Topthemen: KneipennachtAwallaHof-GalerieKaufhof-PläneBayern HofGerch

Hof

Ein Schütze trinkt bei seiner Ankunft vor dem Schießhäuschen in Hof Bier aus einem Pokal. Der Schlappentag ist eines der ältesten Bier- und Schützenfeste Bayerns und der "Nationalfeiertag" der Hofer. Foto: David Ebener/dpa

vor 2 Stunden

Hof

Viele Namen und nur ein Schlappenkönig

Am Montag wird feststehen, wer die neue Majestät ist. Dieser Titel zahlt sich aus, wenn man einen Parkplatz braucht. » mehr

Statt wie früher am Montag startet der Umzug der Schüler und der Kita-Gruppen in diesem Jahr bereits am Freitag.	Archivfoto: Hermann Fraas

vor 2 Stunden

Hof

Kinder eröffnen erstmals das Wiesenfest

Der Wiesenfestmontag entfällt in Schauenstein. Dafür haben die Jüngsten ihren großen Auftritt drei Tage früher als sonst. Es gibt triftige Gründe für das geänderte Festprogramm. » mehr

Bürgermeister Stefan Breuer, Initiator Giuseppe Bonarrigo und Leiter des Kulturamtes Günter Tauwaldt hoffen auf gutes Wetter und viele Gäste.	Foto: Schobert

vor 2 Stunden

Hof

Bella Italia in Oberkotzau

Am 2. Juni verwandelt sich der Marktplatz Oberkotzau zum zweiten Mal in eine "Piazza Italiana". Ein Abend mit Musik, Pizza, Pasta und deutschem Bier. » mehr

Kaum verständlich und umsetzbar: So beurteilen Vereins- und Firmenvertreter aus der Region die neuen Datenschutz-Richtinien der EU, die am Freitag in Kraft treten. Foto: stock.adobe.com

vor 2 Stunden

Hof

Datenschutz hält Firmen und Vereine auf Trab

Ab 25. Mai greift die neue Datenschutz-Grundverordnung. Vereinssprecher und Unternehmen klagen über Auflagen, die kaum zu erfüllen sind. » mehr

vor 2 Stunden

Hof

Helfer schenken Freizeit

Die Pflege von Demenzkranken ist für Angehörige eine schwierige Aufgabe. Ehrenamtliche sollen jetzt helfen. » mehr

Hier am Reitersberg weist die Gemeinde Döhlau 60 000 Quadratmeter Gewerbegebiet aus. Foto: Gödde

vor 2 Stunden

Hof

Gewerbe-Meilenstein für Döhlau

Für 1,4 Millionen Euro weist Döhlau am Reitersberg ein neues Gewerbegebiet aus. Das löst beim Bürgermeister große Begeisterung aus - aus mehreren Gründen. » mehr

Oberhalb der Max-Marienquelle im Langenautal findet sich einer der elf Waldteiche im Landkreis Hof, die vom Forstbetrieb Nordhalben renaturiert wurden. Das Bild entstand bei einer Inspektionstour der Projektbeteiligten und zeigt (von links) Forstrat Ralph König vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Münchberg, Außenstelle Bad Steben, Tim Steinkraus vom Forstamt Nordhalben, Forstbetriebsleiter Fritz Maier vom Forstamt Nordhalben und Forstdirektor Thomas Krämer, Bereichsleiter Forst am AELF Münchberg, Außenstelle Bad Steben. Fotos: Köhler

vor 2 Stunden

Hof

Neue Heimat für den Molch

Der Forstbetrieb Nordhalben hat elf ehemalige Fischteiche im Landkreis Hof renaturiert. Dort sollen zahlreiche seltene, geschützte Arten einen Rückzugsraum finden. » mehr

Bauarbeiten in Eppenreuth: Der neue Löschwasserbehälter ist eingesetzt, der alte Dorfteich aufgefüllt. Doch die Dorfbewohner haben noch mehr auf der Agenda: die störenden Wertstofftcontainer, einen Kinderspielplatz und die Renovierung des Feuerwehrgerätehauses.	Foto: Hofmann

vor 2 Stunden

Hof

Eppenreuth wartet auf Spielplatz

Durch den Einbau eines Löschwasserbehälters bekommt das Dorf ein neues Gesicht. Zur Verschönerung der Ortsmitte gibt es einige Ideen. » mehr

vor 2 Stunden

Hof

Solarpark hat schweren Stand

SPD und FAB äußern sich skeptisch zu den Plänen bei Wölbattendorf. Das Projekt liegt laut der Stadtverwaltung derzeit auf Eis. » mehr

vor 2 Stunden

Hof

Wenig Resonanz auf Angebote

Die Projekte "Elterntalk" und "Familienpaten" haben mit Anlaufschwierigkeiten zu kämpfen. Doch ihnen bleibt noch Zeit, sich zu etablieren. » mehr

vor 4 Stunden

Hof

Drogenparty in der Hofer Theresienstraße

80 Gramm Marihuana hat die Polizei am Dienstagabend in der Hofer Theresienstraße sichergestellt. Anwohner verständigten gegen 22.45 Uhr die Polizei. » mehr

Polizeifahrzeug mit Blaulicht und LED-Laufschrift "Unfall"

vor 8 Stunden

Hof

Vorfahrt missachtet: Autos stoßen auf der B 15 zusammen

Zu einem schadensträchtigen Unfall ist es am Mittwochmorgen auf der B 15 bei Wölbattendorf gekommen. Die Straße war in Richtung Hof für kurze Zeit teilweise gesperrt. » mehr

vor 12 Stunden

Hof

Fieser Trickbetrug: Echte Polizei schnappt falschen Polizisten in Hof

Die Polizei hat in Hof einen mutmaßlichen Trickbetrüger und seine Partnerin festgenommen. Der 29-Jährige steht im Verdacht, eine Rentnerin um Tausende Euro gebracht und weitere Straftaten in Hof gepla... » mehr

Autodiebstahl - Symbolfoto Autodiebstahl - Symbolfoto

22.05.2018

Hof

Zwei Jahre auf Bewährung für schweren Bandendiebstahl

Das Schöffengericht Hof verurteilt einen 35 Jahre alten Polen. Er hat mit vier Komplizen in Hof einen BMW-Mini gestohlen. » mehr

Mindestlohn

22.05.2018

Hof

Gewerkschaft prangert Mindestlohn-Prellerei an

Das Hauptzollamt Regensburg ermittelt in Stadt und Landkreis Hof 138 Mal gegen Arbeitgeber. Das sei nur die Spitze des Eisbergs, sagt die NGG. » mehr

Dr. Rudolf Müller (Zweiter von rechts) im Kreise seiner Familie und mit (vorne von links) Dr. Hans Heun, Verwaltungsdirektor Leo Reichel, Bürgermeister Eberhard Siller und Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner. Foto: Stadt Hof

22.05.2018

Hof

Stadt pflanzt Eiche für Dr. Rudolf Müller

Die Kommune würdigt so die großen Verdienste des 100-Jährigen um Hof. Der Baum steht neben der Bank für Dr. Hans Heun. » mehr

Arielle, jüngste Tochter von König Triton, ist dem Meer entstiegen und im Hofer Freibad aufgetaucht.

22.05.2018

Hof

Bomben-Badewetter - wenn der Wind nicht wäre

Das milde Mai-Wetter lockt schon einige Gäste ins Hofer Freibad. Richtig voll wird es aber wohl erst, wenn sich der frische Wind legt. » mehr

In eindreiviertel Stunden Dauer stellte Bürgermeister Stefan Breuer die aktuelle Situation des Marktes Oberkotzau vor. Für ihn komme nur das Machbare in Frage. Wunschdenken erteilte er eine Absage.	Foto: Ronald Dietel

22.05.2018

Hof

Oberkotzau zieht Bilanz

In der Bürgerversammlung berichtet Rathauschef Stefan Breuer von vielen Vorhaben. Zum Thema Straßenausbaubeiträge findet er klare Worte. » mehr

Theresa Sophie Fassbender als Sarah Brinkstein bei einer Probe am Jean-Paul-Gymnasium Hof, wo es eine Aufführung geben wird. Foto: Harald Dietz

22.05.2018

Hof

Thema Radikalisierung ins Klassenzimmer bringen

Das Theater Hof zeigt ein neues Stück von Bernd Plöger. "321Exit" soll helfen, den Prozess, den Jugendliche durchleben, zu ergründen. » mehr

Das Epizentrum des Erdbebens der Stärke 4,2, das am Montagabend die Region erzittern ließ, liegt bei Luba, knapp 20 Kilometer nördlich von Cheb. Karte: Google Maps

22.05.2018

Hof

"Wir wollen die Dynamik der Beben verstehen"

Am Montag hat die Erde in der Region so stark gebebt, dass mancherorts die Gläser im Schrank geklirrt haben. Wenn der Boden so wackelt, schlagen in Oberbayern die Zeiger aus. » mehr

Franken an der Spitze beim Ausbau von Krippenplätzen

22.05.2018

Hof

Franken an der Spitze beim Ausbau von Krippenplätzen

Wie geht es Kindern aus dem Landkreis im Vergleich zu anderen? Im Jugendhilfe-Bericht sind auch Statistiken über die Bevölkerungs- und Sozialstrukturen in Bayern. » mehr

Kreisjugendamt muss immer öfter helfen

22.05.2018

Hof

Kreisjugendamt muss immer öfter helfen

In den vergangenen zehn Jahren hat sich die Zahl der Hilfefälle verdoppelt. Derzeit kämpfen die Mitarbeiter auch mit einer Flut von Anträgen auf Kindesunterhalt. » mehr

polizeiauto blaulicht

22.05.2018

Hof

Mit Haftbefehl gesucht: Polizei zieht Autodieb aus dem Verkehr

Am Dienstagmorgen hat die Polizei bei Gattendorf einen 32-jährigen Polen festgenommen. Er stand unter Drogen und war mit einem gestohlenen Auto unterwegs. » mehr

Vivi Vassileva

22.05.2018

Hof

Vivi Vassileva ist Künstlerin des Monats Mai

Die Jury des Forums Kultur der Metropolregion Nürnberg hat Vivi Vassileva, die "junge Königin des Schlagzeugs" aus Hof, zur Künstlerin des Monats Mai gewählt. » mehr

Im Frühjahr 2016 gewährte BMW einen Blick hinter die Kulissen der Tests am Flughafen Hof-Plauen.	Foto: Jochen Bake

22.05.2018

Hof

Flughafen Hof-Plauen: BMW-Group erweitert Testgelände für Fahrzeugerprobung

Die Testphase begann 2015. Jetzt vergrößert die BMW-Group am Flughafen Hof-Plauen das Areal, um dort Fahrerassistenzsysteme zu erproben. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".