Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Marktredwitz

Mehrere Jugendliche missachten Corona-Regeln

Offensichtlich wenig Beachtung haben sechs Jugendliche zwischen 15 und 19 Jahren den geltenden Abstands- und Kontaktregeln am Samstagabend in Marktredwitz geschenkt.



Marktredwitz – Polizeibeamten kontrollierten sie im Unterstellhäuschen des Skater-Parks beim Zigarettenrauchen. Da Rauchen in der Öffentlichkeit unter 18 Jahren nicht erlaubt ist, stellten die Beamten die Zigaretten sicher und zeigten die Jugendlichen wegen eines Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz an. Das war nicht der einzige Verstoß am Wochenende: Am Freitagnachmittag maßregelte die Polizei in der Meußelsdorfer Straße drei junge Männer, die sowohl die „Hausstands- als auch die Abstandsregelung“ missachteten. Am Samstag gegen 1.15 Uhr lösten Beamte der Polizeiinspektion Marktredwitz dann eine „Corona-Party“ in der Breslauer Straße auf. Dort hatten sich nach Mitteilung der Polizei sechs Personen aus verschiedenen Hausständen in einer Wohnung zum Feiern getroffen. 

Alle Betroffenen erwarten nun Anzeigen nach dem Infektionsschutzgesetz.
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 11. 2020
13:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beamte Kinder und Jugendliche Polizei Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte Polizeiinspektion Marktredwitz Polizeiinspektionen Öffentlichkeit
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

11.11.2020

Wegen zwei Mädchen: Kontrahenten gehen aufeinander los

Am Dienstag gegen 20 Uhr ist es im Holzbergerweg in Marktredwitz in der dortigen Parkanlage zu einer wechselseitigen Körperverletzung gekommen. » mehr

Polizei

12.11.2020

A 93: Aggressiver VW-Fahrer nötigt 58-Jährige

Am Mittwochnachmittag ist es auf der A 93 zwischen Weiden und Marktredwitz zu einer Nötigung im Straßenverkehr gekommen. » mehr

Blaulicht

10.10.2020

Gefährlich: Unbekannte heben Schachtdeckel heraus

In der Nacht von Freitag auf Samstag haben bislang unbekannte Täter einen Schachtdeckel in der Wunsiedler Straße auf Höhe des Holbeinweges in Marktredwitz herausgehoben. » mehr

Faust - Symbolfoto

20.03.2020

Einkaufen in Corona-Zeiten: Streit vor Supermarkt eskaliert

In Marktredwitz ist ein 74-jähriger Mann ausgerastet, weil ihm der Eintritt in den Supermarkt verwehrt wurde. » mehr

Faust

20.08.2020

Marktredwitz: Autofahrer beleidigt Mann und schlägt ihm ins Gesicht

Ein 56-jähriger Autofahrer kommt am Mittwochabend zur Marktredwitzer Polizei. Er sei von einem anderen Autofahrer beleidigt und geschlagen worden, gibt er an. » mehr

Autoschlüssel

13.08.2020

Zwei Promille: Wunsiedler fährt im Rausch gegen die Leitplanke

Das wird teuer: Mit knapp über zwei Promille fuhr ein 26-Jähriger aus Wunsiedel am Mittwoch am Ortseingang von Marktredwitz in die Leitplanke. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lebkuchenmarkt Rehau 2020 - Freitag Rehau

Lebkuchenmarkt Rehau 2020 | 27.11.2020 Rehau
» 40 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 Selb

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 | 22.11.2020 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 11. 2020
13:03 Uhr



^