Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Länderspiegel

Hohe Waldbrandgefahr: Beobachtungsflüge in Oberfranken

Die Gefahr von Waldbränden steigt am Samstag in weiten Teilen Oberfrankens auf die zweithöchste Stufe. Gefährdete Gebiete werden am Wochenende aus der Luft beobachtet.



Waldbrandgefahr: Beobachtungsflug über einem oberfränkischen Waldgebiet.   Foto: Peter Stollberg/Regierung von Oberfranken

Die Beobachtungsflüge finden am Samstag und am Sonntag in den Nachmittagsstunden statt. Wie der deutsche Wetterdienst am Samstag berichtet, ist die Waldbrandgefahr in Oberfranken auf die zweithöchste Warnstufe gestiegen. Die Regierung von Oberfranken kündigte bereits am Donnerstag mehrere Beobachtungsflüge über gefährdete Gebiete an. 

Zum Einsatz komme dabei der "Schnelle Einsatzhubschrauber" (SEH). Dieser werde von einem Piloten geflogen, der selbst ausgebildeter Luftbeobachter ist. Damit könne man im Hinblick auf die Corona-Pandemie und die beengte Situation in den Beobachtungsluftfahrzeugen auf den zusätzlichen Einsatz eines separaten Luftbeobachters verzichten.

Die Regierung von Oberfranken appelliert an alle, die in Wald und Flur unterwegs sind, äußerste Vorsicht walten zu lassen und keinesfalls mit offenem Feuer zu hantieren oder zu rauchen. Schon ein Funke oder eine weggeworfene Zigarettenkippe könne Gras, Nadelstreu und am Boden liegende Zweige entzünden und einen folgenschweren Brand auslösen. Zudem sollte wegen des Brandrisikos durch heiße Fahrzeugkatalysatoren keinesfalls auf leicht entzündbarem Untergrund geparkt werden. Zwischen dem 1. März und dem 31. Oktober gelte ohnehin ein Rauchverbot im Wald, heißt es weiter.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 07. 2020
09:42 Uhr

Aktualisiert am:
01. 08. 2020
18:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Oberfranken Wald und Waldgebiete Wetter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

06.08.2020

Hohe Waldbrandgefahr: Beobachtungsflüge in Oberfranken

Die Gefahr von Waldbränden steigt in weiten Teilen Oberfrankens. Gefährdete Gebiete werden am Wochenende aus der Luft beobachtet. » mehr

Der Schein trügt: So idyllisch wie auf dem Bild ist die Lage für die Landwirtschaft in Oberfranken nicht. Foto: Sebastian Kahnert/dpa

Aktualisiert am 20.07.2020

Der Wald macht Sorgen

Nach zwei schwierigen Erntejahren können viele Landwirte heuer ein klein wenig aufatmen. Doch es warten auch neue Probleme auf die Bauern. » mehr

Der Borkenkäfer befällt die geschwächten Fichten. Foto: Lino Mirgeler/dpa

11.03.2020

Klimakrise in Oberfrankens Wäldern

Zwei Jahrhundertsommer in Folge haben vor allem die Fichten geschädigt. Viele Waldbesitzer fürchten nun um ihre Existenz - und fordern Hilfe vom Staat. » mehr

Ein Schild weist auf Waldbrandgefahr hin

19.04.2019

Erhöhte Waldbrandgefahr: Luftbeobachter fliegen über Oberfranken

Wegen des anhaltenden trockenen Wetters und der damit verbundenen hohen Waldbrandgefahr hat die Regierung von Oberfranken bis zum 22. April den Einsatz von Luftbeobachtern für den gesamten Regierungsbezirk angeordnet. » mehr

Nächster Wolf in Oberfranken entdeckt

31.01.2020

Nächster Wolf in Oberfranken entdeckt

Eine genetische Spur im südlichen Landkreis Hof bestätigt, dass der Räuber sich ausbreitet. Zuletzt war er bei Kronach per Foto nachgewiesen worden. » mehr

Mal innehalten: Pause an der Antonius-Kapelle in Herzogöd.

13.08.2020

Urlaub daheim: Radeln im Steinwald als Balsam für die Seele

Von Marktredwitz führt eine herrliche Route hinauf nach Herzogöd. Es ist die perfekte Zwischenstation für einen Rundumblick. ADFC-Tourenleiter Michael Meier nennt das "Landschaftsbaden". » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

n5_200812_ID18565_1.jpg Röslau

Landwirt wird unter Traktor begraben | 12.08.2020 Röslau
» 9 Bilder ansehen

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik Hof

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik | 06.08.2020 Hof
» 44 Bilder ansehen

FC Trogen - SG Regnitzlosau Trogen

FC Trogen - SG Regnitzlosau |
» 62 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 07. 2020
09:42 Uhr

Aktualisiert am:
01. 08. 2020
18:42 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.