Lade Login-Box.
Topthemen: KinderfilmfestAutonomes Fahren in OberfrankenBlitzerwarner

Hof

19-Jähriger tritt gegen Mülltonne und schlägt Zeugen

Die Hofer Polizei wurde am Mittwochabend, gegen 21.55 Uhr, in die Uferstraße gerufen. Ein Bewohner des Mehrfamilienhauses hat beobachtet, wie ein Mann gegen eine Mülltonne getreten hatte.



Hof - Nachdem der 25-jährige Zeuge den Vandalen konfrontiert hatte, schlug dieser ihm mit der Faust ins Gesicht. Anschließend rannte der Schläger weg. Die Polizei konnte ihn jedoch wenig später in der Lessingstraße finden. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem 19-Jährigen einen Wert von 1,6 Promille. Der junge Mann, der bei der Polizei bereits bekannt ist, musste eine Nacht in der Zelle verbringen. Zudem muss er sich wegen Körperverletzung und versuchter Sachbeschädigung verantworten.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 11. 2019
11:47 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Körperverletzung und Straftaten gegen die körperliche Unversehrtheit Polizei Sachbeschädigung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Auf und neben dem Spielfeld agil: der Bayreuther Anton Makarenko, hier (links) im Laufduell mit dem Illertissener Antonio Pangallo.	Foto: Peter Kolb

08.10.2019

Freispruch vom Vorwurf Körperverletzung

Nach einem Ausraster im Stadion Grüne Au steht der Bayreuther Spieler Anton Makarenko in Hof vor Gericht. Verurteilt wird er schließlich nur wegen Sachbeschädigung. » mehr

LKW Parkplatz

21.01.2020

A 9: Trucker prügeln sich auf dem Parkplatz Lipperts

Ein 38-Jähriger stößt beim Rangieren mit seinem Sattelzug auf dem Parkplatz Lipperts bei Leupoldsgrün an den Sattelzug eines 41-Jährigen. Zwischen den Männern entwickelt sich ein heftiger Streit. » mehr

Bei Schlägereien in Hof und Selb werden die Opfer zum Teil mit Fäusten und Füßen traktiert. In beide Taten verwickelt war ein junger Mann aus Hof, der sich mit weiteren Angeklagten vor dem Hofer Jugendschöffengericht verantworten musste.	Foto: ©nito - stock.adobe.com

09.01.2020

Blutiger Streit endet vor Gericht

Wegen einer Schlägerei muss sich ein Trio vor dem Jugendschöffengericht Hof verantworten. Der Jüngste wird der vorsätzlichen und gefährlichen Körperverletzung schuldig gesprochen. » mehr

Polizeiauto mit Blauchlicht

08.01.2020

Übersehen: Fußgänger nach Unfall schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat am Dienstagabend ein 80-jähriger Fußgänger in Hof erlitten, als er von einem Kleintransporter angefahren wurde. » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

10.12.2019

Streit eskaliert: Familienvater schubst 83-Jährige auf Autobahn

Nach einem Unfall auf der A 72 bei Feilitzsch rastete ein 37-Jähriger Familienvater völlig aus und ging wütend auf die Dame los. Bei dem Streit stößt er die 83-Jährige auf die Autobahn. » mehr

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht

02.12.2019

Mann liegt blutend und betrunken auf der Straße

Total betrunken und mit einer blutenden Wunde am Kopf hat der Rettungsdienst am Sonntag einen Mann an der Jahnstraße gefunden. Für die Verletzung soll eine 59-jährige Frau verantwortlich sein. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

"Ring of Fire" in Selbitz

"Ring of Fire" in Selbitz | 26.01.2020 Selbitz
» 50 Bilder ansehen

1. Prunksitzung der Fastnachtsfreunde Rehau

1. Prunksitzung der Fastnachtsfreunde Rehau | 26.01.2020 Rehau
» 160 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen

Selber Wölfe - EV Füssen | 26.01.2020 Selb
» 48 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 11. 2019
11:47 Uhr



^