Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

Hof

Jahnstraße wieder Thema im Stadtrat

Am Montag um 17.30 Uhr findet im großen Rathaussaal in Hof eine öffentliche Sitzung des Stadtrats statt.



Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Ausbau der Jahnstraße zwischen Berliner Platz und Obere Jahnbrücke und der Ersatzneubau der Oberen Jahnbrücke. Darüber hinaus wird die Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans für den VEP Solarpark Wölbattendorf Thema sein. Hierzu soll ein Billigungs- und Auslegungsbeschluss gefasst werden. Zudem befasst sich das Gremium mit einem Antrag des Grünen-Stadtrat Klaus Schrader, der per Bebauungsplan fossile Energieträger für Beheizung und Warmwasser aus Neubaugebieten ausschließen möchte. Für die Kasse der Hospitalstiftung Hof, für die Kassen der sonstigen von der Stadt Hof verwalteten Stiftungen sowie für die Sonderkasse der Seniorenhäuser bestellt der Stadtrat eine Kassenverwalterin. red

Lesen Sie dazu auch:

Baustellen-Marathon in der Jahnstraße wirft Fragen auf

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 02. 2020
20:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Hospitalstiftung Hof Stadträte und Gemeinderäte Stiftungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die neue Saalequerung verläuft in einem potenziellen Haselmaus-Habitat, so musste die Stadt eine neue Nager-Heimat anlegen. Das ist nun auf einer 4000 Quadratmeter großen Fläche geschehen.

28.05.2019

Die Platzmacher

Die Hospitalstiftung Hof gehört zu den größten Grundstücks-Eigentümern der Region. Immer wieder stellt sie der Stadt oder Firmen Flächen zur Verfügung. Oder der Haselmaus. » mehr

Angebote für Kurzzeitpflege sollen dazu beitragen, Angehörige zu entlasten. Oft sind aber keine Plätze frei.	Symbolfoto: Norbert Försterling/dpa

07.11.2019

Es braucht mehr Kurzzeit-Pflegeplätze

Fachbesucher informieren sich auf der zweiten interkommunalen Pflegekonferenz in Hof. Die Hospitalstiftung erntet Lob für "Fix plus ". Doch oft fehlt es am Personal. » mehr

Stellten die neue Kampagne für die Beschäftigung in der Altenpflege vor: (hinten, von links) Siegfried Leupold, Leiter der Hospitalstiftung Hof, Sabine Dippold, Leiterin des Seniorenhauses Am Unteren Tor, Manuela Koppmeier, Leiterin des Seniorenhauses Christiansreuth sowie die Mitwirkenden der Kampagne in Film und Fotos (vorne, von links) Marianne Kiener, Heinz Walzek und Hildegard Schmitz. Foto: Ertel

29.09.2019

Werbung für die Zukunft der Pflege

Die Hospitalstiftung geht bei der Mitarbeiter- suche neue Wege. Sie wirbt im Kino mit einem Kurzfilm: Pflege kann glücklich machen. » mehr

Gemeinsam kann man über sich hinauswachsen. Das Lorenzparkfest bot für Groß und Klein viele Möglichkeiten dazu. Unser Bild zeigt eine Gruppe der Starlets-Cheerleader des PTSV Hof.

09.07.2019

Fest der Kulturen und Generationen

Viele beteiligte Partner machen das Lorenzparkfest zu einem bunten Erlebnis. Körperliche und geistige Fitness war das Thema. » mehr

Die Hospitalstiftung Hof hat in ihrem Seniorenhaus Am Unteren Tor in der Gerbergasse jetzt drei Plätze ausschließlich für Kurzzeitpflege eingerichtet. Sie ist damit Vorreiter in der Region. Heimleiterin Sabine Dippold (rechts) und Pflegedienstleiterin Larissa Hörner hoffen, damit den pflegenden Angehörigen entgegenzukommen, die dadurch mehr Planbarkeit erhalten, wenn sie einmal Urlaub machen wollen, ins Krankenhaus oder zur Reha müssen. Foto: Kaupenjohann

31.05.2019

Zum "Schnuppern" im Seniorenheim

Pflegende Angehörige brauchen auch einmal Erholung. Aber wohin mit Oma im Urlaub? Die Hospitalstiftung bietet ab sofort einen besonderen Service an. » mehr

Im Rathaus Hof wurden jüngst 17 Senioren des Seniorenrates Hof zu Demenz-Partnern ausgebildet.

04.04.2019

Geschult für den Umgang mit Demenzkranken

Auch 2019 bietet ein breites Kooperations- bündnis die "Demenz- Partner-Schulungen" an. Die Resonanz ist groß. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kinderfasching in Trebgast Trebgast

Kinderfasching in Trebgast | 25.02.2020 Trebgast
» 31 Bilder ansehen

Narrentreiben Stadtsteinach

Narrentreiben Stadtsteinach | 24.02.2020 Stadtsteinach
» 106 Bilder ansehen

VER Selb - EV Lindau Islanders Selb

VER Selb - EV Lindau Islanders | 23.02.2020 Selb
» 41 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 02. 2020
20:10 Uhr



^