Topthemen: "Tannbach"-FortsetzungZentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauGerch

Marktredwitz

Konnersreuth in Feierlaune

In der Marktgemeinde gibt es 2018 gleich drei Jubiläen: Vor 800 Jahren erstmals erwähnt, vor 550 Jahren zum Markt erhoben. Schloss Fockenfeld ist 750 Jahre alt.



Glücksbringer: Die Kaminkehrer Kathrin Plommer und Marco Wolf stoßen mit Bürgermeister Max Bindl auf ein erfolgreiches Jubiläumsjahr an. Foto: jr
Glücksbringer: Die Kaminkehrer Kathrin Plommer und Marco Wolf stoßen mit Bürgermeister Max Bindl auf ein erfolgreiches Jubiläumsjahr an. Foto: jr  

Konnersreuth - Vor einem großen Festjahr steht die Marktgemeinde Konnersreuth. 2018 feiert der Ort 800 Jahre erste urkundliche Erwähnung, 550 Jahre Markterhebung und 750 Jahre Schloss Fockenfeld. Mit einer Vielzahl an Veranstaltungen, die in die Geschichte der Marktgemeinde eingehen werden, feiert Konnersreuth sein großes Jubiläumsjahr. Offiziell eröffnet wird das Jubiläumsjahr am Neujahrstag, 1. Januar, wenn gegen 18 Uhr die Konnersreuther Blaskapelle ein kurzes Konzert am Therese-Neumann-Platz, beim Resl-Haus, geben wird. Zu allen Veranstaltungen ist die Bevölkerung herzlich eingeladen.

Erster Höhepunkt ist am Sonntag, 7. Januar, um 17 Uhr im Festsaal des Schlosses Fockenfeld, wenn die Marktgemeinde zum Neujahrsempfang einlädt. Ehrengast ist Bayerns Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder, der auch die Festansprache halten wird. Dies ist der erste öffentliche Auftritt von Markus Söder in der Region, seitdem bekannt ist, dass er im Frühjahr kommenden Jahres neuer bayerischer Ministerpräsident werden wird. Sicher eine große Ehre für die Markt- und Pfarrgemeinde. Am 24. Februar gibt es einen Heimatabend mit Musik- und Gesangsgruppen aus der Marktgemeinde, Beginn ist um 20 Uhr im Schiml-Saal. Sein Kommen angekündigt hat hier der Oberpfälzer Regierungspräsident Axel Bartelt, weiter werden an dem Abend eine Reihe verdienter Konnersreuther geehrt werden.

Der Schützenverein "Concordia" feiert im kommenden Jahr 130. Geburtstag. Zu diesem Anlass findet das Gaukönigs-Schießen vom 9. Februar bis 25. März statt. Die Konnersreuther Handwerkermesse findet am 14./15. April auf dem Betriebsgelände der Firma RK-Tec statt. Am 15. April lädt die Marktgemeinde zum Konzert mit "Sing Out" ab 19 Uhr in den Schiml-Saal ein. Der Oberpfälzer Bezirksschützentag steigt am Sonntag, 22. April, in Konnersreuth. Angekündigt hat sich dazu auch Bayerns Landesschützenmeister Wolfgang Kink. Ein Festgottesdienst, Schützenfestzug und Auftritt der Böllerschützen sind gesellschaftliche Höhepunkte, dazu werden die neuen Oberpfälzer Bezirksschützenkönige gekürt.

Am 3. Mai gibt es am Therese-Neumann-Platz ein Benefizkonzert mit dem Heeresmusikkorps Veitshöchheim, Beginn 19 Uhr. Am 6. Mai singt das Ensemble Kreuzer ab 17 Uhr in der Schlosskapelle Fockenfeld, als Sprecher ist der Regensburger Weihbischof Dr. Josef Graf mit dabei. Der Rauchclub "Blaue Wolke" feiert am 30./31. Mai sein hundertjähriges Bestehen am Konnersreuther Festplatz. Am 9./10. Juni feiern die Schützen ihren 130. Geburtstag am Schützenheim. Der Kreisjugend- und Familientag des Landkreises ist am 16. Juni in Konnersreuth. Das 18. Konnersreuther Bürgerfest findet am 22. Juli auf beiden Marktplätzen statt. Es soll eines der Höhepunkte im Jahr der Jubiläen 2018 werden.

Am 4./5. August feiert der Teich- und Fischereiverein sein 35-jähriges Bestehen. Am 29. September gibt es den Chor "Sing a weng" seit zehn Jahren. Zu diesem Anlass gibt es ein Konzert mit Entertainer Hubert Treml im Festsaal des Schlosses. Am Sonntag, 14. Oktober, findet ein Konzert mit dem Gospelchor "Joy in belief" ebenfalls in Fockenfeld statt. Am 27. Oktober wird mit einem Festgottesdienst 50 Jahre Kapelle Fockenfeld gefeiert. Mit der Kreis-Kaninchenschau am 24./25. November wird das Ende des Jubiläumsjahres eingeläutet, das mit dem Weihnachtskonzert des Ensembles Kreuzer am 15. Dezember noch einen Höhepunkt bereit hält.

Autor

Josef Rosner
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 12. 2017
18:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Bayerische Ministerpräsidenten Jubiläen Konzerte und Konzertreihen Markus Söder Wirtschaftlicher Markt
Konnersreuth
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mit einem Konrad fing alles an

05.01.2018

Mit einem Konrad fing alles an

Konnersreuth wurde vor 800 Jahren erstmals urkundlich erwähnt. Schon seit sechs Jahrhunderten dürfen Bürger Bier brauen. Im Jahr 1800 gab es schon 90 Häuser. » mehr

Langjährige Mitarbeiter zeichnete das Konnersreuther Backhaus Kutzer aus. Geehrt wurden Mitarbeiter für zehn- und zwanzigjährige Treue zum Unternehmen. Unser Bild zeigt die Arbeitsjubilare mit (von rechts) Robert und Juliane Kutzer, sowie obere Reihe (von links) mit Verena, Patrick und Nadja Kutzer. Foto: Josef Rosner

03.01.2018

Kutzer setzt Erfolgsgeschichte fort

Das Backhaus aus Konnersreuth schreibt ein zweistelliges Plus und baut sein Netz von derzeit 54 Filialen weiter aus. Nach Neualbenreuth kommt bald Erbendorf hinzu. » mehr

Bis zu ihrem 90. Geburtstag war Olga Kutzer, Seniorchefin des gleichnamigen Konnersreuther Backhauses, noch mit ihren legendären "Rennsemmel" unterwegs. Foto: Archiv/Rosner

04.09.2017

Seniorchefin Olga Kutzer ist tot

Die beliebte Unternehmerin hat nach einer schweren Zeit die Grundlagen für die Großbäckerei gelegt. Noch mit 90 Jahren besuchte sie die Filialen. » mehr

Die Tage des trostlosen Erscheinungsbildes des Schafferhof-Anwesens in der Konnersreuther Ortsmitte sind gezählt. Im Frühjahr 2018 sollen die Sanierungs- und Umbauarbeiten beginnen, investiert werden mehr als 3 Millionen Euro.

03.08.2017

Grünes Licht für Schafferhof-Sanierung

Der Marktgemeinderat stimmt dem Projekt zu Die SPD-Fraktion bleibt brei ihrem Nein. Es gibt viele Fördergelder. » mehr

Joachim Meisner

05.07.2017

Großer Anhänger der Resl ist tot

Kardinal Joachim Meisner stirbt im Alter von 83 Jahren. Im September besuchte er Fockenfeld und den "Reslgarten". » mehr

Der Jubel war groß bei den Preisträgern der Jufinale 2017. Im Marktredwitzer Cineplanet ließen sich die jungen Filmemacher feiern.	Foto: Gerd Pöhlmann

26.11.2017

Oscar-Stimmung in Marktredwitz

Mehr als 100 Teams beteiligen sich an der Jufinale. Im Rahmen des Jugendfilmfestivals findet der Wettbewerb "Bauchkino und Kopfgefühl" statt. Initiator ist Markus Söder. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Hochzeitsmesse Hof

Hochzeitsmesse in der Freiheitshalle | 14.01.2018 Hof
» 81 Bilder ansehen

VLF-Ball in Münchberg

VLF-Ball in Münchberg | 14.01.2018 Münchberg
» 23 Bilder ansehen

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 5:10

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 5:10 | 14.01.2018 Weiden
» 27 Bilder ansehen

Autor

Josef Rosner

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 12. 2017
18:09 Uhr



^