Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Naila

Naila zieht Geld für Breitband an Land

Der Stadtrat Naila hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen, am Förderprogramm zum Aufbau von Breitbandnetzen des Freistaats Bayern teilzunehmen.



Bürgermeister Frank Stumpf verwies in diesem Zusammenhang auf die Nutzung von drei Breitbandförderverfahren, mit deren Hilfe die Stadt den Netzausbau erfolgreich angegangen sei. Und die bisherige Bilanz könne sich sehen lassen. "Wir haben die möglichen Fördersummen vollständig ausgeschöpft und in den vergangenen zehn Jahren 1,707 Millionen Euro des Freistaats nach Naila geholt", sagte der Bürgermeister während der Sitzung.

Mit dem neuen Förderprogramm können Frank Stumpf zufolge auch Anschlüsse finanziell unterstützt werden, die bereits über eine Rate von 30 Mbit pro Sekunde verfügen. Den Vorgaben des Freistaats zufolge ist eine Förderung dann möglich, wenn im Erschließungsgebiet noch kein Netz vorhanden ist, das 100 Mbit für Privatanschlüsse und 200 Mbit für gewerbliche Anschlüsse unterstützt.

"Zweck der Förderung ist der Aufbau von Netzen in Bayern mit Übertragungsraten von mindestens einem Gbit für Gewerbe und 200 Mbit für Privatanschlüsse", erläuterte der Bürgermeister die Pläne des Freistaats. "Um dieses Ziel zu erreichen, erhalten Gemeinden im ländlichen Raum mit besonderem Handlungsbedarf 90 Prozent Zuschuss", sagte Stumpf über die hohe Förderung des Freistaats. red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 07. 2020
19:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürgermeister und Oberbürgermeister Frank Stumpf Geld Millionen Euro Stadträte und Gemeinderäte Städte
Naila
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Das Bild zeigt (von links) die ausgeschiedenen und die geehrten Stadträte mit Bürgermeister Frank Stumpf: Klaus Knörnschild, Jürgen Krahmer, Gerlinde Baderschneider, Manfred Zausig, Hermann Lang, Erwin Schuberth und Marco Hader. (Nicht alle waren anwesend.)	Foto: Hüttner

11.05.2020

Sechs Stadträte sagen Servus

Naila ehrt und verabschiedet mehrere Stadtratsmitglieder. Bürgermeister Frank Stumpf lobt deren Verdienste: "Die Stadt ist schöner geworden. » mehr

Naila macht es den Hundebesitzern einfach, die Hinterlassenschaften ihres Vierbeiners zu entsorgen - die Stadt hat zahlreiche Spender für Hundekotbeutel aufgestellt; dieser steht am Geh- und Radweg an der Christian-Schlicht-Straße. Foto: Sandra Hüttner

05.07.2020

Ärgernis Hundekot

Hundebesitzer müssen die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner beseitigen. Einfach liegenlassen ist eine Ordnungswidrigkeit. Darauf weist die Stadt Naila immer wieder hin. » mehr

Der katholische Kindergarten "Regenbogen" beherbergt auch die Kinderkrippe "Regenbogenwichtel". Foto: Hüttner

16.06.2020

Erweitern oder neu bauen?

Naila braucht mehr Kindergarten- und Krippenplätze. Nun wollen die Verantwortlichen mit den Trägern sprechen. » mehr

Die Stadt hat am Ortseingang von Schwarzenbach am Wald eine Fläche von knapp 13 000 Quadratmetern gekauft. Hier soll ein Projekt entstehen, das die Lebensqualität für die Bürger steigert. Foto: flo

24.07.2020

Viele Ideen für eine Brache in Schwarzenbach am Wald

Indoor-Sporthalle, Geschäftshaus oder Stellplätze: Stadträte in Schwarzenbach am Wald schlagen Konzepte für Flächen in der Nailaer Straße vor. » mehr

Ein Millionenprojekt in Naila ist der Umbau des alten Weka-Kaufhauses zu einem Bürger- und Familienzentrum samt Museum und Stadtbibliothek. Das besondere Projekt honoriert nun auch die Oberfrankenstiftung.	Foto: Hüttner

19.05.2020

Stiftung zahlt Ausstattung für Bürgerzentrum

Die Oberfrankenstiftung steuert einen Zuschuss für die Umnutzung des alten Weka-Kaufhauses bei. Die Summe ist sechsstellig. » mehr

Die vereidigten neuen Stadtratsmitglieder mit dem Rathauschef (von links): Max Bodenschatz, Michael Gräf, Bürgermeister Frank Stumpf, Jürgen Brandler, Ira Rodler, Leonhard Crasser und Daniel Hohberger.	Foto: Hüttner

07.05.2020

Stadtrat nimmt in neuer Besetzung seine Arbeit auf

Das Nailaer Gremium hat sechs neue Mitglieder. Auch die Besetzung der Ausschüsse steht seit der konstituierenden Sitzung fest. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Eröffnung Bike Park Schönwald Schönwald

Eröffnung Bike Park Schönwald | 09.08.2020 Schönwald
» 45 Bilder ansehen

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik Hof

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik | 06.08.2020 Hof
» 44 Bilder ansehen

FC Trogen - SG Regnitzlosau Trogen

FC Trogen - SG Regnitzlosau |
» 62 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 07. 2020
19:50 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.