsiedel: Zahl der Corona-Infektionen steigt weiter

Weiterhin steigt die Zahl der Infizierten im Landkreis Wunsiedel. Wie das Landratsamt am Mittwochnachmittag mitteilt, sind derzeit 351 Menschen infiziert. » mehr

Freundlich bleiben: Wer beim Spazierengehen Bekannte trifft, darf sie trotz des Kontaktverbots anlächeln.

03.04.2020

Fichtelgebirge

"Anstand halten statt nur Abstand"

Die Pflicht zur sozialen Distanzierung erfordert Cindy Seifert zufolge viel soziale Kompetenz. Denn die Spielregeln für Pandemie-Zeiten umfassen mehr als nur Hände-Hygiene. » mehr

Rechtsanwalt Wolfgang Baumann hat die Klage beim Bundesverwaltungsgericht eingereicht. Foto: dpa

03.04.2020

Fichtelgebirge

Marktredwitzer Klage ist auf dem Weg

Rechtsanwalt Wolfgang Baumann leitet die 350 Seiten umfassende Schrift an das Bundesverwaltungsgericht weiter. Ziel ist es, den Südostlink zu stoppen. » mehr

Schule darf im Krisenmodus sein

03.04.2020

Fichtelgebirge

Schule darf im Krisenmodus sein

Frau Müller muss weg: So heißt ein Film, in dem Eltern mit allen Mitteln um das schulische Fortkommen ihrer Kinder kämpfen. » mehr

Mehr als jeder zehnte Landkreisbürger ist schwerbehindert. Symbolfoto: Stefan Puchner

03.04.2020

Fichtelgebirge

Wenn Behinderung zum Lebensrisiko wird

Für viele Landkreis-Bürger ist die Corona-Krise besonders bedrohlich. Seniorenbeauftragter Konrad Scharnagl hat daher an alle eine große Bitte. » mehr

03.04.2020

Fichtelgebirge

Wie es beruflich läuft

Im Home Office gestaltet sich Alltag oft schwieriger als in eingespielten Büro-Pfaden. Cindy Seifert erklärt, worauf es ankommt. » mehr

Im Autohof Thiersheim ist das 400 Quadratmeter große Restaurant geschlossen. Wenige Pendler, Trucker und Kunden führen zu gut 50 Prozent Umsatzeinbruch. Fotos: David Trott

03.04.2020

Fichtelgebirge

Kaum Klos für die Helden der Straße

Zahlreiche Raststätten und Autohöfe sind geschlossen. Diese Situation führt bei den Betreibern und natürlich auch bei den Fernfahrern zu einigen Problemen. » mehr

Eine eher ungewöhnliche Marktlücke haben Schreiner Stefan Zaus (links) und sein Kompagnon Timo Schill entdeckt: Dildos aus Echtholz.	Foto: Florian Miedl

03.04.2020

Fichtelgebirge

Nachhaltig Freude am Sex

Stefan Zaus kreiert aus einem Gag eine "astreine" Geschäftsidee: Seit 1. April bietet der Designer aus Thierstein Holz-Dildos an. Das ist kein Scherz. » mehr

Das Programm steht. Können die Konzerte wegen der Corona-Krise auch wie geplant stattfinden? Bürgermeister Florian Leupold (links) und Mitorganisator Jürgen Knöfel hoffen es. Foto: Hans Gräf

03.04.2020

Fichtelgebirge

Sonntags im Egerpark

Die Sommerkonzerte im Egerpark sollen stattfinden. Den Auftakt machen die "Haisla-Musikanten". » mehr

Setzen auf die Telemedizin: Physiotherapeut Wolfgang Haas und seine Frau Ruth Maria Haas, die ausgebildete Masseurin ist. Foto: ubb

03.04.2020

Fichtelgebirge

Hilfe aus dem Bildschirm

Der Ausbruch des Coronavirus öffnet modernen Heilmethoden Tür und Tor: Physiotherapeut Wolfgang Haas hilft jetzt seinen Patienten per Telemedizin. » mehr

Coronavirus-Darstellung

Aktualisiert am 03.04.2020

Fichtelgebirge

Erste Corona-Fälle in Seniorenheimen im Landkreis Wunsiedel

Nun gibt es auch in Pflegeheimen im Landkreis Wunsiedel die ersten Corona-Infizierten. » mehr

Jeden Vormittag kommt der AWO-Pflegedienst zu Inge Schemm im Marktredwitzer Stadtteil Brand. Sowohl Pflegerin Manuela Thanner als auch die Patientin gehen verantwortungsbewusst mit der Infektionsgefahr um. Foto: Florian Miedl

02.04.2020

Fichtelgebirge

Auch in der Pflege lauert Corona

Noch funktioniert der AWO-Pflegedienst, doch im Ernstfall wird es eng. Die Schutzanzüge reichen für einen Tag. Mit Eigeninitiative stemmt sich die AWO gegen den Mangel. » mehr

Auch Udos Lindenwerk wollen wieder den Thiersteiner Burgsommer aufmischen. Das Konzert ist für den 22. August geplant. Die Veranstalter hoffen darauf, dass es auch stattfinden kann. Foto: Gerd Pöhlmann

02.04.2020

Fichtelgebirge

Corona: Thiersteiner Burgsommer setzt auf Besserung

Noch ist Zeit bis zum Start der Thiersteiner Konzertreihe. Die Macher hoffen, keine Termine absagen zu müssen. Der Großteil der Karten ist bereits verkauft. » mehr

03.04.2020

Fichtelgebirge

Prozess: Hakenkreuz auf dem Facebook-Account

Wie kommen das Hakenkreuz und SS-Runen auf den Facebook-Account eines 28 Jahre alten arbeitslosen Mannes aus dem Landkreis Wunsiedel? » mehr

Anstoßen mit Flaschenbier

02.04.2020

Fichtelgebirge

Wunsiedel/Selb: Personen missachten Corona-Ausgangsbeschränkungen

Das kann teuer werden. In Selb und Wunsiedel hat die Polizei Personen beim gemeinsamen Zechen erwischt. » mehr

So wie in dieser Fotomontage könnte die Wasserwacht-Station des BRK am Fichtelsee aussehen. Seit 2016 steht der Bau zur Debatte. Mit dem Satzungsbeschluss ist der Bebauungsplan für den Fichtelsee jetzt endgültig beschlossen. Foto: red

02.04.2020

Fichtelgebirge

BRK darf am Fichtelsee bauen

Nach vier Jahren ist der Bebauungsplan in trockenen Tüchern. Die Wasserwacht bekommt jetzt eine neue Station. » mehr

Anästhesist Emmanuel, Dialysepatient Robert, dem durch finanzielle Hilfe der "Feuerkinder-Aktion" geholfen werden konnte, und Dr. Annemarie Schraml (von rechts) Foto: pr.

02.04.2020

Fichtelgebirge

109 Operationen in zwei Wochen

Das "Feuerkinder"-Team um Dr. Annemarie Schraml ist wieder in Tansania aktiv. Es kommen so viele Patienten wie nie zuvor. » mehr

Zwei Hunde

02.04.2020

Fichtelgebirge

Zwei Pitbulls greifen Hunde an - ein Tier schwer verletzt

In Tröstau haben zwei Pitbulls zwei Mischlingshunde angegriffen und sich in sie verbissen. Ein Hund wurde dabei schwer verletzt und musste operiert werden. Vom Halter der Pitbulls fehlt jede Spur. » mehr

Nur mit Ausnahmegenehmigung dürfen Besucher die Häuser des Klinikums Fichtelgebirge betreten. Foto: Florian Miedl

01.04.2020

Fichtelgebirge

Marktredwitz/Selb: Menschen missachten Besuchsverbote in Kliniken

Der ärztliche Leiter des Klinikums Fichtelgebirge, Philipp Koehl, appelliert an alle, sich an die Bestimmungen zu halten. Es seien bereits Mitarbeiter am Virus erkrankt. » mehr

Ob Janina Raspe und Christian Sengewald im Sommer den "Faust" auf der Luisenburg-Bühne spielen werden, ist alles andere als gewiss. Foto: Florian Miedl

01.04.2020

Fichtelgebirge

Luisenburg-Festspiele in Wartestellung

In drei Wochen will der Wunsiedler Stadtrat über die Saison entscheiden. Selbst wenn die Festspiele stattfinden, dann ist nicht sicher, ob der Premierentermin zu halten ist. » mehr

Einer der Welpen der sich in Obhut des Tierheims Wunsiedel befindet. Foto: pr.

01.04.2020

Fichtelgebirge

Heftige Kritik vom Tierschutzbund: Tierschützer rücken Welpen nicht raus

Die Mitarbeiter des Wunsiedler Tierheims haben die Hunde aufgepäppelt. Sie stammen aus einem illegalen Transport und sollten zurück zum Züchter. » mehr

Corona vermiest Radsportlern die Saison

01.04.2020

Fichtelgebirge

Corona vermiest Radsportlern die Saison

Nach 21 erfolgreichen Auflagen bremst das Corona-Virus auch die Panoramatour aus. Sie zählt zu den drei größten Radsportveranstaltungen in der Oberpfalz. Die Vorbereitungen der Concordia Windischesche... » mehr

Röhrchen für Corona-Test

01.04.2020

Fichtelgebirge

Landkreis Wunsiedel: Zahl der Corona-Infektionen steigt weiter

Weiterhin steigt die Zahl der Infizierten im Landkreis Wunsiedel. Wie das Landratsamt am Mittwochnachmittag mitteilt, sind derzeit 265 Menschen infiziert. » mehr

Medizinisches Personal versorgt im Krankenhaus einen Patienten

31.03.2020

Fichtelgebirge

Landkreis Wunsiedel meldet sechsten Corona-Toten

Im Landkreis Wunsiedel ist eine weitere Person an den Folgen einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus gestorben. » mehr

Gut gefüllt ist das Edeka-Zentrallager in Lorenzreuth. Foto: Matthias Bäumler

31.03.2020

Fichtelgebirge

Reichlich Nachschub für Einkaufsmärkte

Im Edeka-Zentrallager müssen die Mitarbeiter derzeit länger zupacken. Die Beschäftigten aus Tschechien sind zum größten Teil in Deutschland geblieben. » mehr

^