Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelGerchRegionale Videos: Eisbaden, Robokids

Münchberg

Baustelle in Biengarten muss überwintern

In der kalten Jahreszeit muss die Durchfahrt des Ortsteils gesperrt bleiben. Die Anwohner können trotzdem aufatmen.



Der Grader stellt in der Hauptstraße die winterdiensttaugliche Frostschutzschicht her. Die offiziellen Arbeiten im Ort laufen noch im Dezember.	Foto: R. D.
Der Grader stellt in der Hauptstraße die winterdiensttaugliche Frostschutzschicht her. Die offiziellen Arbeiten im Ort laufen noch im Dezember. Foto: R. D.  

Biengarten - Die im Frühjahr begonnenen Arbeiten an der Abwasseranlage im Münchberger Ortsteil Biengarten sind weitgehend abgeschlossen. "Das Pumpwerk ist in Betrieb gegangen, und ab jetzt haben die privaten Hauseigentümer die Möglichkeit, die Grundstücksentwässerung in Regen- und Schmutzwasser aufzugliedern", berichtet der Tiefbauleiter der Stadt Münchberg, Frank Müller. In der Hauptstraße sei bereits durchgängig die Gasleitung verlegt. Und auch die "Speedpipes" für das schnelle Internet sind über weite Strecken bereits in der Erde. Aktuell läuft nun der Straßenbau in der Hauptstraße. "Wir haben auf ungefähr der Hälfte der Hauptstraße die Erdarbeiten erledigt und den Frostschutz eingebaut."

Wege n des nahenden Winters sei in dieser Woche Schotter eingebaut worden, um den Anliegern auch bei einem stärkeren Wintereinbruch die Erreichbarkeit der Anwesen zu ermöglichen. "Sollte es das Wetter zulassen, wird die Baufirma noch bis kurz vor Weihnachten arbeiten."

Den Winter über bleibt Biengarten nach wie vor für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für die Bewohner jedoch hält Müller eine gute Nachricht parat: "Unser Stadtbauhof wird natürlich Winterdienst betreiben und sollte es wirklich stärker schneien, dann unterstützt uns Baufirma VSTR bei der Schneeräumung." Auch wenn die Bautätigkeit ruhe, so kümmere sich die Baufirma während des Winters um den Straßenunterhalt. "Dazu zählt auch, auftretende Schlaglöcher zu stopfen."

Im Frühling geht es dann mit dem Straßenbau weiter, und es beginnt der Bau des Dorfgemeinschaftshauses. Im Spätsommer 2019 dürfte nach Einschätzung Müllers dann das gesamte Vorhaben voraussichtlich fertiggestellt sein. Müllers Lob gilt den Bewohnern des Ortsteils. Er sagt: "Ich möchte mich ganz herzlich namens der Stadt und der ausführenden Baufirma bei den Bürgern von Biengarten für deren Geduld und Verständnis bedanken." Die Zusammenarbeit sei stets sehr angenehm und konstruktiv.

Autor
Ronald Dietel

Ronald Dietel

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 11. 2018
19:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Baustellen Bautätigkeit Bauunternehmen Ortsteil Straßenbau
Biengarten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Bagger hebt in der Dorfmitte den tonnenschweren Materialcontainer vom Lkw-Anhänger und fährt ihn behutsam zu seinem Standort. Es laufen derzeit noch vorbereitende Arbeiten. Richtig los gehen soll es ab 5. März - vorausgesetzt, es herrscht kein Bodenfrost mehr. Foto: Ronald Dietel

20.02.2018

Stadt investiert über eine Million Euro

Der Start zum Bau der Abwasseranlage Biengarten verzögert sich. Begonnen wird mit dem Kanal. Der Frost macht jedoch ein Abfräsen der Dorfstraße nicht möglich. » mehr

Da auch die Gehwege in der Bahnhofstraße neu gebaut werden, wechseln sehr oft die Zugänge zu den Geschäften, Apotheken und Praxen. Mitte September soll das alles vorbei sein.	Foto: R. D.

21.07.2017

Geschäftsleute ärgern sich über die Großbaustelle

Viel Dreck und Lärm und Umsatzeinbußen: Die Baustelle an der Bahnhofstraße stellt die Geduld der Anlieger auf eine harte Probe. » mehr

Wo fließt künftig der Strom? Münchberg bleibt skeptisch. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Aktualisiert am 01.02.2019

Münchberg hält Trasse im Blick

Der Vorschlagskorridor für Gleichstromtrasse steht. Aber ob er umgesetzt wird, weiß noch keiner. » mehr

Gästeehrung in der Bauernhof-Pension Hammerbergblick der Familie Höra im Münchberger Ortsteil Grund: Seit mehr als 15 Jahren kommt über Silvester eine Reisegruppe aus Leipzig und seit über 40 Jahren eine Familie aus Berlin, die seit 30 Jahren in der Schweiz wohnt. Im Bild von links: Bürgermeister Christian Zuber, Christa, Andrea und Mathias Höra, Wolfgang Gromoll, Edith Stiebig, Gisela Gromoll, Rainer Stiebig, Manfred Höra, Arntrud und Manfred Maas, Arthur Höra, Klaus und Petra Hinz, Christine und Roland Opitz und Eberhard Ludwig.	Foto: Engel

03.01.2019

Wohlfühlen mit Grund

Die Pension Hammerbergblick im Münchberger Ortsteil Grund hat treue Gäste. Ein Schweizer Ehepaar etwa kommt seit 40 Jahren, um sich zu entspannen. » mehr

Immer mehr Ortsteile in Münchberg bekommen Glasfaserkabel. Aber auch in der Stadt deuten aufgerissene Gehwege auf die laufende Verlegung hin. Foto: Jörg Lantelme - stock.adobe.com

25.11.2018

Buddeln für schnelles Internet

Der Breitbandausbau in Münchberg geht voran. Etliche Bürger in der Ortsteilen profitieren schon davon. Ralph Gmach informiert über die weiteren Pläne. » mehr

Mechlenreuth zählte einst zu den schönsten Dörfern, jetzt beklagen die Stadträte dort die tiefen Krater auf den Straßen. Die SPD fordert ein Gesamtkonzept für die Ortsteile. Foto: Siegfried Gottesmann

21.11.2018

Ortsteile sollen schöner werden

Die Münchberger SPD fordert einen Fahrplan für die Erneuerung der Dörfer. Damit will die Fraktion der drohenden Abwanderung entgegenwirken. Die Bürger sollen mitreden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Comedian Alfons in der Hofer Freiheitshalle

Comedian Alfons in der Hofer Freiheitshalle | 15.02.2019 Hof
» 14 Bilder ansehen

Schlagerparty im Rockwerk Hof

Schlagerparty im Rockwerk Hof | 11.02.2019 Hof
» 69 Bilder ansehen

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 9:3

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 9:3 | 15.02.2019 Weiden
» 35 Bilder ansehen

Autor
Ronald Dietel

Ronald Dietel

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 11. 2018
19:32 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".