Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

Hof

Hof feiert seine älteste Tradition

Das gesamte Wochenende stand im Zeichen des Schlappentags. Vor der Feier am Montag haben die Akteure die Ursprünge des Tags beleuchtet - und geschossen.



Trauriger Ursprung: Im Jahr 1430 überfielen die Hussiten die Stadt Hof und plünderten sie. Danach mussten die Hofer mit Schießübungen ihre Wehrhaftigkeit beweisen. Die lebendige Geschichte des Hussitenüberfalls haben am Samstag 350 Zuschauer bei einer historischen Führung der Hofer Gästeführer erlebt. Fotos: Andreas Rau
Trauriger Ursprung: Im Jahr 1430 überfielen die Hussiten die Stadt Hof und plünderten sie. Danach mussten die Hofer mit Schießübungen ihre Wehrhaftigkeit beweisen. Die lebendige Geschichte des Hussitenüberfalls haben am Samstag 350 Zuschauer bei einer historischen Führung der Hofer Gästeführer erlebt. Fotos: Andreas Rau   » zu den Bildern

Hof - Anlegen, zielen, mit dem Zeigefinger den Druckpunkt finden, durchziehen: Das war’s. David Wolfgram hat den ersten Schlappenschützen-Schuss seines Lebens hinter sich. Hat keine zwei Minuten gedauert, Einweisung und Kärtchen abhaken inklusive. Darauf ist der Gast aus Ogden sichtlich stolz. "Hier dabei zu sein, ist wunderbar: Ihr Hofer tut so viel, um eure Stadt lebendig zu machen!" Der heutige Schlappentag und die zugehörigen Aktivitäten in den Tagen zuvor sind dafür das beste Beispiel.

16.06.2019 - Schlappenschießen 2019 - Foto: Andreas Rau

Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
Schlappenschießen 2019 Hof
IMG_51.jpg Hof
IMG_52.jpg Hof
IMG_53.jpg Hof
IMG_54.jpg Hof
IMG_55.jpg Hof
IMG_56.jpg Hof
IMG_57.jpg Hof
IMG_58.jpg Hof
IMG_59.jpg Hof
IMG_60.jpg Hof
IMG_61.jpg Hof
IMG_62.jpg Hof
IMG_63.jpg Hof

16.06.2019 - Bürger-Schlappenschießen 2019 - Foto: Andreas Rau

Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019
Bürger-Schlappenschießen 2019

15.06.2019 - Hussiten-Stadtführung 2019 - Foto: Andreas Rau

Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019
Hussiten-Stadtführung 2019

 

Damit am heutigen Montag Oberschützenmeister Günter Hornfeck einen neuen Schlappenkönig proklamieren kann, muss freilich zuerst geschossen werden. Am Sonntagvormittag hat sich dafür traditionsgemäß die Prominenz der Stadt am Schießhäuschen getroffen: Ein Seidla trinken, einen Mucker machen, dabei mit halbem Ohr Herold Peter Kampschulte lauschen - den Aufruf, zum Schießstand zu eilen, sollte man tunlichst nicht verpassen. Gut 100 Schützen legen an, nach drei Runden steht der neue Schlappenkönig fest. Der freilich erst heute verraten wird. Ohnehin gab es am Wochenende genügend andere Gesprächsthemen.

David Wolfgram ist am Sonntagvormittag einer der Schlappenschützen mit der weitesten Anreise gewesen: Zusammen mit Frau und Söhnen ist er des Schlappentags wegen übers Wochenende nach Hof gekommen - aus dem tschechischen Olmütz, wo die Familie derzeit lebt. Während also bekanntlich gerade eine Hofer Delegation in Utah die Sportstadt Hof repräsentiert, vertritt David Wolfgram beim Schlappenschießen seine Heimatstadt Ogden. Nur auf die Sache mit dem frei Parken als potenziellen Hauptgewinn verzichtet er: So wie die anderen Gäste von außerhalb, die beispielsweise aus Villeneuve-la-Garenne oder vom Patenboot Alster angereist sind, schießt der US-Amerikaner außerhalb der offiziellen Wertung. Letztere spielt am heutigen Montag die größte Rolle: Als einer der ersten Programmpunkte der Feierlichkeiten zum Schlappentag erfahren heute Morgen die Hofer, wer der amtierenden Schlappenkönigin Andrea Hering nachfolgt.

Dabei beginnt das Fest viel früher: Von 5.30 Uhr an holen heute die Krebsbacker Musikanten die Honoratioren aus den Federn. Um 9 Uhr erfährt die Welt, wer der nächste Schlappenkönig ist, der gleich im Anschluss den Festumzug zum Schießgraben anführt. Dass dann die Gäste dort so gesellig beisammen sitzen können, wie sie das seit 587 Jahren am Montag nach Trinitatis tun, hat bekanntlich einen ziemlich unschönen Grund - den sich am Samstagnachmittag 350 Interessierte haben eindrücklich erklären lassen.

Zur Hussitenführung durch die Innenstadt sind so viele Zuschauer wie noch nie gekommen. Die Hofer Gästeführer hatten das altbekannte Konzept ausgebaut und umgemünzt, so konnten die Mit-Spazierer die Flucht der Hofer Bürgerin Elisabeth (Edith Tschoepe) vor Hussitenhauptmann Vojislav (Adrian Rossner) und seinen Schergen miterleben. Auch Friedrich I., Markgraf zu Brandenburg, war mit von der Partie: Er war es, der den Hofern nach dem Hussitenüberfall die Schießübungen aufbürdete, aus denen der Schlappentag hervorgegangen ist. Und so viel Applaus, wie die Schauspieler der Hussitenführung am Samstag eingeheimst haben, werden heute wohl die Braumeister der Brauerei Scherdel für ihr Schlappenbier bekommen: Bis auf ein Probier-Fass kommt das spezielle Gebräu bekanntlich erst heute früh in die Zapfanlagen und den Handel.

Das Fest hat sich derweil in den vergangenen Jahren immer weiter entwickelt: Samstag und Sonntag hat die Brauerei das vorbereitete Festgelände bereits für ein Zoigl-Fest genutzt, am Sonntagnachmittag haben die Brauerei und die Privilegierte Scheiben-Schützengesellschaft zum Bürger-Schlappenschießen eingeladen. Und wieder haben zahlreiche Interessierte den Zimmerstutzen angelegt - um schon am Sonntag ein bisschen Schlappentags-Feeling zu erleben. Anlegen, zielen, Druckpunkt finden und Finger durchziehen. So geht‘s los.

Autor
Christoph Plass

Christoph Plass

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 06. 2019
16:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alster Andrea Hering Barbarossa Familien Hofer Schlappentag Peter Kampschulte Schauspieler Söhne Volksmusiker
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Schlappentag 2018

14.06.2019

Internationale Gäste zum Hofer Schlappentag

Der Hofer Schlappentag wird am Montag wieder Gäste nicht nur aus Hof und Umgebung, sondern auch aus den Hofer Partnerstädten anziehen. » mehr

Antreten zum Quartalsende: Oberst Torsten Grefe, Mitte, bekommt am Freitagvormittag gemeldet, dass die Soldaten und zivilen Mitarbeiter der Kaserne angetreten sind. Zum Programm gehören Beförderungen, Bekanntgaben und die besten Wünsche für die anstehende Urlaubszeit - ebenso wie eine Gedenkminute für den tödlich verunglückten Kampfpiloten.	Foto: cp

05.07.2019

Nur den salzigen Geruch vermisst er

Seit 100 Tagen ist Oberst Torsten Grefe Dienststellenleiter der Oberfranken-Kaserne. In Hof fühlt sich der Flensburger herzlich aufgenommen - von den Kollegen schwärmt er. » mehr

Schriftzug «Polizei»

18.06.2019

Polizeibilanz zum Schlappentag: 13-Jähriger muss betrunken ins Krankenhaus

Die Polizei zieht insgesamt eine gemischte Bilanz über den Schlappentag. Langweilig wurde den Beamten zumindest nicht. » mehr

IMG_0042.jpg Hof

Aktualisiert am 18.06.2019

Schlappentag und Sonnenschein

Bei bestem Wetter feiern die Hofer am Montag ihren Nationalfeiertag. Bevor auf dem Festgelände die Bierkrüge gehoben werden, lauschen so viele Gäste wie selten zuvor der Proklamation des Königs vor dem Hofer Rathaus. » mehr

Hussiten-Stadtführung 2019

15.06.2019

Die Hussiten kommen!

Großes Interesse herrschte am Samstag bei der Hussiten-Führung durch Hof. » mehr

Karin Sell (oben rechts mit Gitarre) macht aus ihrem Wohnzimmer einen gemütlichen Treffpunkt für Eltern. Leah Richter (links neben Karin Sell) war als Baby schon mit ihrer Mutter in der Hofer Stillgruppe. Jetzt kommt sie mit Sohn Finn. Foto: cs

vor 22 Stunden

Wiedersehen als Mama

Jeden Freitag treffen sich Eltern in der Hofer Stillgruppe - der einzigen im Landkreis. Mit dabei: ein Baby der ersten Stunde, das mittlerweile selbst Mutter ist. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Dance, Brass & Beat 2019 Hof

Dance, Brass & Beat 2019 - Teil 2 | 18.07.2019 Hof
» 198 Bilder ansehen

Plassenburg-Open-Air mit Stahlzeit

Plassenburg-Open-Air mit Stahlzeit | 16.07.2019 Kulmbach
» 9 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - DJK Ammerthal 1:1

SpVgg Bayern Hof - DJK Ammerthal 1:1 | 17.07.2019 Hof
» 47 Bilder ansehen

Autor
Christoph Plass

Christoph Plass

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 06. 2019
16:56 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".