Lade Login-Box.
Topthemen: Live-Ticker "Rock im Park"Mit Video: HöllentalbrückenSchlappentag

Marktredwitz

Radspitz rockt den Auenpark

Am Samstag, 25. Mai, ist es wieder soweit. Unter dem Motto "Faszination Auenpark" wird das Parkgelände zur großen Party-Zone.



Marktredwitz - In Erinnerung an die Gartenschau im Jahr 2006 ist die Veranstaltung mittlerweile eine feste Größe im Partykalender der Stadt Marktredwitz. Der Förderverein Auenpark lädt dazu die Feierwütigen aus nah und fern ein. Für Live-Musik und Stimmung sorgt an dem Abend die Partyband Radspitz. Die Formation feiert in diesem Jahr ihr 40. Jubiläum und ist im Raum Marktredwitz keine Unbekannte mehr. Einer der größten Auftritte von Radspitz fand im Juni 2018 auf der Fan-Bühne in Reykjavik (Island) statt. Eingeladen vom isländischen Fußballverband, verwandelten die Musiker mit ihren Songs "Der Isländer" und "Road to Russia" den Veranstaltungsort in ein Tollhaus, wie es in einer Pressemitteiling des Fördervereins heißt. "Deshalb freuen wir uns, dass diese Kult-Band in Marktredwitz gastiert und einen musikalischen Zauber über das Auenparkgelände legen wird", heißt es darin weiter.

So wie jedes Jahr wird es auch heuer ein spektakuläres Feuerwerk geben. Stärken können sich die Besucher mit Getränken und Schmankerln von heimischen Anbietern. Einlass ist von 18 Uhr an. Tickets gibt es im Vorverkauf bei der Gärtnerei Gramsch und bei der Tourist-Info in Marktredwitz. Aufgrund der Veranstaltung wird der Auenpark wegen der durchzuführenden Aufbauarbeiten ab 14 Uhr gesperrt. Der Förderverein bittet um Verständnis.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 05. 2019
20:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Feuerwerk Gartenschauen und Gartenausstellungen Gärtnereien Jubiläen Musik Musiker Veranstaltungen Veranstaltungsorte
Marktredwitz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Haben ihr Publikum im Griff: Musiker der Band Radspitz.

26.05.2019

Radspitz rockt den Auenpark

Die Band sorgt für beste Partystimmung. Viele gut gelaunte Gäste tanzen bis in die Nacht und bestaunen ein prächtiges Feuerwerk. » mehr

Sopranistin Beata Marti und Tenor Bernhard Hirtreiter, die auch privat ein Paar sind, gastieren am 27. Juli im Marktredwitzer Pfarrhof.	Foto: Ursula Düren/dpa

20.05.2019

Wie auf einer Piazza in Verona

Italienisches Flair weht zur Serenata Italiana durch den Pfarrhof. Beata Marti und Bernhard Hirtreiter versprechen für den 27. Juli einen musikalischen Genuss in Marktredwitz. » mehr

Sie versprechen ein wahres Feuerwerk an Shows zum Straßenfestival "Buntes Pflaster" (von links): Tourist-Info-Chef Dominik Hartmann, KEC-Managerin Monika Prösl, Oberbürgermeister Oliver Weigel und MAKnetisch-Vorsitzender Sebastian Macht. Foto: Peggy Biczysko

28.05.2019

Die Welt zu Gast in Marktredwitz

Am 8. Juni steigt das "Bunte Pflaster". Die Stadt erwartet Straßenkünstler und Maler aus zehn Ländern. Sie brennen ein Feuerwerk von 25 Shows im Zentrum ab. » mehr

Egal ob leer oder voller Menschen, die Glasschleif beeindruckt durch ihre Architektur. Das vielen Menschen zu zeigen, haben sich Susanne Menzel, Oberbürgermeister Oliver Weigel, Daniela Pöhlmann, Ute Schlöger und Alexander Rieß von der Stewog vorgenommen. Sie freuen sich auf das Programm für den "Tag der Städtebauförderung" am 11. Mai. Foto: Herbert Scharf

05.05.2019

Die Glasschleif öffnet ihre Türen

Zum "Tag der Städtebauförderung" am 11. Mai können Bürger nicht nur das Denkmal besichtigen. Von einer Modenschau bis zu einer Autoausstellung ist viel geboten. » mehr

Bunte Schmetterlinge auf Stelzen flanierten durch die Halle.

13.05.2019

Startschuss zur Glasschleif-Sanierung

Marktredwitz feiert den Tag der Städtebauförderung mit einem bunten Programm. Noch einmal ist das Industriedenkmal vor dem Umbau geöffnet. » mehr

Diese Gymnasiasten können sogar 90 Jahre alte Schlager wie "Schöner Gigolo, armer Gilgolo" stilecht echt wiedergeben.

18.01.2019

"Peace-Song" erinnert an 1919

Die Lieder zum Jubiläum bilden den Auftakt einer musikalischen Zeitreise. Im Sommer geht diese weiter. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

121499141.jpg Weßling

Fotoshooting für den Jungbäuerinnenkalender 2020 | 19.06.2019 Weßling
» 8 Bilder ansehen

Rock im Hof 2019

Rock im Hof 2019 | 20.06.2019 Hof
» 98 Bilder ansehen

14. Thonberglauf in Schauenstein

14. Thonberglauf in Schauenstein | 01.06.2019 Schauenstein
» 67 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 05. 2019
20:12 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".