Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

Naila

Dem FSV Naila geht es gut

Sportlich läuft es, und die Zahl der Mitglieder steigt. Jetzt bereitet sich der Verein auf ein großes Jubiläum vor.



Die langjährigen Mitglieder des FSV Naila (von links): Karl Griesbach, Thorsten Nicklas, Vorsitzender Reinhold Hohberger, Wolfgang Knappe, Jens Lindig, Wolfgang Peetz, Hans-Jürgen Degel, Jürgen Hüttner, Alexander Carius, Gerhard Klug und der Bürgermeister Frank Stumpf. Foto: Spindler
Die langjährigen Mitglieder des FSV Naila (von links): Karl Griesbach, Thorsten Nicklas, Vorsitzender Reinhold Hohberger, Wolfgang Knappe, Jens Lindig, Wolfgang Peetz, Hans-Jürgen Degel, Jürgen Hüttner, Alexander Carius, Gerhard Klug und der Bürgermeister Frank Stumpf. Foto: Spindler  

Naila - "Ich glaube, der FSV Naila hat seine Ziele sowohl im sportlichen wie auch im wirtschaftlichen Bereich im vergangenen Jahr erreicht." Recht zufrieden hat sich Vorsitzender Reinhold Hohberger auf der Hauptversammlung im bis auf den letzten Platz gefüllten Vereinsheim des FSV Naila gezeigt.

Ehrungen und Wahlen

25 Jahre Mitgliedschaft: Hans Jürgen Degel, Alexander Carius,

Jens Lindig; 50 Jahre: Wolfgang Peetz; 55 Jahre: Jürgen Hüttner; 60 Jahre: Wolfgang Knappe, Karl Griesbach; 65 Jahre: Gerhard Klug; Thorsten Nicklas erhielt nachträglich eine Ehrung des Landessportverbandes.

Vorsitzender: Reinhold Hohberger, stellvertretender Vorsitzender: Alexander Carius, dritter Vorsitzender: Hans-Jürgen Degel; Kassierer: Horst Drechsel, Schriftführerin: Carola Carius, Spielausschussvorsitzender: Daniel Hohberger, Spielleiter erste Mannschaft: Sebastian Schmidt, Spielleiter zweite Mannschaft: Andy Rösler, Gesamtjugendleiter: Thomas Wiedel, stellvertretender Jugendleiter: Ralf Groß, stellvertretende Jugendleiterin: Tanja Färber. Ausschussmitglieder: Günther Krauß, Klaus Brunner, Klaus Bischoff, Ladislav Krofta, Raimund Weinrich, Tanja Färber, Conny Degel; Platzkassierer: Horst Drechsel, Klaus Bischoff, Tanja Färber; Platzwart: Klaus Lang und Rainer Schmidt; Kassenprüfer: Klaus Bischoff und Heinz Weigel; Zeugwart: Stefan Rosenberger, Außenanlagen: Günther Krauß, Klaus Bischoff, Rainer Schmidt; Sportheim-Hausmeister: Wolfgang Huber. Homepage: Jens Lindig, Schichtdienstleiter: Ladislav Krofta, Klaus Bischoff; Sportheim-Einkauf: Klaus Brunner.


Die erste Mannschaft habe sich in der vorherigen Saison vom vorletzten Tabellenplatz auf den achten Tabellenplatz nach vorne gespielt. Mit einer Serie von acht Siegen am Stück und einem Unentschieden kletterte die Mannschaft ins gesicherte Mittelfeld. Mit demselben Mannschaftskader ging man auch, verstärkt durch Neuzugang Robert Mircev und den Jugendspieler Ibra, in die neue Saison. Nach einem fulminanten Start überwinterte die Mannschaft auf dem sechsten Platz.

Im Jugendbereich gab es Positives zu vermelden, wie Jugendleiter Thomas Wiedel berichtete. Der FSV Naila hat demnach mittlerweile neun Jugendmannschaften. Da im Jugendbereich alle Altersklassen von vier Jahren bis 18 Jahren im Spielbetrieb sind, sollte der Gewinn von Nachwuchsspielern für die Erwachsenenmannschaften kein Problem sein.

Darüber hinaus erklärte der Vorsitzende, dass die Bauarbeiten an der Außentribüne sich noch etwas verzögern würden, die Baumaßnahme sei vor Kurzem angelaufen. Die beiden Parkplätze sollen auch noch asphaltiert werden, damit sich im nächsten Jahr, wenn der FSV sein 100-jähriges Jubiläum feiert, die Außenanlagen in einem tadellosen Zustand befinden.

Bürgermeister Frank Stumpf, auch Vereinsmitglied, betonte, dass alle Vereine händeringend nach neuen Mitgliedern, Helfern und Funktionären suchten. "Deshalb freut es mich ganz besonders, dass der FSV im vergangenen Jahr um 23 neue Mitglieder gewachsen ist und jetzt 288 Mitglieder hat, davon 114 Kinder und Jugendliche. Das ist eine enorme Leistung! Wenn unsere Vereinsarbeit nicht mehr funktioniert, dann funktioniert auch die Gemeinsamkeit in unserer Stadt nicht mehr." Der Verein sei Paradebeispiel dafür, dass man diesen Gedanken an Gemeinsamkeit nicht nur nach innen, sondern auch nach außen trägt.

Hauptkassier Horst Drechsel verkündete, dass 2018 durch eine Sondertilgung der Schuldenstand für das erworbene Vereinsheim so weit gesenkt werden konnte, dass das Darlehen in etwa acht Jahren getilgt sein wird. Der Jugendleiter und der Spielausschussvorsitzende brachten die Anwesenden mit ihren Berichten auf den aktuellen Stand der Dinge. Jugendleiter Thomas Wiedel berichtete zum Beispiel über eine Fahrt mit der Jugend nach München zur Allianz-Arena zum Länderspiel Deutschland gegen Frankreich. Auch in diesem Jahr konnte der FSV Naila wieder langjährige Mitglieder ehren. Spannend wurde es bei den anstehenden Neuwahlen. Am Ende gab es dann aber keinen Grund zum Jammern: Alle relevanten Posten konnten ohne Probleme besetzt werden.

Autor

Michael Spindler
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 03. 2019
18:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Frank Stumpf Jubiläen Kredite Länderspiele Mitglieder Neuwahlen Rainer Schmidt Schuldenstand Sebastian Schmidt Vereinsarbeit Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen Wolfgang Huber
Naila
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ehrungen beim VdK-Ortsverband Issigau: Unser Bild zeigt (von links) Vorsitzende Helga Frank-Preston, Annerose Stöcker, Bürgermeister Dieter Gemeinhardt, Reinald Rusmich, Kreisgeschäftsführer Klaus Witzgall und Christine Gressmann. Foto: Hüttner

28.03.2019

Helga Frank-Preston jetzt regulär im Amt

Beim VdK Issigau bestätigen die Mitglieder die bisherige kommissarische Vorsitzende. Der Posten des Stellvertreters bleibt unbesetzt. » mehr

Tausende Besucher kamen in den Frankenkwald, um die Angebote des "Nailaers Frühling" zu erkunden und um sich ein paar Stunden gut unterhalten zu lassen.

19.05.2019

Nailas Mitte grünt und blüht

Das Wetter hat hervorragend zum Jubiläums-Erlebnismarkt "Nailaer Frühling" gepasst, der heuer zum 25. Mal stattfand. Er lockte wieder Tausende von kleinen und großen Besuchern zum Bummeln, Schauen und Kaufen an. » mehr

Ehrungen und Neuwahlen gab es beim AWO-Ortsverein Thierbach/Naila/Selbitz. Im Bild (von links): Gerhard Sell, Vorsitzender Kurt Pfingst, Harald Lindemann, Uwe Mildner, Ulla Ultsch, Bürgermeister Bert Horn, Matthias Sell, Wolfgang Arndt (20 Jahre Mitgliedschaft), vorne Beirätin Herta Gärtner.

13.02.2019

AWO-Ortsverein verliert Mitglieder

Mit Stolz kann die im Jahr 1919 gegründete Arbeiterwohlfahrt ihr 100. Jubiläum feiern. » mehr

Bürgermeister Frank Stumpf, Vorsitzender Daniel Ehrenberg und Stellvertreter Erwin Rank (von links) mit den Nachwuchsgärtnern Lilli und Tim.

25.02.2019

Stumpf blickt nachdenklich auf Nailaer Vereine

Naila - 75 Mitglieder zählt der Nailaer Obst- und Gartenbauverein und damit ein Mitglied weniger als im Vorjahr. » mehr

780 000 Euro sollen dieses Jahr in den Ausbau der Neuhauser Straße in Selbitz fließen. Foto: Uwe von Dorn

17.04.2019

Selbitz investiert 5,5 Millionen

Die Stadt geht einige große Projekte an. Das geht aber nicht ohne die Aufnahme eines Kredits. Der Schuldenstand wird damit wieder wachsen. » mehr

Bürgermeister und stellvertretender Landrat Frank Stumpf (rechts) hat der Bauvereinigung Naila zum 100. Jubiläum gratuliert. Mit im Bild (von links) Vorstand Werner Neumeister, Bürokraft Susanne Schwietzer, Aufsichtsratsvorsitzender Karl Heinz Schrögel und Bürokraft Barbara Munzert.

01.02.2019

100 Jahre Bauvereinigung Naila

Die Genossenschaft feiert Jubiläum. Den Anstoß zur Gründung gab 1919 die Stadt Naila. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

3. Junior Champions Gala

3. Junior Champions Gala | 20.05.2019
» 69 Bilder ansehen

90er-Closing Susi Weißenstadt

90er-Closing Susi Weißenstadt | 18.05.2019 Weißenstadt
» 28 Bilder ansehen

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad | 19.05.2019 Bad Alexandersbad
» 22 Bilder ansehen

Autor

Michael Spindler

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 03. 2019
18:36 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".