Topthemen: Fall PeggyGrabung bei NailaHofer Filmtage 2018HöllentalbrückenKaufhof-PläneGerch

Länderspiegel

Oberkotzau: Polizei fahndet nach Einbrechern

Nach einem Einbruchsversuch in Oberkotzau fahndet die Polizei derzeit nach zwei Männern, die zu Fuß flüchtig sind. Zahlreiche Streifenbesatzungen sind im Einsatz.



Wohnungseinbruch
Ein «Einbrecher» hebelt eine Tür auf (gestellte Szene).   Foto: Silas Stein/Archiv

Oberkotzau - Gegen 11.10 Uhr am Freitag beobachtete ein Anwohner, wie sich zwei Männer verdächtig auf einem Grundstück in der Otto-Lilienthal-Straße in Oberkotzau aufhielten. Wie sich später laut Polizeibericht herausstellte, dürften die beiden Männer in ein Anwesen eingebrochen sein und dann die Flucht ergriffen haben. Derzeit laufen intensive Fahndungsmaßnahmen im Raum Oberkotzau. Die Kripo Hof hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die mutmaßlichen Einbrecher werden wie folgt beschrieben:

1.    Person

- etwa 180 Zentimeter groß
- dunkel gekleidet

      2. Person

- etwa 170 Zentimeter groß
- trägt kurze Jeanshose, Rucksack und Baseballkappe

Die Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung:

•    Wer hat Personen im Raum Oberkotzau beobachtet, die der Beschreibung entsprechen?
•    Bitte in diesem Bereich keine Anhalter mitnehmen.
•    Bitte beobachten Sie auch Ihre Grundstücke.

Sollten Sie verdächtige Personen sehen, rufen Sie die Polizei unter der Notrufnummer 110 an.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 04. 2018
20:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Männer Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
exhibitionist

28.09.2018

Halbnackter Mann begrapscht Mädchen

Ein Exhibitionist grapscht eine Zwölfjährige an und zieht sich vor einer 17-Jährigen im Bayreuther Stadtgebiet aus. Die beiden können den Mann jedoch in die Flucht schlagen. Die Kripo sucht Zeugen. » mehr

Gudrun Rödel, Ulvis Betreuerin

21.09.2018

17 Jahre lang geschwiegen

Wer war der Mann, der eine Mutter im Ungewissen über das Schicksal ihrer Tochter ließ? Gudrun Rödel, die Betreuerin von Ulvi K., hält ihn für unglaubwürdig. » mehr

Kurz vor Prozessbeginn: der Angeklagte und sein Kulmbacher Rechtsanwalt Alexander Schmidtgall im Münchner Landgericht. Foto: Sven Hoppe/dpa

13.09.2018

Mordprozess gegen Mann aus Raum Naila: Geliebte hörte das Opfer schreien

Am zweiten Tag im Mordprozess Beatrice sagt die Kronzeugin aus. Sie stand vor der Haustür, als der 33-Jährige aus dem Raum Naila seine Freundin tötete. » mehr

GEWALT_280407

10.09.2018

Verdacht auf versuchte Tötung: Männer treten am Boden liegendes Opfer

Nach einer Prügelei im Bayreuther Stadtgebiet ermittelt die Polizei wegen eines versuchten Tötungsdeliktes. Die fünf Männer traten gegen Kopf und Oberkörper ihres Opfers. » mehr

Kurz vor Prozessbeginn: der Angeklagte und sein Kulmbacher Rechtsanwalt Alexander Schmidtgall im Münchner Landgericht. Foto: Sven Hoppe/dpa

10.09.2018

"Ich wollte sie nicht töten!": Angeklagter aus Raum Naila bestreitet Absicht

Der Auftakt des Prozesses um die "Leiche am Feringasee" bringt einiges ans Tageslicht. In entscheidenden Punkten aber widerspricht die Verteidigung vehement. » mehr

Dieses Rauschgift wurde bei den mutmaßlichen Dealern gefunden. Foto: Polizei

06.08.2018

Anklage gegen Dealer-Ring steht

Die Hofer Staatsanwaltschaft schließt die Ermittlungen gegen drei Männer ab. Sie müssen sich nun wegen Rauschgifthandels verantworten. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Landtagswahl Bayern 2018 Hof

Landtagswahl 2018 | 14.10.2018 Hof
» 62 Bilder ansehen

One-Way-Revival-Party im Rehauer Schützenhaus | 06.10.2018 Rehau
» 75 Bilder ansehen

SV Sauerhof - FC Saaletal Berg

SV Sauerhof - FC Saaletal Berg | 16.10.2018 Sauerhof
» 20 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 04. 2018
20:46 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".