Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Hof

Glühwein, Grog und Jagertee

Im romantischen Ambiente feierte Schwarzenbach an der Saale am Samstag eine Party. Am Sonntag lockte der Adventsmarkt mit Schmuck und Deko.



Rund 1500 Besucher haben in Schwarzenbach an der Saale die zwölfte Auflage der Glühweinparty gefeiert. Der Nightliner brachte Besucher aus dem ganzen Landkreis in die Stadt.
Rund 1500 Besucher haben in Schwarzenbach an der Saale die zwölfte Auflage der Glühweinparty gefeiert. Der Nightliner brachte Besucher aus dem ganzen Landkreis in die Stadt.  

Schwarzenbach an der Saale - Das Winterevent des Jahres - die Glühweinparty in Schwarzenbach - startete am Samstag pünktlich zum ersten kleinen Wintereinbruch bei frostigen Temperaturen. Die Party findet seit zwölf Jahren statt und lockt viele Besucher an. Der Fokus lag auf einem geselligen Programm, im Mittelpunkt des Festes standen Glühwein, Grog und Jagertee. Am Tag darauf fand auch der Adventsmarkt im Rathaushof statt mit einer großen Auswahl an Deko-Artikeln, Weihnachtsschmuck und Geschenkideen.

30.11.2019 - Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale - Foto: Uwe von Dorn

Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale
Glühweinparty in Schwarzenbach an der Saale

Die Idee zur Glühweinparty entstand beim Aufbau der Buden für den Adventsmarkt, der in Schwarzenbach nur an einem Adventssonntag stattfindet. Damit der Aufbau sich lohnt, schufen die Schwarzenbacher ihr Original "Das Event vor’m ersten Advent".

So wandelte sich auch heuer der beschauliche Platz zwischen Rathaushof und Saale in eine weihnachtlich geschmückte Party-Zone mit Fackeln, Feuerkörben und Christbaum. Viele ehrenamtliche Helfer der ansässigen Vereine boten an ihren Ständen Getränke wie Feuerzangenbowle, Eier- und Weihnachtspunsch, Glühzoigl und Schneemilch. Zum Essen gab es Linsensuppe, feurige Gulaschsuppe oder Fischbrötchen.

Junge Erwachsene standen an den Buden, lachten und wärmten sich mit leckeren Glühweinsorten. Am Stand der Schützengesellschaft Schwarzenbach herrschte reger Andrang, etwa 500 Tassen Feuerzangenbowle gingen am Abend über den Tresen. Für ihre Feuerzangenbowle hat sich der Verein extra Tassen anfertigen lassen. Besucher Markus Niclas war zum ersten Mal auf der Glühweinparty. Er und seine Begleiterin waren begeistert über den Stil der Party. "Wir werden von nun an Stammgäste."

Der Geruch von Rotwein und Zimtstangen hing in der Luft und ließ die weihnachtliche Vorfreude ansteigen. Kinder liefen mit leuchtend bunten Luftballons zwischen den Buden umher. Verschenkt hatte sie Sabine Oltsch, die für die Organisation und Koordination zuständig ist. "Das Ambiente macht die Party so einzigartig", erzählte sie. "Die Mischung aus Party, gutem Essen und Romantik ist hier schon zur Tradition geworden."

Das fanden auch Oleg Fidalow und seine Frau Lydia: "Hier ist man in Gesellschaft, kann sich amüsieren und bei kalten Temperaturen schmeckt der Glühwein." Seit Jahren kommt das Pärchen zur Glühweinparty und ist immer wieder begeistert. Hans-Peter Baumann, Bürgermeister der Stadt Schwarzenbach, fand, dass das Event eine positive Werbung für Schwarzenbach ist. Nightliner brachten die Besucher sicher nach Hause. Einige brachen noch zur After-Show-Party in die ehemalige Winterlingfabrik auf.

 
Autor

Sorina Grosser
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 12. 2019
18:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Advent Adventsmärkte Adventssonntage Erwachsene Glühwein Gulaschsuppe Hans-Peter Baumann Linsensuppe Rotweine Weihnachtsbäume Weihnachtsschmuck und Weihnachtsdekoration
Schwarzenbach an der Saale
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Party machten die ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Schwarzenbacher Schulen schon während des Umzuges. Mehr Fotos vom Schwarzenbacher Wiesenfest gibt es im Internet unter www.frankenpost.de .

21.07.2019

Schwarzenbacher Riesensause

Beim Wiesenfest tanzen die Erwachsenen auf Tischen, Bänken und Umzugswagen - und die Kinder am "River of Dreams". Heute geht‘s weiter. » mehr

Heiko Graf betreibt in der Pistenbar als Pächter einen Coffeemaker.	Foto: Jochen Bake

06.12.2019

Eisteich-Bar hat einen Pächter

Die Eisteichsaison ist eröffnet. In diesem Jahr hat die Pistenbar einen Pächter. Laut Stadt Hof soll es auch keine langen Wartezeiten an der Kasse mehr geben. » mehr

Die Schwarzenbacher CSU-Stadtratskandidaten mit Bürgermeisterkandidat Hans-Peter Baumann und Landrat Dr. Oliver Bär

10.12.2019

Baumann will Bürgermeister in Schwarzenbach/Saale bleiben

Die CSU stellt ihre Liste für die Kommunalwahl vor. Der Rathauschef zeigt, was sich in den vergangenen sechs Jahren getan hat. » mehr

Gemeinschaftsaktion für Kinderlachen: Das Stadtmarketing, die Werbegemeinschaft, die Vereinigten Stiftungen für Wohlfahrtszwecke in Hof und die Frankenpost haben eine Spendenaktion auf die Beine gestellt. Unser Bild zeigt, von links, Siegfried Leupold, Silvia Gulden, Dr. Harald Fichtner, Birgit Döhne und Lutz Lennartz.

21.11.2019

Mit kleinen Geschenken in die Adventszeit

Werbegemeinschaft, Stadtmarketing und andere Akteure rufen verschiedene Aktionen ins Leben. Die Innenstadt soll mit vielen liebevollen Details bestechen. » mehr

Waldkindergärten sind im Kommen, nun ist in Schwarzenbach an der Saale einer geplant. Foto: Adobe Stock/iamjura

27.11.2019

Pädagogik unter Bäumen

Der Stadtrat in Schwarzenbach an der Saale räumt ein Hindernis für einen Waldkindergarten aus dem Weg. Einer ist mit dem Plan nicht einverstanden. » mehr

Mit Unterstützung klappt das Nikolausbasteln im Adventsdorf des TPZ doch noch besser. Weitere Bilder vom Adventsdorf gibt es im Internet: www.frankenpost.de . Foto: Dirk John

01.12.2019

Ein bunter Tag im Adventsdorf am Lindenbühl

Die Lebenshilfe bietet 28 tolle Aktionen zum Mitmachen an. Auch das Lichter-Schwimmen im Therapiebad darf nicht fehlen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Simultan-Schach mit Vlastimil Hort

Simultan-Schach mit Vlastimil Hort | 13.12.2019 Hof
» 51 Bilder ansehen

Truck Stop - Schöne Bescherung

Truck Stop - Schöne Bescherung | 12.12.2019 Hof
» 73 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim | 13.12.2019 Selb
» 36 Bilder ansehen

Autor

Sorina Grosser

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 12. 2019
18:36 Uhr



^