Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHitzewelleMit Video: HöllentalbrückenGerch

Naila

Crash: Ausweichmanöver für Fuchs geht schief

Weil ein Fuchs am frühen Mittwochmorgen die Straße in Richtung Thierbach überquerte, kam es laut Polizei zu einem folgenschweren Ausweichmanöver.



Bad Steben - Ein 38-jähriger Autofahrer wich dem Tier aus, stieß dabei gegen den Randstein und gegen ein Straßenschild, welches dadurch über einen Zaun katapultiert wurde. Der Fuchs kam unbeschadet davon, das Auto musste abgeschleppt werden. Reifen, Scheinwerfer, Stoßstange sowie Wasserbehälter waren beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 4000 Euro.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 06. 2019
19:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Polizei
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Mops

14.04.2019

Lunge gequetscht: Autofahrer erfasst Mops und flüchtet

Ein Mann geht mit seinem Hund in Lippertsgrün Gassi. Plötzlich nähert sich ein Auto und erfasst das angeleinte Tier. » mehr

Rettungshubschrauber Christoph 20 im Einsatz. Um die vertragliche Neuregelung der ärztlichen Besatzung gibt es Ärger: Einige Notärzte haben die neuen Verträge aus Protest nicht unterschrieben. Die ADAC-Luftrettung will sich um eine gute Lösung bemühen.	Foto: Andreas Harbach

08.04.2019

Auto landet nach Überschlag auf dem Dach: Fahrerin schwer verletzt

Mit dem Rettungshubschrauber in der Klinik endete für eine Autofahrerin der Sonntagsausflug im Frankenwald. » mehr

Abbiegeunfall

20.01.2019

B 173: Leitplanke katapultiert Auto in die Luft

Mehrfach überschlagen hat sich ein 40-jähriger Autofahrer aus Naila bei seinem schweren Unfall in der Nacht zum Sonntag auf der B 173. » mehr

Bei der Bewertung der Situation kommt die Polizei auf ein geringes Verkehrsaufkommen in Hirschberglein. Deshalb sprach sich auch die Verkehrsbehörde des Landratsamtes gegen Tempo 30 aus. Foto: Faltenbacher

19.12.2018

Sorge um Sicherheit in Ortsteilen

Im Geroldsgrüner Rat geht es um ein Tempolimit für Hirschberglein. Ein Anwohner sieht die Kinder gefährdet, weil die Autos zu schnell seien. » mehr

Streufahrzeug auf Gehweg. Symbolfoto.

15.03.2019

Streufahrzeug und Auto stoßen zusammen

Eine Fahrerin ist bei einem Unfall am Donnerstag gegen 17.35 Uhr in der Josef-Witt-Straße verletzt worden. » mehr

Handbremse eines Autos

23.06.2019

Bad Steben: Mann will rollendes Auto stoppen und wird von ihm mitgeschleift

Am Samstagvormittag hält ein 54-Jähriger in Bad Steben mit seinem Auto und steigt aus. Doch das Fahrzeug rollt rückwärts. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Heiße Orte, kalte Orte | 25.06.2019
» 6 Bilder ansehen

Rock im Hof 2019

Rock im Hof 2019 | 20.06.2019 Hof
» 98 Bilder ansehen

FC Vorwärts Röslau - SpVgg Bayern Hof 4:5

FC Vorwärts Röslau - SpVgg Bayern Hof 4:5 | 23.06.2019 Röslau
» 84 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 06. 2019
19:44 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".