Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

Fichtelgebirge

Fast drei Promille: 55-Jähriger kracht mit Auto gegen Baum

Ein Mann aus dem Landkreis Wunsiedel ist am Mittwochnachmittag mit seinem Auto zwischen Höchstädt und Hebanz unterwegs. Er gerät ins Schleudern.



aaaa
  Foto: Polizei Marktredwitz

Höchstädt - Danach überschlug sich der Wagen und krachte gegen einen Baum, berichtet die Polizei. Der Fahrer wurde leicht verletzt und kam in Krankenhaus. Zu dem Unfall kam es offenbar, weil der Mann zuvor Alkohol getrunken hatte. Ein Test ergab den Wert von 2,78 Promille. Die Polizei ordnete eine Blutentnahme an und stellte den Führerschein sicher. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von etwa 8000 Euro. Gegen den Mann wird ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 06. 2019
11:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Debakel Führerschein Hebanz Polizei Totalschäden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

07.07.2019

46-Jähriger fährt betrunken: Auto überschlägt sich

Ein betrunkener Autofahrer hat auf der Kreisstraße zwischen Sparneck und Weißenstadt die Kontrolle über sein Auto verloren und sich mit seinem Fahrzeug überschlagen. » mehr

Auto landet auf dem Dach

07.02.2019

Auto überschlägt sich und landet auf dem Dach

Ein Verletzter und Totalschaden am Auto: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich Donnerstagfrüh gegen halb neun auf der Straße von Seußen nach Haid ereignet hat. » mehr

Eisglätte

17.11.2018

Drei Unfälle wegen Glätte, zwei davon mit Überschlag

Glatte Straßen und nicht angepasste Geschwindigkeit: Diese gefährliche Kombination hat am Freitag zu drei Unfällen in der Region geführt. » mehr

Die Verkehrsüberwachung wird im Sommer die Raser noch stärker ins Visier nehmen. Foto: Alexander Körner/dpa

10.06.2019

B 303: Sportwagen rast durch die 100er-Zone

Die Verkehrspolizei hat am Sonntagnachmittag die Geschwindigkeit der Autofahrer auf der B 303 bei Schirnding kontrolliert. Ein Sportwagen-Fahrer aus Selb hielt sich ganz und gar nicht an die erlaubten 100 Stundenkilomete... » mehr

Glücklicherweise war es nur eine simulierte Prüfungsfahrt, sodass unsere Autorin Christl Schemm gut lachen hat. Im Ernstfall aber wäre ihr Fahrlehrer Gerhard Kießling ganz und gar nicht mit ihr zufrieden. Fotos: Florian Miedl

13.05.2019

Versagen mit Glanz und Gloria

Immer mehr Fahranfänger fallen durch. Unsere Autorin Christl Schemm stellt sich im Selbstversuch der Führerscheinprüfung - und scheitert ebenfalls. » mehr

Kinder aus dem ganzen Landkreis beteiligten sich an dem Wettbewerb "Beiß’ rein - Streuobstvielfalt". Der erste Platz ging nach Röslau. Unser Foto zeigt die beteiligten Kindergruppen mit den Vertretern der Vereine. Foto: Herbert Scharf

11.02.2019

Da blüht nicht nur den Kindern was

Der Kreisverband der Gartenbauvereine gibt sich einen neuen Namen. Der legt den Fokus auf Gartenkultur und die Landespflege. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Spinnalto Mainleus

Spinnalto Mainleus | 21.07.2019 Mainleus
» 77 Bilder ansehen

Wiesenfest Stammbach

Wiesenfest Stammbach - Samstag |
» 75 Bilder ansehen

Cube-Triathlon

Cube-Triathlon | 21.07.2019
» 19 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 06. 2019
11:37 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".