Topthemen: BundestagswahlZentralkauf weicht Hof-GalerieMordfall BeatriceHöllentalbrückenGerch

Hof

Quo vadis? Diese Frage stellen sich gerade die meisten angestammten Parteien in Deutschland. An der Basis fordern viele Mitglieder einen Sinneswandel.

vor 23 Stunden

Hof

Rufe nach einem Kurswechsel

Nach der Wahl ist vor dem Tagesgeschäft: Das Votum der Deutschen am Sonntag zieht viele Fragen nach sich. Vertreter der Parteien aus Hochfranken diskutieren die Konsequenzen. » mehr

Kreuzchen machen für die anderen

vor 21 Stunden

Hof

Kreuzchen machen für die anderen

Für drei Abgeordnete aus Oberfranken war der Gang zur Wahlkabine in diesem Jahr anders: Ihre eigenen Namen standen nicht mehr auf den Wahlzetteln. » mehr

vor 22 Stunden

Hof

Fußball, Brunch und Dialoge

Die Interkulturellen Wochen stehen unter dem Motto "Vielfalt. Das beste gegen Einfalt". Sie sollen zu besserer Integration von Migranten beitragen. » mehr

Die Freiheitshalle als Fernsehstudio: "Wetten, dass ...?" kam mit dem neuen Moderator Thomas Gottschalk am 26. September 1987 aus Hof. Foto: Archiv

25.09.2017

Hof

Vor 30 Jahren - ein Debüt als Heimspiel

Am 26. September 1987 moderierte Thomas Gottschalk seine erste Folge "Wetten, dass ...?" - Und das in der Hofer Freiheitshalle. » mehr

Die Feier "100 Jahre Gartenbaugenossenschaaft" fand im Postsportheim statt. Die Verantwortlichen erinnerten an die bewegte Vergangenheit und würdigten langjährige Treue. Im Bild (von links) Kassier Markus Mohaupt, Schriftführer Thomas Fiedlschuster, Dieter Weber, Eveline Kranitzky, Vorsitzende Irene Kenyeres, Maria Schubert und Dr. Harald Fichtner.

vor 22 Stunden

Hof

Seit 100 Jahren lassen es die Gartler grünen

Die Gartenbaugenossenschaft Hof feiert Jubiläum. Da gibt es viel zu erzählen: vom Hunger im Krieg, von naschhaften Hühnern und von treuen Mitgliedern. » mehr

Alexander Zink Foto: Miedl

vor 22 Stunden

Hof

JU-Mann Zink bleibt in der Politik

In den Bundestag hat es Alexander Zink von der Jungen Union nicht geschafft, der JU und der CSU wird er aber treu bleiben. » mehr

Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner weihte mit dem ersten Schuss die modernisierte Schießanlage der Andreas-Hofer-Schützen ein. Fotos: Stephan Pampel

vor 22 Stunden

Hof

Mit Lichtpunkten voll ins Schwarze

Die 120 Jahre alten Andreas-Hofer-Schützen feiern dieses Jubiläum mit vielen Gästen. Gleichzeitig weihen sie ihre neue Schießanlage ein. » mehr

Der Folkmusiker Jonny Campbell aus England gastierte am Samstagabend im Landgasthof Kienberg. Foto: Roland Barwinsky

vor 22 Stunden

Hof

Musikalisches Gegenmodell zum Brexit

Jonny Campbell eröffnet die musikalische Herbststaffel des Folkclubs Isaar. Er erzählt Geschichten vom Reisen und Protest. » mehr

Der neue Vorstand des VdK-Kreisverbands Hof (von links): Vorsitzender Otto Stadter, Adelheid Helios, stellvertretende Vertreterin der Frauen, Ingrid Kessler, Beisitzerin, Bezirksgeschäftsführer Roland Sack, Willi Engelhardt, Beisitzer, Bert Horn, stellvertretender Vorsitzender, Karin Schnabel, stellvertretende Vorsitzende, Barbara Trees, Beisitzerin, Kreisgeschäftsführer Klaus Witzgall und Maria Stadter, Vertreterin der Frauen. Foto: Helmut Engel

25.09.2017

Hof

VdK - Dienstleister mit Rat und Tat

Beim 19. Kreisverbandstag treffen sich in Hof die Vertreter der 29 Ortsverbände. Vorsitzender Otto Stadter betont vor seiner Wiederwahl die Bedeutung des Ehrenamts. » mehr

Gerda Winkler

25.09.2017

Hof

Trauer um Gerda Winkler

Tierfreunde in der Region beklagen den Verlust von Gerda Winkler. Unter ihrer Leitung gründete der Tierschutzverein SOM das Tierheim in Pfaffengrün. » mehr

Diese jungen Leute aus dem Landkreis Hof haben ihre Ausbildung zum Landwirt absolviert.	Foto: Stephan Herbert Fuchs

vor 23 Stunden

Hof

Landwirte meistern die Abschlussprüfung

Zehn Bauern haben im Landkreis Hof ihren Berufsabschluss gemacht. Zwei von ihnen gehören zu den besten Absolventen der Ausbildung im östlichen Oberfranken. » mehr

Fachmann am neuen Ofen: Vorsitzender Holm Schmidt, gelernter Bäcker.

25.09.2017

Hof

Pizza und Strudel frisch aus dem Ofen

Der Obst- und Gartenbauverein Tiefengrün-Gottsmannsgrün feiert sein 14. Backofenfest. 25 Helfer und die "Buddelbande" machen es zum Erfolg. » mehr

Hochfranken verliert drei Mandate Nachrichten sammeln, auch wenn sie wehtun: Die Bayern-SPD landete lediglich bei 15,5 Prozent; damit war Jörg Nürnberger auf Listenplatz 23 praktisch chancenlos - obwohl die Sozialdemokraten im Wahlkreis 22,1 Prozent holten.

24.09.2017

Hof

Hochfranken verliert drei Mandate

Bislang haben vier Parlamentarier die Region in Berlin vertreten, nun ist Hans-Peter Friedrich der einzige. Doch ist die Enttäuschung (fast) überall groß. » mehr

24.09.2017

Hof

Friedrich vertritt Region allein

Der Favorit im Wahlkreis Hof hat gewonnen - wenn auch nicht so deutlich, wie es zu erwarten war. Dass Dr. Hans-Peter Friedrich klar hinter seinem Erststimmen-Ergebnis von 2013 zurückblieb, mag überras... » mehr

24.09.2017

Hof

Eine Million Schüler stimmen mit ab

Hof/Landkreis - In der Region haben sich parallel zur Bundestagswahl acht Schulen an der Juniorwahl beteiligt. » mehr

Herbstmarkt

24.09.2017

Hof

Die Hofer stürmen zum Herbstmarkt

Die Leute sind ein bisschen später als sonst gekommen“, sagt Ute Fischer am Sonntagnachmittag. Ob sie zuvor noch wählen waren? » mehr

Der Fernseh-Sternekoch Alfons Schuhbeck bei der Verkostung der Rouladen mit echten fränkischen Hausmacher-Klößen. Mit ihm im Bild (von links) der Kulmbacher Landrat Klaus Peter Söllner, Gerd Heinrich, Angelika Heinrich und Monsignore Professor Dr. Dr. Rüdiger Feulner. Foto: Hermann Fraas

24.09.2017

Hof

Lob vom Sternekoch für "beste Rouladen"

Starkoch Alfons Schuhbeck gibt in Marienweiher Einblicke in die Welt der Kräuter. Zuvor lässt er sich aber noch ein Kärwa-Essen im Landkreis Hof schmecken. » mehr

So könnte die Bahnhofstraße nach den Visionen des Städteplanungsbüros aussehen. Illustration: Planungsbüro SHL

25.09.2017

Hof

Vortrag enttäuscht die Erwartungen

Eine Reihe von Zuhörern kritisiert die Anregungen des Planungsbüros zum Schwarzenbacher Entwicklunskonzept ISEK. Es sei wenig herausgekommen. » mehr

Professor Dr. Claus-Frenz Claussen (Mitte) erläutert im Kreis der Gäste seine Stahlskulptur "Leben", dahinter (von links) Oberstudienrat in Rente Friedrich Laubengeiger, der Bürgermeister von Bad Kissingen, Kay Blankenburger, zweiter Bürgermeister Anton Schick, der Hofs OB Dr. Harald Fichtner, Bürgermeisterin Patricia Rubner, Landrat Dr. Oliver Bär und Altbürgermeister Peter Rödel. Mit auf dem Bild einige Stadträtinnen aus Bad Kissingen.	Foto: Singer

25.09.2017

Hof

Eisenbildner im Kulturgespräch

Professor Dr. Claus-Frenz Claussen stellt seine neuesten Werke vor. Der Künstler freut sich über viele Gäste. » mehr

Vertreter der Arbeitsgruppen erläuterten die Ideen, die sie zusammen erarbeitet hatten. Fotos: Hans-Dieter Nauck

25.09.2017

Hof

Ideen für einen schöneren Ort

25 Leupoldsgrüner beteiligen sich am Bürger-Workshop der Gemeinde. Sie machen Vorschläge, wie ihr Dorf attraktiver werden kann. » mehr

Junge Kunst in alten Hallen

22.09.2017

Hof

Junge Kunst in alten Hallen

Die dritte Ausgabe des Kunst- und Kulturfestivals Hoftexplosion hat am Freitag mit einer Vernissage und einer Rolltor-Performance begonnen. Das Bild zeigt die Pilates-Gruppe bei einer fetzigen Show. » mehr

So wie auf dieser Montage könnte sich die schlanke Edelstahl-Säule am Konrad-Adenauer-Platz einmal präsentieren. Das Konzept, das zugrunde liegt, ist "einleuchtend": Mit jedem Tag näher zu den Filmtagen, strahlen mehr LED-Lichter und die Stele wird heller. Zur Eröffnung und während des gesamten Festivals leuchtet sie ganz hell. Und sie erlischt nach dem letzten Festival-Film.	Fotomontage: Stadt Hof, Sachgebiet Grünflächen

22.09.2017

Hof

Leuchtendes Denkmal fürs Film-Festival

Was weist ganzjährig im Stadtbild auf die Hofer Filmtage hin? Nichts. Doch das soll sich ändern. Rotary-Club Hof-Bayern und die Bürgerstiftung haben Großes vor. » mehr

Eine Bahnhofsbank voller Lebensmittel. Vor wenigen Minuten lag alles noch in der Auslage des Bistros.

22.09.2017

Hof

Essen retten, bevor es in der Tonne landet

Teilen statt wegwerfen: In Hof gibt es seit April einen Kreis von Aktivisten, der gegen Verschwendung ankämpft. Die Foodsaver holen Lebensmittel ab, die keiner mehr haben will. » mehr

22.09.2017

Hof

Viele Tipps für Schwarzenbach

Dr. Emil Lehner informiert beim Workshop über das städtebauliche Entwicklungskonzept. Bürger haben auch im Internet Vorschläge gemacht. » mehr

Hund sänn fei Indelligenzbolzn

22.09.2017

Hof

Hund sänn fei Indelligenzbolzn

Die Hund sänn schlaua Lebewesn - mer ko ihna bei der Dressur Kommandos beibränga, die woss'sa immer hunnerdbrozendich befolng: "Sitz", "Platz", "Pfui", "Bei Fuß" - olles werrd sofodd gemachd. » mehr

^