Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeStromtrasse durch die RegionBlitzerwarnerVER Selb

Naila

Nur noch eine Pfarrstelle für Schwarzenbach am Wald

Pfarrer Sehmisch informiert die Bürger über Neues in der Kirchengemeinde. Zeitweilig findet der Gottesdienst im Gemeindehaus statt.



Schwarzenbach am Wald - Zum ersten Gemeindegespräch versammelten sich Bürger nach dem Gottesdienst im Gemeindehaus in Schwarzenbach am Wald. "Hier soll ein Ort des Austausches sein, Bürger können fragen, wir geben Neues bekannt", sagte Pfarrer Udo Sehmisch.

Er gab anhand einer Präsentation einen Überblick über die Entwicklung der Gemeinde. Es gelte ein Rezept gegen Kirchenaustritte zu finden, gegen Wegzug und die Altersstruktur sei nichts zu machen. Die Landesstellenplanung sieht vor, dass auf 1545 Gemeindemitglieder eine Pfarrstelle vorgesehen ist. Die Konsequenz für Schwarzenbach am Wald ist, dass es nur noch eine Pfarrstelle gibt und dafür den ersten Pfarrer in Schwarzenbach am Wald, den zweiten Pfarrer in Bernstein am Wald. Dadurch werde sich auch die SprengelEinteilung ändern. Bürgermeister Reiner Feulner, der unter den Zuhörern war, betrachtet die strikte Zahl 1545 als nicht gerechtfertigt, doch Sehmisch erwiderte, es hätten leider nur die nackten Zahlen Gewicht.

Neu ist, dass der Präparanden- und Konfirmanden-Unterricht mit jeweils 15 Jugendlichen nun jeweils freitags im Zwei-Wochen-Rhythmus stattfindet. Im Gemeindehaus entsteht ein neuer Jugendraum, der auch für den Frauenkreis gedacht ist. Außerdem soll die Küche saniert werden.

Eine Neuerung ist die Winterkirche. Nach dem 6. Januar wird der Gottesdienst bis Ende Februar im Gemeindehaus statt in der Kirche abgehalten. Dadurch sollen auch Heizkosten gespart werden. Die Bibelwoche wird vom 24. bis zum 28. November stattfinden. Außerdem soll es am Donnerstag von 17 bis 18.30 Uhr eine zusätzliche Öffnungszeit im Pfarramt für die Bürger geben. cri

Autor

Christine Rittweg
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 10. 2019
19:24 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bernstein am Wald Bürger Gottesdienste Kirchen und Hauptorganisationen einzelner Religionen Kirchenaustritte Kirchengemeinden Pfarrer und Pastoren
Schwarzenbach am Wald
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Das Christian-Keyßer-Haus in Schwarzenbach gibt es seit 40 Jahren, und das wird gefeiert. Unser Bild zeigt (von links) Helmut Färber, Karlheinz Wurzbacher und Dekan Andreas Maar. Foto: Hüttner

22.05.2019

Jubiläum ohne Jammern

Das "Christian-Keyßer-Haus" in Schwarzenbach wird 40 Jahre alt. Auch wenn die Belegungszahlen stetig sinken - gefeiert wird trotzdem. » mehr

Großaufgebot bei der Brandbekämpfung an der Fahrzeughalle.

24.09.2019

Schau-Übung auf dem Firmengelände

Ein fiktiver Einsatz mit Orts- und Nachbarwehren zeigt, was die Feuerwehr in Schwarzenbach am Wald kann. Mit dem Hallenfest neigt sich das Jubiläumsjahr der Wehr dem Ende. » mehr

Für Stimmung im vollen Saal sorgten die Döbraberg-Musikanten unter der Leitung von Kapellmeister und Stadtkämmerer Guido Hohberger.

27.01.2019

Vorbilder für die Gesellschaft

Die Stadt Schwarzenbach am Wald zeichnet zum Neujahrsempfang einige verdiente Bürger aus. Die zehn Menschen setzen sich in verschiedensten Bereichen ein. » mehr

Die Uhrzeiger aus Kupferblech sind renoviert und neu vergoldet. Mitarbeiter Jörg Freese von der Firma Bayreuther Turmuhren präsentiert einen der Zeiger. Foto: Hüttner

22.10.2019

Höchste Zeit

Die Uhren der Schauensteiner Kirche sind saniert und wieder an ihrem Platz. Das Gotteshaus bleibt jedoch auch nach dem Gerüstabbau am Turm eine Baustelle. » mehr

Einige der fleißigen ehrenamtlichen Helfer, die samstags in den Räumen der entstehenden Kneipe "täubla" werkeln: (von links) Pfarrer Dominik Rittweg, Thorsten Schatz (CVJM), Lisa Metzger (Christlicher Jugendbund der LKG) und Markus Czekalla (CVJM). Foto: Hüttner

20.10.2019

Bier und Snacks statt Predigt

In Naila gehen Christen neue Wege, um Interesse an der Kirche zu wecken: Mit einer Kneipe wollen sie einen Treffpunkt schaffen, in dem auch der Glaube eine Rolle spielt. » mehr

Hoch oben in der Luft setzten die Mitarbeiter der Döbraer Firma das neue Kreuz auf die Kirchturmspitze. Foto: Kuhn

16.01.2020

Kirche hat ihr Kreuz wieder

Die Schauensteiner Christkönigskirche ist wieder komplett. Neben dem Gottesdienstglöcklein wurde auch das Turmkreuz instand gesetzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Trauermarsch in Selb Selb

Trauermarsch in Selb | 19.01.2020 Selb
» 4 Bilder ansehen

Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas Marktredwitz

Gala-Abend Faschingsgilde in Marktredwitz | 18.01.2020 Marktredwitz
» 37 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EC Peiting

Selber Wölfe - EC Peiting | 17.01.2020 Selb
» 48 Bilder ansehen

Autor

Christine Rittweg

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 10. 2019
19:24 Uhr



^