Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

Naila

Schwarzenbach am Wald: Stadt baut neue Werkhalle für Rehau AG

Auf dem ehemaligen Erba-Gelände geht die Kommune einen weiteren Bauabschnitt an. Dort sollen später Teile für die Autoindustrie entstehen.



Auf dem ehemaligen Erba-Gelände in Schwarzenbach am Wald wird gewerkelt. Es entsteht eine neue Werkhalle für die Rehau AG.	Foto: Rittweg
Auf dem ehemaligen Erba-Gelände in Schwarzenbach am Wald wird gewerkelt. Es entsteht eine neue Werkhalle für die Rehau AG. Foto: Rittweg  

Schwarzenbach am Wald - Auf dem ehemaligen Gelände der Firma Erba in Schwarzenbach am Wald ist der nächste Bauabschnitt in vollem Gange. Mittlerweile nämlich ist die Stadt Eigentümerin des östlichen Gebäudeteils, in dem die Firma Tenzler zuletzt produziert hatte.

Aus statischen Gründen und wegen der belasteten Baustoffe ist es nötig, den Bau teilweise abzureißen. Dennoch möchte die Stadt ihn revitalisieren und dabei so viel der vorhandenen Bausubstanz erhalten wie möglich. Die Rehau AG wird sich auf den rund 6000 Quadratmeter umfassenden zusätzlichen Gewerbeflächen einmieten.

Seit viereinhalb Jahren nutzt das Unternehmen bereits eine dort neu gebaute Werkhalle und den revitalisierten Hochbau. Im Jahr 2018 fanden bereits wieder Bauarbeiten für eine Erweiterung statt.

Auch für den nächsten Abschnitt gibt es bereits einen Förderbescheid für die Förderoffensive Nordostbayern des Freistaats, die Maßnahmen zur Städtebauförderung mit bis zu 90 Prozent der förderfähigen Kosten finanziell unterstützt. Die Kosten allein für diesen Bauabschnitt belaufen sich auf insgesamt über 7 Millionen Euro.

Seit Februar 2019 stehen Bagger, Brechanlage und weitere Abrissmaschinen am Bauort. Mit Bedacht tragen die Arbeiter Schichten mit belasteten Baustoffen, zum Beispiel Asbest und künstliche Mineralfaser, ab und lagern sie in großen weißen Säcken. Der Greifer des Krans nimmt sich nach und nach die Mauern vor. Berge von Schutt werden zwischenzeitlich abtransportiert. Drähte und Kabel häufen sich. Von der Straße aus war in den ersten Wochen nicht viel zu sehen, denn die Maschinen arbeiteten sich von hinten nach vorne vor. Mittlerweile richtet sich schon die nächste Firma ein, die die Baumeisterarbeiten ausführt.

In den nächsten beiden Jahren wird die Firma Rehau am Werksstandort Schwarzenbach am Wald zwei weitere sogenannte Extrusionsblasanlagen in Betrieb nehmen. Damit fertigt das Unternehmen Luftführungskanäle für die Automobilindustrie. Durch die Aufstockung sind weitere Lager- und Logistikflächen nötig, die nun mit dem Erweiterungsbau auf dem ehemaligen Tenzler-Gelände entstehen. "Mit den Investitionen zeigt Rehau, dass der Standort Schwarzenbach auch künftig eine wichtige Rolle für uns als Automobil-Zulieferer spielen wird", unterstreicht Werkleiter Stefan Tetek.

Autor

Christine Rittweg
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 06. 2019
18:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bagger Bau Bauabschnitte Bauarbeiten Baustoffe Gerät Hochbau Mauern Rehau (Unternehmen) Unternehmen
Schwarzenbach am Wald
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
hoellentalbruecke_01.jpg

Aktualisiert am 03.06.2019

Klare Mehrheit im Kreistag steht zu Brückenprojekt

Der Hofer Kreistag hat sich in seiner heutigen Sitzung mit 35 zu 15 Stimmen für das Projekt Frankenwaldbrücke ausgesprochen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf mehr als 20 Millionen Euro. » mehr

Etwa 125 Stellplätze sollen in Naila auf dem neuen Parkplatz (schraffierte Fläche rechts) entstehen. Links das Klinikgebäude. Grafik: Landratsamt Hof

27.04.2019

Neue Parkplätze für Nailaer Klinik

Die Verantwortlichen haben mit Anwohnern bereits Einzelheiten besprochen. Parkplatznöte herrschen auch in Münchberg. Experten suchen nach Lösungen. » mehr

Bürgermeister Helmut Oelschlegel (rechts) im Gespräch mit dem Polier der Firma VSTR Wolfgang Vogt. Foto: Hüttner

22.05.2019

Baustelle statt Blumen im Belag

Die Langenbacher Blumen- straße hat Anfang Mai Heiterkeit ausgelöst: Ein Witzbold hatte die Löcher im Belag auf besondere Weise verfüllt. Jetzt haben die Bauarbeiten begonnen. » mehr

Der wohl spannendste Wettkampf findet hier statt: Die Teilnehmer müssen einen Baumstamm zielgenau fällen. Sandwälle fangen die Wucht ab. Das Bild zeigt (von links): Bürgermeister Reiner Feulner, Werner Peetz vom Bauamt, Initiator Ralf Kremer und Forstbetriebsleiter Fritz Maier, Chef der Forstbetriebe Nordhalben der Bayerischen Staatsforsten. Foto: Köhler

21.06.2019

Oberfränkische Waldarbeitsmeisterschaft: Fichten fällen im Wettstreit

Am Wochenende kreischen die Kettensägen: In Schwarzenbach am Wald geht es um die Oberfränkische Meisterschaft. » mehr

Die Rehau AG will ihr Werk in Schwarzenbach am Wald erweitern. Die Stadt hat das angrenzende Gebäude, in der früher ein Teil der Firma Tenzler untergebracht war, gekauft. Jetzt geht es um Abriss und Neubau für die Werkserweiterung. Die Stadt Schwarzenbach investiert dafür - mit erheblicher Unterstützung aus der Förderoffensive Nordostbayen - fünf Millionen Euro. Foto: Christine Rittweg

22.03.2019

Haushalt erreicht erneut Rekordniveau

Der Etat von Schwarzenbach am Wald ist unter Dach und Fach. Während die Stadt kräftig investiert, steigt auch die Schuldenlast. » mehr

Die Rehau AG will ihr Werk in Schwarzenbach am Wald erweitern. Die Stadt hat das angrenzende Gebäude, in der früher ein Teil der Firma Tenzler untergebracht war, gekauft. Jetzt geht es um Abriss und Neubau für die Werkserweiterung. Foto: flo

08.02.2019

Schwarzenbach am Wald: Rehau AG baut aus und neu

Für den damaligen Bürgermeister Dieter Frank war es von fünf Jahren das bedeutendste Projekt als Stadtoberhaupt von Schwarzenbach am Wald: » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Frankenpost-Firmenlauf 2019

Frankenpost-Firmenlauf 2019 | 19.07.2019 Untreusee Hof
» 22 Bilder ansehen

Plassenburg-Open-Air mit Stahlzeit

Plassenburg-Open-Air mit Stahlzeit | 16.07.2019 Kulmbach
» 9 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - DJK Ammerthal 1:1

SpVgg Bayern Hof - DJK Ammerthal 1:1 | 17.07.2019 Hof
» 47 Bilder ansehen

Autor

Christine Rittweg

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 06. 2019
18:04 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".