Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

Fichtelgebirge

Lob für Engagement der Bürger

Viele Großprojekte will Kirchenlamitz 2019 weiterverfolgen und abschließen. Sonst ist Bürgermeister Thomas Schwarz recht zufrieden.



Lob für Engagement der Bürger
Lob für Engagement der Bürger  

Kirchenlamitz - Investitionen von einigen Millionen Euro hat Kirchenlamitz 2019 vor sich. Allein mehr als vier Millionen verschlingt die Großbaumaßnahme, bei der die Grund- und Mittelschule der Stadt saniert wird, wie Bürgermeister Thomas Schwarz berichtet. "Die Turnhalle, die noch einmal für eine Million Euro saniert wurde, ist bereits fertig, und das Schulhaus soll auch so zügig wie möglich behindertengerecht umgebaut und energetisch saniert werden. Ich hoffe, dass wir das in diesem Jahr über die Bühne bringen und die Sanierung in einem Jahr abgeschlossen sein wird."

Ein weiteres wichtiges Vorhaben, das bereits zum Abschluss gebracht wird, ist das Infozentrum am Granit-Labyrinth, das für die Stadt eine weitere Touristen-Attraktion bedeutet. "Das Gebäude ist fertig, und bei der Innenausstattung inklusive moderner Medien liegen wir in den letzten Zügen. Ich hoffe, dass wir das Infozentrum im Mai einweihen können."

Ein weiteres Großprojekt, das die kleine Stadt in diesem Jahr weiterverfolgt, ist die Sanierung des "Goldenen Löwen" im Ortskern. "Auch hier investieren wir viereinhalb Millionen Euro", so der Bürgermeister.

Im Ortsteil Niederlamitz wird heuer, wie er weiter sagt, im Zuge der einfachen Dorferneuerung die "Hammerscheune" gebaut. Ein 680 000- Euro-Projekt, "das", betont der Bürgermeister ausdrücklich, "in ausgezeichneter Zusammenarbeit mit der Dorfgemeinschaft entsteht.

Tatkräftige Hilfe erhält die Stadt auch beim Umbau des Feuerwehrhauses in Niederlamitz, und zwar von den künftigen Nutzern. "Die Feuerwehrleute haben da kräftig mitgearbeitet", lobt Schwarz und kündigt an: "Das Feuerwehrhaus soll im Frühjahr fertig werden." Zum Ende des Jahres wird dann außerdem für die Kameraden in Kirchenlamitz ein neues Feuerwehrauto angeschafft.

Noch in der Planungsphase sei, sagt Schwarz, außerdem die künftige Bebauung des ehemaligen Bahnhof-Areals. "Ich hoffe", sagt der Bürgermeister, "dass dafür im Sommer der Bebauungsplan vorliegt."

Für seine Stadt wünscht sich der Bürgermeister, "dass es mit unserer Stadt mit Hilfe des Freistaats finanziell so weiterläuft und dass die kommunale Zusammenarbeit so gut fortgesetzt wird." Bei so vielen Großprojekten, die der Bürgermeister Thomas Schwarz mit seinen Mitarbeitern und dem Stadtrat vor sich hat, ist es leicht verständlich, dass sich der Privatmann Thomas Schwarz für sich selbst vor allem Gesundheit wünscht. "Sonst bin ich sehr zufrieden", sagt er und fügt mit einem kurzen Lachen an: "Ich wünsche mir, vielleicht mal ein paar Stunden mehr Ruhe und Freizeit zu haben. Aber da hab ich wohl den falschen Beruf."

Autor

Kerstin Starke
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 01. 2019
18:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürger Bürgermeister und Oberbürgermeister Großprojekte Touristenattraktionen Zufriedenheit
Kirchenlamitz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Das ist der CSU-Bürgermeisterkandidat in Kirchenlamitz: Jens Büttner. Ortsvorsitzende Friederike Kränzle wünschte ihm viel Glück. Foto: Willi Fischer

13.03.2019

Jens Büttner kandidiert für die Kirchenlamitzer CSU

Der Ortsverband stellt den 40-Jährigen für die Bürgermeister-Wahl auf. Das sagt Vorsitzende Friederike Kränzle bei der Jahreshauptversammlung. » mehr

Kreisbrandrat Wieland Schletz hatte eine Ehrung im Gepäck. Er übergab Klaus Hager von der Feuerwehr Großwendern das Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold. Unser Bild zeigt (von links): Wieland Schletz, Klaus Hager, Landrat Dr. Karl Döhler, den Kirchenlamitzer Kommandanten Frank Gahn und Vorsitzenden Jochen Hofmann. Foto: Michael Meier

10.07.2017

Ehrenzeichen für Klaus Hager

Beim Kreisfeuerwehrtag zeichnet Kreisbrandrat Wieland Schletz den Aktiven aus Großwendern aus. Landrat Dr. Karl Döhler lobt den Einsatz der vielen Helfer. » mehr

Volltreffer: Wie gerne Kinder künstlerisch tätig sind, zeigte sich gleich bei der Auftaktveranstaltung am Freitag in Kirchenlamitz. Fotos: Florian Miedl

22.02.2019

Die Kunst kommt zu den Kindern

Das bayernweit einmalige Modellprojekt startet in Kirchenlamitz mit vielen Gästen. Die Workshops des Jugendkunst-Mobils laufen beim Auftakt gut an. » mehr

Tröstauer Grundschüler durften das Modellprojekt bereits vor dem offiziellen Auftakt testen: Arturo Laime lud sie zum Kunst-Workshop ein. Foto: Stefan Frank

21.02.2019

Ab Freitag gibt das Jugendkunst-Mobil Gas

Gäste aus den Bereichen Bildung, Kultur, Wirtschaft und Politik weihen das Modellprojekt offiziell ein. Regionale Künstler bieten kostenlose Workshops an. » mehr

Präsent für Monika Hohlmeier (von links): Ortsvorsitzende Friederike Kränzle, Monika Hohlmeier, Dieter Schmidt vom CSU-Ortsverband und Friedrich Gräßel, CSU-Fraktionsvorsitzender im Stadtrat. Foto: Willi Fischer

18.02.2019

Hohlmeier bricht Lanze für Europa

Die Strauß-Tochter spricht beim politischen "Kaffee-Kränzle" in Kirchenlamitz. Sie warnt vor den Lügen der Radikalen, die nur der Stimmungsmache dienten. » mehr

Freuen sich über die beiden neuen Broschüren über die Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten in der Region: Die Vertreter der neun Kommunen mit Gunter Schramm vom "Planwerk" Nürnberg (rechts) sowie Swanti Bräsecke-Bartsch (Mitte). Foto: Herbert Scharf

25.01.2019

Geld soll in der Region bleiben

Die interkommunale Vereinigung Fichtelgebirge Nord bringt die neue und zweite Auflage eines Einkaufsführers auf den Markt. Der wirbt über Stadtgrenzen hinweg. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Demo gegen Artikel 13 in Hof

Demo gegen Artikel 13 in Hof | 23.03.2019 Hof
» 11 Bilder ansehen

Klaus Doldinger Burghausen Burghausen

Kulmbacher Ballnacht | 23.03.2019 Kulmbach
» 48 Bilder ansehen

Testspiel: SpVgg Bayern Hof - 1. FC Nürnberg (U19-Bundesliga

Testspiel: SpVgg Bayern Hof - 1. FC Nürnberg (U19-Bundesliga) | 24.03.2019 Hof
» 84 Bilder ansehen

Autor

Kerstin Starke

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 01. 2019
18:14 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".