Topthemen: Fall Peggy KnoblochFrankenpost-ChristkindNeue B15-AmpelHilfe für NachbarnStromtrasse durch die RegionGerch

Länderspiegel

Amtliche Unwetterwarnung vor Glatteis

Für große Teile Oberfrankens hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) eine Unwetterwarnung herausgegeben: Von Freitagabend bis Samstagvormittag ist verbreitet mit Glatteis zu rechnen.



Oberfranken - Von Westen her zieht in der Nacht zum Samstag weiterhin Regen auf, bei leichtem Dauerfrost und gefrorenem Boden muss vor allem in der Mitte und im Osten Oberfrankens verbreitet mit starkem Glatteis gerechnet werden. Nachts gehen die Niederschläge zeitweise teils bis in tiefe Lagen in Schnee über. Am Samstagvormittag nimmt das Glatteisrisiko langsam ab, teilt der DWD mit. Bitte beachten Sie die Hinweise des DWD: Die aktuelle Unwetterlage und mögliche Gefahren für Ihren Landkreis sehen Sie hier >>>

Bereits am Freitagmorgen hatte das Glatteis den Raum Wunsiedel und die Oberpfalz kalt erwischt >>>

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 11. 2018
19:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutscher Wetterdienst Glatteis Oberfranken Unwetterwarnungen Wetterdienste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Glatteis

30.01.2017

Unwetterwarnung: Glatteis in Oberfranken

Aufgrund von gefrierendem Regen oder Sprühregen muss mit Glatteis gerechnet werden, teilt der Deutsche Wetterdienst mit. » mehr

Windböe erfasst den Regenschirm eines Spaziergängers

23.09.2018

Wetterdienst warnt vor Unwetter in Oberfranken

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt bis in den frühen Montag vor Unwettern in Teilen Oberfrankens. » mehr

Winter in Berlin

27.02.2018

Bayern war in diesem Winter das kälteste Bundesland

Nirgendwo in Deutschland war es in diesem Winter so kalt wie in Bayern. Die Durchschnittstemperatur lag im Freistaat bei 0,5 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag mitteilte. » mehr

So manches Auto wirbelt mächtig Fichtenstaub auf: Viele Straßen in Oberfranken wirken derzeit so, als gäbe es in der Nähe eine Wüste. Foto: Florian Miedl

30.04.2018

Fichten im Liebesrausch

Oberfranken versinkt unter einer Schicht Staub. Ein gelber Schleier legt sich über alles. Für den ungewöhnlichen Anblick ist ein recht gewöhnlicher Baum verantwortlich. » mehr

Das eilige Eis

Aktualisiert am 30.11.2018

Glatteis: 30 Unfälle im Raum Wunsiedel

Zahlreiche glättebedingte Verkehrsunfälle beschäftigten am Freitagmorgen Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr. Bei Kirchenlamitz wurde ein Verkehrsteilnehmer schwer verletzt, in Rehau trug ein Fußgänger Kopfverletzungen... » mehr

streuer_040211_040211

23.12.2016

Blitzeis: Meteorologen geben Entwarnung

Besonders in Oberfranken hat Glatteis am Freitag große Probleme bereitet - für die kommenden Tage aber geben Meteorologen Entwarnung für Bayern. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

130 Krippen in der Hofer Lorenzkirche Hof

130 Krippen in der Hofer Lorenzkirche | 17.12.2018 Hof
» 8 Bilder ansehen

Susi in Love

Susi in Love | 16.12.2018 Weißenstadt
» 25 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EHC Waldkraiburg 7:0

Selber Wölfe - EHC Waldkraiburg 7:0 | 16.12.2018 Selb
» 46 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 11. 2018
19:28 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".