Topthemen: Arthurs Gesetz"Tannbach"-FortsetzungZentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauGerch

Hof

Faschingsbeben im Pfarrzentrum

"Helau im Lichtenbergbau" hieß das Motto: Etwa 100 bestens gelaunte Narren haben sich im Pfarrzentrum Bernhard Lichtenberg an der Sankt-Konrads-Kirche zum Fasching versammelt.



Ein reichhaltiges Buffet, von vielen ehrenamtlichen Helfern zusammengetragen, wartete auf sie. Für die Getränke sorgte einmal mehr die Jugend, die an ihrer Bar eine reichhaltige Auswahl zusammengestellt hatte. Für die musikalische Umrahmung war das "Duo Evergreen Express" zuständig, das bis in die frühen Morgenstunden aufspielte. Das Repertoire reichte von Walzer und Foxtrott über schmissige Stimmungsmusik bis hin zur Rockmusik.

Matthias Ringholz, der durch das Programm des Abends führte, stimmte mit den Narren den Schlachtruf "Lichtenberg Helau" an, der den Saal erbeben ließ. Anschließend gab, wie konnte es anders sein, Karlheinz Engel als "Bruder Konrad" seine Büttenrede zum Besten. Sie zog einen humoristischen Schnitt durch das letzte Kirchenjahr, bei dem so ziemlich jeder sein Fett wegbekam. Auch Susanne Hoch und Grazyna Skop war tosender Applaus und ein dreifaches donnerndes "Lichtenberg Helau" sicher.

Die "Piuslerchen" hatten extra, wie es hieß, ihre Europatournee unterbrochen, um ihre "neue Single" vorzustellen. Die ging gleich jedem ins Ohr, sodass der ganze Saal den Refrain aus voller Brust mitsingen konnte. Anschließend kam der Höhepunkt: der Pfarrer beim Friseur. Hans-Jürgen Wiedow ließ sich von seiner Privatfriseuse Katharina Fichtner für seine Fahrt nach Rom eine ordentliche Frisur verpassen, die auf den Heiligen Vater großen Eindruck machte. Den Abschluss bildete ein komisches Quiz zwischen den Sketchpartnern Claudia Edelmann und Karlheinz Engel, die nochmal die Zwerchfelle erbeben ließen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 02. 2018
20:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Helau und Alaaf Päpste
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Nikola Eterovic

02.11.2017

Vertreter des Papstes besucht Hof

Nikola Eterovic kommt am Gedenktag für Bernhard Lichtenberg. Die Gläubigen können ihn in der Marienkirche und in der Konradskirche erleben. » mehr

Ein Mädchen der Jugendgarde.

12.02.2017

Vom Eros der Rindfleischwurst

Die erste Prunksitzung der Narhalla im Festsaal der Freiheitshalle bietet ein furioses Feuerwerk der Unterhaltung. Hoferisches steht im Mittelpunkt in der Bütt. » mehr

Ist auch in Mitterteich aufgetaucht: Das Prinzenpaar Zwicker I. und seine Lieblichkeit Katrin I. aus Rehau kam im fantasievollen Unterwasserkostüm zum Prinzentreffen nach Mitterteich. Foto: Josef Rosner

09.01.2018

Tollitäten geben sich ein Stelldichein

Zum 47. Mal treffen sich die Prinzenpaare aus ganz Oberfranken. Scherzend und schunkelnd machen sie Lust auf den Fasching. » mehr

Machtübernahme in Töpen: Prinzessin Carina II. und Prinz Benjamin I. bekamen von Bürgermeister Klaus Grünzner die Stadtkasse und den Schlüssel überreicht.

08.01.2018

Töpen: Narren feiern ihre neuen Regenten

„Töpen Helau!“ Die Karnevalsgesellschaft hat ihr neues Prinzenpaar inthronisiert. » mehr

Unser Bild zeigt einen Teil der Nachhaltigkeitsbeauftragten des Johann-Christian-Reinhart-Gymnasiums mit (links) Lehrerin Marie Hillmann. Kniend die Mitarbeiterin des Abfallzweckverbands, Silke Popp-Köhler. Foto: S. Hüttner

vor 15 Minuten

Clever Müll trennen ist "in"

Die Nachhaltigkeitsbeauftragten am Johann-Christian-Reinhart-Gymnasium frischen ihr Wissen in einer Schulung auf. Indem sie es weitergeben, wollen sie die Umwelt schützen. » mehr

Auf dem Faulturm der Großkläranlage in Hof (von links): Elektromeister Dietrich Scholl, stellvertretender Betriebsleiter Simon Wunderlich, Abwassermeister Alexander Goller und Kämmereileiter Peter Fischer. Foto: Ertel

vor 3 Stunden

Klärungsbedarf in Sachen Abwasser

Muss die Hofer Kläranlage nachrüsten? Dieser Frage gehen die Mitarbeiter nach. Dafür untersuchen sie demnächst die Saale. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Rocker-Prozess Hof

Rocker-Prozess in Hof | 19.02.2018 Hof
» 6 Bilder ansehen

Your Stage Festival 2018

Your Stage Festival 2018 | 17.02.2018 Hof
» 107 Bilder ansehen

Starbulls Rosenheim - Selber Wölfe 3:4 n.V.

Starbulls Rosenheim - Selber Wölfe 3:4 n.V. | 18.02.2018 Rosenheim
» 28 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 02. 2018
20:12 Uhr



^