Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019VER Selb

Hof

"Ohne Smartphone und Suchmaschine"

Hofer Waldorfschüler helfen in Thüringen bei Dreharbeiten. Nächstes Jahr sollen sie auf "Kika" ins Fernsehen kommen.



Interview: mit Thomas Hohl, Lehrer an der Waldorfschule in Hof
Interview: mit Thomas Hohl, Lehrer an der Waldorfschule in Hof   Foto: Privat » zu den Bildern

Stelzen/Hof - "Zurück zu den Wurzeln" ist das Motto einer zehnteiligen Doku-Serie "Sommer-Camp", die gerade im Thüringer Vogtland im Auftrag des MDR gedreht wurde. Dabei erlebten 18 Kinder drei Wochen Abenteuerferien und lernten die Natur und ihre eigenen Stärken kennen. Gedreht wurde in der Wagenburg, die Thomas Hohl betreibt, das sogenannte "Umweltwiesel" aus Kornbach bei Mühltroff. Der 54-jährige Grünen-Politiker ist Lehrer an der Waldorfschule in Hof.

 

Herr Hohl, mit welchen Kindern wurde in der "Wieselburg" gedreht?

Die 18 Kinder im Alter von acht bis zwölf waren gecastet worden und kamen aus Leipzig und Jena, aus Zwickau und Berlin.

 

Was haben die Kinder in den drei Wochen erlebt?

Wo sich Hase und Fuchs "Gute Nacht" sagen, konnten sie drei Wochen lang Natur pur genießen - ohne Smartphone und Suchmaschine. Dafür hatten sie Profis an ihrer Seite in den Bereichen Kräuterkunde, Angeln oder Upcyling-Bauen, also der Wiederverwertung scheinbar nutzloser Abfallstoffe. Übernachtet wurde in einem Tipi und in mehreren Bauwagen. Jeden Tag gab es Aufgaben wie Kartoffelsuppe mit Wiesenkräutern kochen und angeln, außerdem haben die Kinder einen alten Bauwagen komplett ausgebaut. Auch die Wäsche haben sie selbst gewaschen. Für Spaß und Aufregung sorgten eine Nachtwanderung und ein Badewannenrennen.

 

Wie lange wurde gedreht?

Vom 28. Juli bis 16. August, aber täglich höchstens vier Stunden - zwei vormittags, zwei nachmittags.

 

Gab es ein Drehbuch für das Sommer-Camp, das ja eine Doku über Sommerferienkinder samt Wissensvermittlung ist?

Etwa ein Jahr haben die Regisseurin und ich Ideen gesammelt. Dennoch hat sich mindestens die Hälfte der Drehzeit spontan ergeben. Keiner konnte zum Beispiel mit der Wespenplage rechnen, die wir erstmals erlebt haben.

 

Wann soll das Sommer-Camp ausgestrahlt werden?

Im Juli 2020 im Kika, dem Kinderkanal von ARD und ZDF. Jeder der zehn Teile soll 30 Minuten dauern.

 

Wie viele Leute sind erforderlich, um solch einen Seriendreh zu realisieren?

Das Drehteam bestand aus 15 Mann, manchmal liefen vier Kameras gleichzeitig. Ein großes Dankeschön geht an meine Mädels aus der zehnten Klasse, in der ich Klassenlehrer bin: Sie haben hinter den Kulissen für das Frühstück gesorgt und viele Dinge geregelt, die später nicht mehr zu sehen sind, ohne die es aber nicht geht. Auch mein Sohn, er ist Schreiner, hat geholfen.

Das Gespräch führte Uwe Faerber

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 08. 2019
18:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ARD Fernsehen KI.KA Kinder und Jugendliche Klassenlehrer Lehrerinnen und Lehrer Uwe Faerber Waldorfschulen Waldorfschüler ZDF
Stelzen Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Das letzte Mal als Schüler der Hofecker Mittelschule standen die Absolventen auf der Bühne der Göstrahalle in Köditz.

25.07.2019

Das letzte Zeugnis

Die Hofecker Mittelschule sagt Ade zu ihren Absolventen. Für die Besten gab es Gutscheine und für alle den Glückwunsch, sich tapfer durch die Jahre gekämpft zu haben. » mehr

Stippvisite beim Sport-Projekt: Seit Montag tummeln sich in der Turnhalle der Eichendorff-Schule in Hof die Kinder mit Rollern und diversen Arten von Skateboards auf verschiedenen Parcours - rollender Beweis dafür, wie viel Spaß Bewegung macht. Das Ganze bestaunen, hinten von rechts, Stefan Stadelmann vom Schulamt, Dr. Matthias Schürmann, Organisator von "Menschen laufen für Menschen" vom Rotary-Club Hof-Bayerisches Vogtland, Carolin Schädlich und Ulrike Barbara von Rücker von der Eichendorffschule, Rotary-Präsidentin Jutta Crasser, Dr. Rolf Ponader vom Sana-Klinikum und Hans-Georg Frank vom Roller Kids Rrojekt. Foto: cp

22.10.2019

Eine Woche Sport als Hauptpreis

Die Eichendorff-Schule Hof hat mit den meisten Kindern bei "Menschen laufen für Menschen" teilgenommen. Der Lohn: Das Roller-Kids-Projekt kommt zu Besuch. » mehr

Jan Gollwitzer, Meister vom Stuhl (Dritter von links), überreicht der Vorsitzenden des Fördervereins der Hofecker Schulen, Corinna Stiller, die Urkunde zum Förderpreis. Mit im Bild sind Mitglieder der Freimaurerloge "Zum Morgenstern" sowie Schulleiterin Laila Pedall (Vierte von rechts), Konrektor Martin Grießhammer (Dritter von rechts), einige der Projekthelferinnen und Laudator Dr. Rolf-Dieter Hanrath (links). Foto: Kaupenjohann

29.09.2019

5000 Euro fürs Schulfrühstück

Die Hofer Freimaurerloge feiert das 150-jährige Bestehen ihres Logen- hauses. Ihr Förderpreis geht an ein Projekt der Hofecker Schulen. » mehr

Die Zweitklässler (von links) Alex Wien, Mara Lehmann und Ignas Leibßle graben erst das Gras um, um dann säen zu können. Foto: ls

29.04.2019

Lebensraum für Insekten

14 Schul- und Kindergartengruppen nehmen an einem Projekt des Bundes Naturschutz teil. Sowohl Kinder als auch Eltern sind begeistert. » mehr

Sein herzlichster Dank ging an die Familie: Rainer Schmidt mit Ehefrau Regine und Tochter Sophia.

25.07.2019

Rainer Schmidts Tanz in den Ruhestand

Mit großem Programm und viel Gefühl verabschiedet das Schiller-Gymnasium seinen Direktor. Er selbst versucht in seiner Abschiedsrede, eher von sich abzulenken. » mehr

Eine Europafahne weht im Wind

16.05.2019

Europawahl: In sieben Wahllokalen gibt es besondere Stimmzettel

Einige Kommunen sind ausgewählt für die repräsentative Statistik. Damit lässt sich etwa analysieren, ob Frauen bei der Europawahl anders abstimmen als Männer. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Rathaussturm in Naila Naila

Rathaussturm in Naila | 11.11.2019 Naila
» 72 Bilder ansehen

Wunsiedel

20. Wunsiedler Kneipennacht | 09.11.2019 Wunsiedel
» 98 Bilder ansehen

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau | 09.11.2019 Selb
» 5 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 08. 2019
18:10 Uhr



^