Lade Login-Box.
Corona Ticker
Topthemen: CoronavirusWohnzimmerkunstBlitzerwarnerHof-GalerieKommunalwahl 2020

Hof

Gruppe für Eltern in der Krise

Eine Informations- und Gesprächsgruppe für Mütter und Väter mit einer psychischen Erkrankung startet heuer wieder. Die Gruppe leiten Diplom-Psychologin Annette Werner und Diplom-Sozialpädagoge Martin Schuster.



Hof - Die Teilnahme ist kostenlos und der Einstieg jederzeit möglich. Die Treffen finden immer mittwochs 9.30 bis 11 Uhr , und zwar am 29. Januar, am 5., 12., 19. und 26. Februar in den Räumen der Diakonie in der Luitpoldstraße 18, Eingang A, statt.

Anmeldung

Anmeldung über den Sozialpsychiatrischen Dienst unter der Telefonnummer 09281 837530 oder Email: sozialpsychiatrischerdienst@diakonie-hochfranken.de

Wenn Mütter oder Väter psychisch erkranken, etwa an Depression, dann betrifft das in der Regel auch die Kinder, heißt es in der Pressemitteilung zu dem Angebot. Jeder fünfte Mensch, der psychisch erkrankt, hat minderjährige Kinder. Der Sozialpsychiatrische Dienst der Diakonie Hochfranken bietet zu dieser Thematik Treffen an, bei denen es um Information, aber auch um Erfahrungsaustausch geht. Die Verantwortlichen wollen in diesem Kurs auf die spezielle Situation solcher Familien eingehen, die besondere Herausforderungen zu bewältigen haben. Dabei ist ein Blick auf alle Beteiligten, auch die Kinder, wichtig. Damit die Kinder günstige Bedingungen für ihre Entwicklung erfahren können, werden mit den Eltern Möglichkeiten des Umgangs erarbeitet. Folgende Themen stehen unter anderem im Mittelpunkt: Auswirkungen einer psychischen Erkrankung der Eltern auf den Alltag mit Kindern, hilfreicher Umgang mit den Auswirkungen der Erkrankung, Möglichkeiten der Prävention, Erziehungsthemen und Erfahrungsaustausch. red

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 01. 2020
21:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Diakonie Diakonie Hochfranken gGmbH Eltern Kinder und Jugendliche Krankheiten Minderjährige Kinder Minderjährigkeit Mütter Psychische Erkrankungen Väter
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mit rabiaten Methoden soll eine Kinderpflegerin ihre Schützlinge in der Hofer Kita Sankt Marien zum Essen gezwungen haben. Da sie in Berufung geht, wird es dauern, bis die Eltern Klarheit bekommen. Symbol-Foto: AdobeStock/zoranlino

23.01.2020

"Alle dachten, es läuft gut dort"

Die Hofer Kita Sankt Marien arbeitet die Fälle von Misshandlung auf. Dazu lud sie erneut zum Elternabend. Eine Rechtsanwältin sucht Antworten auf drängende Fragen. » mehr

Der Flüchtling am Krankenbett

18.11.2019

Der Flüchtling am Krankenbett

Der 18-jährige Afghane Naser Amiri hat es sich zur Aufgabe gemacht, kranke Menschen zu besuchen. Der junge Mann geht dieser Tätigkeit aus einem bestimmten Grund nach. » mehr

Zu Hause mitten in der Stadt: Eva Döhla wohnt im Zentrum Hofs und wünscht sich, dass das künftig mehr Menschen können. Foto: Dirk John

05.02.2020

Kandidaten-Porträt: Eva Döhla will Oberbürgermeisterin werden

Am 15. März wählt Hof einen neuen Oberbürgermeister. Die Frankenpost stellt alle Kandidaten auf einer Sonderseite vor. Diesmal geht es um Eva Döhla, SPD. » mehr

Vor der Krise gingen Sandra Hanns (rechts) und ihre Kollegin Tina Schloßbauer auf Schultour und packten ihren Koffer, um ihr Schulkonzept zur Prävention von häuslicher Gewalt vorzustellen. Foto: Michael

29.03.2020

Wenn der Liebste zuschlägt

Wenn beim Frauennotruf in Hof das Telefon klingelt, dann geht es meist um häusliche Gewalt. Wegen der Ausgangsbeschränkungen befürchten die Mitarbeiterinnen mehr Fälle. » mehr

20 Sekunden an der Hofer Freiheitshalle, die entscheiden. Der Abstrich selbst geht schnell, die Dokumentation dauert wenige Minuten. Foto: Uwe von Dorn

17.03.2020

Warten aufs Wattestäbchen

Der Andrang an der Corona-Teststation an der Hofer Freiheitshalle ist groß. Alle scheinen Regel Nummer eins zu beherzigen: Panik schadet nur. » mehr

Durchblick: Eva Döhla am Abend ihrer Wahl zur Oberbürgermeisterin bei einem Fernsehinterview im Rathaus. Foto: Thomas Neumann

31.03.2020

Volle Kanne in den Frühling

Hofs künftige Oberbürgermeisterin will den April nutzen, um Strukturen in vielen Bereichen zu schaffen. Ein Kaltstart im Mai könnte Eva Döhla sonst überrollen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Die Region in der Corona-Krise Fichtelgebirge

Die Region in der Corona-Krise | 07.04.2020 Fichtelgebirge
» 62 Bilder ansehen

Your-Stage-Festival 2020 in Hof

Your-Stage-Festival 2020 in Hof | 01.03.2020 Hof
» 115 Bilder ansehen

Workout in der Corona-Krise Lorenzreuth

Workout in der Corona-Krise | 26.03.2020 Lorenzreuth
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 01. 2020
21:16 Uhr



^