Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER SelbGerch

Länderspiegel

Rauschgift-Handel: Kripo nimmt Rehauer und Lichtenfelserin fest

Er war schon länger im Visier der Ermittler: Am vergangenen Samstag hat nun die Kripo zugeschlagen und einen 38-jährigen Rehauer festgenommen. Er soll regen Handel mit Crystal betrieben haben.



Crystal Meth
Ein Ermittler hält bei einer Pressekonferenz die Droge Crystal in seinen Händen.   Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Coburg/Rehau/Lichtenfels - Seit einiger Zeit hatten die Rauschgiftspezialisten der Kriminalpolizei Coburg den Verdacht, dass ein 38-Jähriger aus Rehau mit Betäubungsmitteln handelt. Nach weiteren Erkenntnissen brachte der Mann Methamphetamin in größeren Mengen aus der Tschechischen Republik nach Deutschland und betrieb einen regen Handel mit der gefährlichen Droge. Das berichtet die Polizei an diesem Dienstag.

Nach umfangreichen Ermittlungen konnten die Beamten den Tatverdächtigen am Samstagnachmittag gegen 14.45 Uhr kurz nach dem Grenzübertritt festnehmen. Er befand sich in Begleitung einer 24-jährigen Lichtenfelserin. Bei der Durchsuchung des Autos bestätigte sich der Verdacht der Polizisten: Sie fanden etwa 60 Gramm Crystal und beschlagnahmten es.

Zudem stellten die Ermittler bei dem 38-jährigen Fahrer deutliche, drogentypische Auffälligkeiten fest. Er musste daraufhin im Krankenhaus eine Blutprobe abgeben.

Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung stellten die Kriminalbeamten noch eine geringe Menge Heroin sicher.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Coburg erging am Sonntag sowohl gegen den Fahrer als auch seine Beifahrerin Haftbefehl. Sie befinden sich nun in unterschiedlichen Justizvollzugsanstalten. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Coburg und Staatsanwaltschaft Coburg dauern an.

 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 10. 2019
15:05 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ermittlerinnen und Ermittler Festnahmen Haftbefehle Heroin Kriminalbeamte Kriminalpolizei Polizei Polizistinnen und Polizisten Staatsanwaltschaft Staatsanwaltschaft Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei

17.10.2019

Tat liegt 27 Jahre zurück: Polizei fasst mutmaßlichen Mörder

1992 wurde in einer Weismainer Asylbewerber-Unterkunft ein 32-Jähriger im Schlaf getötet. Nun haben die rumänische und die oberfränkische Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. » mehr

Smartphones, Tablets und Laptops: Die zunehmende Zahl an Endgeräten bietet Hackern eine immer größere Angriffsfläche.	Foto: picture alliance/Oliver Berg/dpa

08.11.2019

260.000 Euro Schaden: Coburger Polizei schnappt Betrüger-Bande

Mit falschen Webseiten und Kontaktdaten haben Betrüger Waren im Wert von rund 260.000 Euro erbeutet. Die Kripo Coburg nahm Mitglieder der bundesweit agierenden Bande fest. » mehr

Drogenlabor Bayreuth

02.08.2019

Haftbefehl: Polizei hebt Drogenlabor aus

Weil er in seiner Wohnung ein Labor zur Herstellung von Drogen betrieben hat, nahmen Polizisten einen 31-Jährigen am Mittwochnachmittag im Bayreuther Stadtgebiet fest. » mehr

13.09.2019

Mordfall Ottinger: Kripo fahndet in mehreren Sprachen

In mehreren Sprachen fahnden die Beamten der Ermittlungssonderkommission "Kreisel" und die Staatsanwaltschaft Coburg weiter nach dem Täter des Raubmordes von Mitwitz. » mehr

Mit schwerem Werkzeug und gut informiert treten Einbrecher an Objekte heran.

11.10.2019

Flucht durch die Stadt: Polizei stellt Baustellen-Diebe in Hof

Vier Männer, die rund 30 Einbrüche auf Baustellen in Hochfranken begangen haben sollen, hat die Hofer Polizei am frühen Donnerstagmorgen auf frischer Tat geschnappt. Sie sitzen jetzt im Gefängnis. » mehr

In Internet wird gegenwärtig ein Clip heiß diskutiert, der Ausschnitte eines Polizeieinsatzes in Weismain zeigt. Foto: cm

22.05.2019

Sonntags-Party eskaliert: Festnahme mit einem rechten Schwinger

Bei einem Polizeieinsatz in Weismain wird eine junge Frau mit einem Faustschlag zu Boden gebracht. Nun überprüft das LKA, ob dies rechtmäßig war. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Dessous-Modenschau Frey

Dessous-Modenschau Frey | 15.11.2019 Marktredwitz
» 23 Bilder ansehen

Wunsiedel

20. Wunsiedler Kneipennacht | 09.11.2019 Wunsiedel
» 98 Bilder ansehen

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau | 09.11.2019 Selb
» 5 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 10. 2019
15:05 Uhr



^