Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

Aus der Region

Arbeitsunfall: 43-Jähriger erleidet schwere Verätzungen

Ein 43-jähriger Arbeiter ist in Neustadt an der Orla (Saale-Orla-Kreis) bei der Wartung einer Ätzmaschine schwer verletzt worden.



Neustadt an der Orla - Der Mann hatte am Montagnachmittag in einer Firma, die elektronische Bauteile fertigt, die Maschine gewartet. Dabei trat laut Polizei aus ungeklärter Ursache ein heißes Ätzmittel aus. Das habe den Arbeiter am Kopf sowie den Armen getroffen. Dabei erlitt er schwere Verbrennungen und Verätzungen. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Das Amt für Arbeitsschutz und die Polizei ermitteln nun zur Unfallursache. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 03. 2019
11:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeiter Arbeitsunfälle Instandhaltung Polizei Schwerverletzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Intensivtransporthubschrauber

29.11.2018

Arbeiter stürzt in Produktionshalle von Plattform und wird schwer verletzt

Ein 25-jähriger Arbeiter ist in einer Produktionshalle in Hirschberg im Saale-Orla-Kreis von einer Plattform gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. » mehr

Ein Rettungswagen der Feuerwehr

07.05.2019

Verletzt: Gabelstapler fährt Frau an

Bei einem Arbeitsunfall in Pößneck ist eine Frau am Montagabend von einem Gabelstapler angefahren und schwer verletzt worden. » mehr

Ein Rettungswagen im Einsatz

30.01.2019

Stahlbauteil stürzt auf 18-Jährigen: tot

Tragischer Betriebsunfall in einer Stahlbaufirma: Ein 18 Jahre alter Mitarbeiter kam dabei ums Leben. » mehr

Schwerer Busunfall

20.05.2019

Busunglück auf der A9: Suche nach Unglücksursache läuft

Auf der Autobahn in Richtung München verunglückt ein Reisebus mit mehr als 70 Insassen an Bord. Eine Frau stirbt, neun Menschen sind schwer verletzt. Fiel der Fahrer in einen Sekundenschlaf? » mehr

Flixbus

Aktualisiert am 20.05.2019

Busunfall auf der A 9: Ein Toter, 75 Verletzte

Bei einem schweren Unfall mit einem Reisebus sind auf der Autobahn 9 nahe Leipzig ein Mensch getötet und zahlreiche Menschen verletzt worden. » mehr

Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt"

16.03.2019

B 2: Traktor kracht in Gegenverkehr

Schlimmer Unfall im strömenden Regen: Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Traktor auf der B 2 ist ein 61-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

WG: FOTOS

Tornado an der B303 | 22.05.2019 Neuenmarkt
» 17 Bilder ansehen

Hofer Kneipennacht 2019 Hof

Hofer Kneipennacht | 11.05.2019 Hof
» 77 Bilder ansehen

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad | 19.05.2019 Bad Alexandersbad
» 22 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 03. 2019
11:16 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".