Lade Login-Box.
Topthemen: KinderfilmfestAutonomes Fahren in OberfrankenBilder vom WochenendeBlitzerwarner

Fichtelgebirge

Ein Arbeitsleben bei Ceramtec

Ceramtec bedankt sich mit einer Feier bei 49 treuen Mitarbeitern. Zwischen zehn und 45 Jahre sind sie schon im Unternehmen tätig.



45 Jahre sind Gerald Grundl und Manfred Kuhbandner (rechts) bei Ceramtec tätig. Fotos: Herbert Scharf
45 Jahre sind Gerald Grundl und Manfred Kuhbandner (rechts) bei Ceramtec tätig. Fotos: Herbert Scharf   » zu den Bildern

Marktredwitz - Auch und gerade in Zeiten, in denen sich die Konjunktur etwas eintrübt, sind treue Mitarbeiter das Rückgrat und das Kapital einer Firma, sagte Personalleiter Jürgen Christl zu Beginn einer Jubilarfeier der Firma Ceramtec. Sein besonderer Gruß galt deshalb den 49 Jubilaren. Zwei davon sind sogar ein ganzes Arbeitsleben, 45 Jahre, bei der Marktredwitzer Firma.

20 Standorte

Die Firma Ceramtec hat im vergangenen Jahr 2018 einen Umsatz von 600 Millionen Euro erwirtschaftet. Sie beschäftigt weltweit an 20 Standorten 3500 Mitarbeiter und fertigt rund 10 000 Produkte aus Technischer Hochleistungskeramik. Die Kunden sind in der Medizintechnik, der Automobilindustrie, Elektronik, Energie- und Umwelttechnik sowie im Geräte- und Maschinenbau zu finden. Gegründet wurde die Firma im Jahr 1903 von Fritz Thomas als Porzellanfabrik.


Christl bedankte sich bei den Jubilaren und wies darauf hin, dass sich die Zahl der treuen Mitarbeiter in den vergangenen drei Jahren stetig gesteigert habe.

Betriebsratsvorsitzende Monika Träger ging kurz auf die wirtschaftliche Lage ein und sprach von einigen Wolken am Konjunkturhimmel, die sich auch auf die Firma niederschlügen. Deshalb müsse sich auch Ceramtec auf die kommende Zeit einstellen. Aus diesem Grund habe sich die Firma von einem Teil der Zeitarbeiter getrennt sowie Zeitkonten und andere strukturelle Maßnahmen eingeleitet, um sich zu wappnen. Gemeinsam hoffe man aber, dass sich die Wolken am Konjunkturhimmel bald wieder aufhellen.

Im Namen der Jubilare bedankte sich Detlef Künzel bei der Firma. Die Jubilare stünden auch für das geballte Know-how der Firma, sagte er. Sie hätten in den vergangenen Jahren viel erlebt. Vor allem ein gutes Arbeitsklima aber sei es gewesen, das die Belegschaft immer wieder ermutigt habe. Und auch die Zahl von 49 Jubilaren allein sage schon viel über den Zusammenhalt bei Ceramtec aus.

Eine motivierte und treue Belegschaft sei auch ein großer Pluspunkt im wirtschaftlichen Wettbewerb der Unternehmen, betonte Künzel. Er selbst habe in den vergangenen 25 Jahren die Firma als guten und flexiblen Arbeitgeber kennen und schätzen gelernt.

Anschließend zeichneten Betriebsleiter Jürgen Christl, Betriebsratsvorsitzende Monika Träger und ihre Stellvertreterin Andrea Höpfl die Jubilare aus.

Für 45 Jahre Mitarbeit bei Ceramtec wurden Gerald Grundl und Manfred Kuhbandner geehrt. 40 Jahre bei Ceramtec tätig sind Johann Kohl, Karin Schlöger, Reinhold Hecht, Thomas Heindl, Beate Hilpert und Gerald Vogt.

Für 35 Jahre Mitarbeit wurden ausgezeichnet: Bernd Fickentscher, Marion Koppenberg, Rainer Kotschenreuther, Klaus Stöckl, Ulrich Meier, Angelika Krause, Karlheinz Ries, Alfred Greger, Dieter Schreier, Martina Träger, Christine Kühnel, Martin Bayel, Jürgen Filbinger, Andreas Hörath, Dieter Künzel, Roland Müller, Monika Stehbach, Jürgen Zeitler und Andrea Schwab.

25. Betriebsjubiläum feierten Heidi Küspert, Udo Blaumann, Thomas Kohel, Detlef Künzel, Erhard Schremmel, Cornelia Kuhbandner, Claus Jäger, Andreas Opel, Reiner Stern, Servet Chasan-Oglou, Andrea Späthling und Heydar Simsek.

Für zehn Jahre Mitarbeit wurden Andreas Dick, Martin Waidhas, Patrick Flessa, Carina Hesl, Manuel Plattner, Matthias Wohlrab, Timo Wöhrl, Andreas Dach, Christian Walter und Thilo Woppmann geehrt.

Autor

Herbert Scharf
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 11. 2019
17:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitgeber Betriebsratsvorsitzende Claus Jäger Director Human Ressources Firmenmitarbeiter Kunden Maschinenbau Mitarbeiter und Personal Opel Roland Müller Umwelttechnik Unternehmen Zeitarbeiter
Marktredwitz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die BHS Tabletop AG ehrte Mitarbeiter, die seit 25 und 40 Jahren an den Standorten in Schönwald, Selb und Weiden beschäftigt sind.

12.11.2019

BHS Tabletop ehrt langjährige Mitarbeiter

Sie sind seit 25 und 40 Jahren bei dem Porzellanhersteller beschäftigt. Das Unternehmen lässt seine Jubilare bei einer Feierstunde im Porzellanikon hochleben. » mehr

Werksleiter Reinhold Walber, Henrick Eisenbeiß, Leiter keramische Werke, Betriebsrat Thomas Merkel (von links) sowie Wunsiedels dritter Bürgermeister Wilfried Kukla (Fünfter von links) und Vorstand Stephan Götschel (Vierter von rechts) gratulierten den Jubilaren. Foto: Christian Schilling

06.12.2019

Firma Lapp ehrt treue Mitarbeiter

Die Jubilare sind seit 25 oder 40 Jahren im Betrieb. Vorstand Stephan Götschel verspricht bei der Feier auch, am Standort festzuhalten. » mehr

Bernhard Wenning, Personalleiter Reimund Lork und Maxim Frank von der Firma ABM (von links) laden am Samstag ein zur Ausbildungsmesse in die Lehrwerkstatt von ABM-Greiffenberger an der Friedenfelser Straße. Foto: Herbert Scharf

24.10.2019

Umfassende Infos für künftige Azubis

ABM Greiffenberger lädt zur Ausbildungsmesse ein. Das Angebot richtet sich an alle Interessierten, vor allem aber an junge Leute. Die können sich auch an Ort und Stelle bewerben. » mehr

Die Jubilare stellen sich mit Christian Schiener, Marcus Bach, Maximilian Freiherr von Waldenfels, Dagmar Zauner und Florian Gelius zum Gruppenfoto auf. Fotos: Peter Pirner

12.11.2019

Viele Jahrzehnte Fachwissen und Einsatz

Die Unternehmensgruppe Scherdel ehrt langjährige Mitarbeiter für ihr Jahrzehnte währendes Engagement. Sie tragen seit 25 und 40 Jahren zum Erfolg der Firmen bei. » mehr

Finanz- und Heimatminister Albert Füracker lobte das Unternehmen.

10.11.2019

Denken in Generationen, nicht Quartalen

Der Federn-Spezialist Raico in Weißenstadt überzeugt seit hundert Jahren durch Zuverlässigkeit und hohe Qualität. Zum Geburtstag kommt der Finanzminister. » mehr

Ehrungen gab es beim Roten Kreuz für langjährige Mitarbeiter. Auf dem Bild die Geehrten mit Kreisvorsitzendem Dr. Karl Döhler (rechts) und Kreisgeschäftsführer Thomas Ulbrich (links). Foto: Herbert Scharf

18.12.2019

Dank an die Helfer in Not

Die Aktiven des BRK sind immer zur Stelle, wenn sie gebraucht werden. Sie leisten tausende Stunden ehrenamtlicher Arbeit im Einsatz für andere. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Auftaktveranstaltung zum Klimaschutz

Klimaschutz-Auftakt | 22.01.2020 Hof
» 36 Bilder ansehen

Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas Marktredwitz

Gala-Abend Faschingsgilde in Marktredwitz | 18.01.2020 Marktredwitz
» 37 Bilder ansehen

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 Lindau

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 | 19.01.2020 Lindau
» 42 Bilder ansehen

Autor

Herbert Scharf

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 11. 2019
17:46 Uhr



^