Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Aus der Region

Das müssen Sie am Dienstag zu Corona wissen

In Bayern kann sich ab Mittwoch jeder kostenlos auf Corona testen lassen, bei Kulturveranstaltungen soll die Maskenpflicht teilweise fallen und das Hofer Freibad öffnet wieder durchgehend. Die wichtigsten Corona-News des Tages im Überblick.



Corona-Tests für jedermann: Ungeachtet vieler kritischer Stimmen hat die bayerische Staatsregierung kostenlose Corona-Tests für die gesamte Bevölkerung beschlossen. Wie das neue Konzept funktioniert und wer die Kosten dafür übernimmt, lesen Sie hier >>>

Keine Maskenpflicht: Bei Kulturveranstaltungen in Bayern soll die Maskenpflicht fallen. Welche Kriterien dafür erfüllt werden müssen, lesen Sie hier >>>

Freibad wieder durchgehend geöffnet: Das Hofer Freibad kommt dem Normalbetrieb ein weiteres Stück näher. Es gelten wieder die vor Corona üblichen Öffnungszeiten. Mehr zum Thema hier >>>

WHO warnt – „Das Schlimmste wird noch kommen“: Weltweit gibt es inzwichen 10 Millionen Infektionen. Doch die WHO macht keine Hoffnung auf ein baldiges Ende der Corona-Pandemie. Das Schlimmste werde noch kommen. Mehr dazu lesen Sie hier >>>

Cirque du Soleil entlässt Künstler wegen Corona: Weltweit musste Cirque du Soleil wegen der Corona-Pandemie den Betrieb von mehreren Dutzend Shows ein. Nun sollen fast 3500 Künstler und Mitarbeiter vorerst gehen. Mehr zum Thema >>>

Stadt und Landkreis Hof bleibt Corona-frei: Wie die Gesundheitsbehörde meldet, gibt es in Stadt und Landkreis Hof weiterhin keine aktiven Corona-Fälle mehr. Mehr zum Thema lesen Sie hier >>>

Nur noch sechs Infizierte im Landkreis Wunsiedel: Die Lage im Landkreis Wunsiedel bleibt weiterhin stabil. Es gibt nur noch sechs Patienten. Mehr zum Thema >>>

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 06. 2020
14:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Coronavirus Freibäder Gefahren Gesundheitsbehörden Kulturveranstaltungen Weltgesundheitsorganisation
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Frau mit Mundschutz

26.06.2020

Das müssen Sie am Freitag zu Corona wissen

Bayern genehmigt weitere Lockerungen für Hochzeits- und Geburtstagsfeiern, die Stadt Hof sagt den Weltkindertag ab und Schwedens Staatsepidemiologe wirft WHO Fehldeutung von Daten vor. Die aktuellen Corona-News im Überbl... » mehr

Maskenpflicht Landtag Bayern

07.07.2020

Das müssen Sie am Dienstag zu Corona wissen

Bayern erlaubt wieder normales Fußball-Training, AfD scheitert mit Eilantrag gegen die Maskenpflicht im Landtag und trotz Corona erzielen bayerische Abiturienten bessere Ergebnisse als im Vorjahr. Die wichtigste News zum... » mehr

Seßlach und Neustadt stark betroffen

14.05.2020

Teile Oberfrankens reißen Corona-Grenze

Der Landkreis Coburg liegt seit Donnerstag über dem kritischen Grenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner. Nun fahren die Behörden ausgewählte Beschränkungen wieder hoch. » mehr

Das Test-Zentrum in Tirschenreuth ist mittlerweile an der Einsteinstraße im ehemaligen Gebäude der Firma Printec untergebracht. Dort werden nur Personen getestet, die durch das Gesundheitsamt vorgeladen wurden.	Foto: rti

13.03.2020

Sechs weitere Corona-Fälle in Tirschenreuth

Die Zahl der Infizierten im Landkreis Tirschenreuth steigt auf zehn. Eine Hautarztpraxis steht unter Quarantäne. » mehr

Ein Mann ist an Covid-19 erkrankt. Seine Familie befindet sich in häuslicher Quarantäne, Kontaktpersonen werden jetzt ermittelt.

Aktualisiert am 12.03.2020

Labor-Fehler: Kein Corona-Fall in Coburg

Entwarnung in Coburg: Der bestätigte Corona-Patient aus dem Landkreis Coburg ist überhaupt nicht mit Covid-19 infiziert. Es kam zu einem Laborfehler. » mehr

Eine Ärztin gibt einen Abstrichstäbchen im Plastikröhrchen in einen Plastikbeutel, nachdem sie einen Abstrich aus dem Rachen entnommen hat. Nachdem am Dienstag auf Grund vertauschter Proben Unsicherheit bestand, ordnete Landrat Wilhelm Schneider eine Nachuntersuchung an. Foto: Felix Kästle/dpa

Aktualisiert am 11.03.2020

Coronavirus: Wirrwarr um Proben

Am Dienstag heißt es: Eine 16-jährige Schülerin wurde positiv getestet. Dann heißt es: Proben seien vertauscht worden. Eine 13-Jährige sei dagegen infiziert. Nun wird klar: Es ist doch die 16-Jährige betroffen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Zugunglück in Tschechien Johanngeorgenstadt

Zugunglück in Tschechien | 07.07.2020 Johanngeorgenstadt
» 4 Bilder ansehen

Mini-Stadtfest am Wochenmarkt in Rehau

Mini-Stadtfest in Rehau | 05.07.2020 Rehau
» 52 Bilder ansehen

20200516_143430

4. Bratwurstlauf 2020 |
» 17 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 06. 2020
14:37 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.