Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

Hof

Sieben neue Mitglieder in der Wirtschaftsregion

Der Verein Wirtschaftsregion Hochfranken hat mit Beginn des neuen Jahres sieben neue Mitglieder gewonnen.



Hof - Vor allem der Beitritt der von Rundstedt und Partner GmbH zeigt, dass der Verein auch über die Grenzen Hochfrankens Ansprüche anmeldet. Von Rundstedt ist Marktführer von Outplacement, eine von Unternehmen finanzierte Dienstleistung, die ehemalige Mitarbeiter nach Entlassungen berufliche Neuorientierung bieten soll. Zuständig für Franken ist der gebürtige Tirschenreuther Georg Scheiber, der seinen Sitz in der Niederlassung in Nürnberg hat und viel in der Region unterwegs ist. "Wenn man wie von Rundstedt seit über 30 Jahren Unternehmen und Menschen bei Trennungs-Szenarien begleitet und berät, ist ein tiefes Verständnis für die Region essenziell", sagt Scheiber. Die Wirtschaftregion biete Von Rundstedt die Möglichkeit, auf ein großes Netzwerk zuzugreifen und Kundenbeziehungen zu pflegen.

"Der Zusammenhalt in der Region ist in den letzten Jahren stetig gewachsen", lobt Ulrich Pötzsch, Oberbürgermeister der Stadt Selb. "Wir freuen uns, dass wir nun auch offiziell Mitglied sind." Mit Gealan Fenster-Systeme unterschrieb eine der größten Firmen der Region den Mitgliedsvertrag. Der Hersteller von Kunststoffprofilen für Fenster hat über 1300 Mitarbeiter. Mit Doris Brotzki coacht mit ihrer Agentur Aufbruch heute Mitarbeiter und bietet Vorträge zum Thema Führungsverhalten, Stress- und Konfliktbewältigung.

Cfm Oskar-Tropitzsch, als erste Chemische Fabrik in Deutschland gegründet, unterstützt die chemische, pharmazeutische und biotechnologische Industrie bei der Suche und Produktion von chemischen Spezialitäten.

Das 2010 gegründete Unternehmen Dynamic Commerce mit Sitz in Kulmbach und Marktredwitz ist ein Hersteller von Webshop-Software und Digitalagentur.

Indibit macht Bildung bequemer, effizienter und schöner. Seit 2016 entwickelt das Bayreuther Unternehmen IT-Lösungen für Schulen und Hochschulen in Deutschland und Österreich.

"Unser stetiges Wachstum zeigt, dass unsere Arbeit Früchte trägt und uns viele bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Regionalmarke Hochfranken und der Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Region als attraktiver Lebens- und Wirtschaftsraum unterstützen möchten", freut sich Sabrina Kaestner, Geschäftsführerin der Wirtschaftsregion Hochfranken über die neuen Mitglieder im Netzwerk. SöGö/red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 01. 2019
20:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Biotechnologie / Life Sciences Führungsverhalten Kundenbeziehungen Mitarbeiter und Personal Mitglieder Produktionsunternehmen und Zulieferer Ulrich Pötzsch Vereine Wirtschaftsregion Hochfranken Wirtschaftsräume
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
So schön ist‘s bei uns: Ob Morgenstimmung am Untreusee, Genuss- oder Kulturangebot - die Region hat viel zu bieten. Foto: Jochen Bake

06.12.2018

Jeder wirbt für sich allein

Metropolregion, Hoch- und Oberfranken-Marketing hin oder her: Nach dem Fichtelgebirge wollen nun auch Stadt und Landkreis Hof in Sachen Werbung mehr ihr eigenes Ding machen. » mehr

Auch in diesem Jahr lädt die Unternehmerinitiative Hochfranken wieder zu Homecoming-Partys ein; sie finden in Hof und Marktredwitz statt. Foto: Frank Wunderatsch/Archiv

29.11.2018

Berufs-Infos aus erster Hand

Die Unternehmerinitiative Hochfranken möchte mit der "X-Mas-Reunion" junge Fachkräfte werben. Die Akteure suchen noch Referenten, die von ihrer Laufbahn berichten. » mehr

Es läuft bei den Wasser-Experten

26.02.2019

Hof: Es läuft bei den Wasser-Experten

Das Kompetenznetzwerk Wasser und Energie gibt es bereits seit 2010. » mehr

Mehr als 3000 junge Menschen studieren an der Hochschule Hof. Maßgebliche Akteure in Hochfranken fordern, dass eine Außenstelle der Hochschule in Wunsiedel angesiedelt wird. Foto: Uwe von Dorn

01.03.2019

Frische Impulse für Hochfranken

Wichtige Akteure aus der Region machen Druck auf die Staatsregierung. Der Raum Hof-Wunsiedel soll gestärkt werden. Es geht um die Hochschule, Tourismus und Digitales. » mehr

Entlang der Saale, hier am Hallenbad-Wehr in Hof, sollen 20 Infotafeln entstehen. Zusammen mit einer Info-Säule samt Touch-Displays, Flyern, einer Website und einer Handy-App soll daraus eine Attraktion für Touristen und interessierte Einheimische gleichermaßen entstehen.	Foto: Jochen Bake

02.12.2018

Wasserlehrpfad erklärt Saale und Co.

Eine Info-Säule in Hof ist der erste Schritt hin zu einem neuen Themenweg: Stadt und Landkreis arbeiten an einem Erlebnis für Einheimische und Touristen gleichermaßen. » mehr

28.11.2018

Hochfranken ist ganzjährig vereint

Kurz vor Weihnachten zieht es Auszubildende und Studenten aus ganz Deutschland und manchmal der ganzen Welt zurück an ihre Schulen in der Region, denn dann findet wieder die "X-Mas Reunion" statt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Vivi Vassilevas Universe of Percussion

Vivi Vassilevas Universe of Percussion | 20.03.2019 Hof
» 66 Bilder ansehen

Black Base mit DJ Kurbi

Black Base mit DJ Kurbi | 17.03.2019 Hof
» 54 Bilder ansehen

Playoff 3: Hannover Indians - Selber Wölfe 4:1 Hannover

Playoff 3: Hannover Indians - Selber Wölfe 4:1 | 19.03.2019 Hannover
» 50 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 01. 2019
20:18 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".