Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

Länderspiegel

Region bleibt von Unwetter verschont

Amtliche Unwetterwarnung für die Stadt und den Landkreis Hof, das Fichtelgebirge und den Landkreis Kulmbach am Mittwochnachmittag.



Gewitter
Ein Gewitter entlädt sich mit grellen Blitzen über einer Ortschaft.   Foto: Thomas Rensinghoff/Illustration

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) hatte am Mittwochnachmittag über die App NINA eine amtliche Unwetterwarnung vor schwerem Gewitter, heftigem Starkregen und Hagel für die Region herausgegeben.

Glücklicherweise blieb die Stadt und der Landkreis Hof sowie das Fichtelgebirge von einem Unwetter verschont. Wie die Integrierte Leitstelle Hochfranken (ILS) im Gespräch mit der Frankenpost mitteilt, gab es aufgrund der Wetterlage am Mittwochnachmittag und -abend keine Einsätze.

Die stets aktualisierte Warnlage für die Region finden Sie hier >>>

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 08. 2019
14:33 Uhr

Aktualisiert am:
07. 08. 2019
21:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundesamt für Bevölkerungsschutz Bundesämter (Deutschland) Gefahren Hagel Unwetterwarnungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Hochspannungsleitung

10.06.2019

Gewitter mit Hagel und Starkregen erwartet

In weiten Teilen Oberfrankens könnte das verlängerte Pfingstwochenende ungemütlich enden. Der Deutsche Wetterdienst sagt Gewitter, Hagel, Starkregen und Sturm voraus. Sogar Tornados schließt ein Meteorologe nicht aus. » mehr

Der Lautsprecher: AfD-Rechtsaußen Björn Höcke will heute in Mödlareuth reden. Foto: Christian Charisius/dpa

02.10.2019

Höcke unter besonderer Beobachtung

Rassistisch und demokratiefeindlich: Nach einer Hetzrede im Juni 2018 in Mödlareuth wurde der "Flügel" zum Verdachtsfall einer verfassungsfeindlichen Organisation. » mehr

Gepflegtes Areal, gepflegte Wohnblöcke - und rundherum ein langer Zaun. Wer nicht hierher gehört, der kommt nicht rein. Darüber wacht die Security.

10.05.2019

Zwischen Angst und Albtraum

Oberfrankens Flüchtlinge sind gut untergebracht in den früheren Wohnungen der US-Armee in Bamberg. Doch schneller gehen die Asylverfahren deshalb nicht unbedingt. » mehr

Glatteis

30.11.2018

Amtliche Unwetterwarnung vor Glatteis

Für große Teile Oberfrankens hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) eine Unwetterwarnung herausgegeben: Von Freitagabend bis Samstagvormittag ist verbreitet mit Glatteis zu rechnen. » mehr

Bauernhof in Schutt und Asche

12.10.2019

Kommentar: Gaffer am Werk

Irgendwie ist es kaum zu fassen. Ein ganzer Bauernhof brennt. Flammen schlagen meterhoch aus dem Dach. Der Brandort, direkt an der Straße gelegen, ist noch nicht abgesperrt, die Feuerwehr noch nicht eingetroffen. » mehr

Malware-Befall

20.09.2019

Falsche Microsoft-Mitarbeiter erbeuten über 10.000 Euro

Mit der Behauptung im Auftrag der Firma Microsoft anzurufen, bringen Betrüger ihre Opfer immer wieder dazu, ihnen Zugriff auf ihren Computer zu gewähren. So gelingt es ihnen an das Geld der Angerufenen zu gelangen. Die o... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw kracht auf A 9 in Warnleitanhänger: Fahrer verletzt Gefrees/Münchberg

A9/Münchberg/Gefrees: Lkw kracht in Warnleitanhänger | 17.10.2019 Gefrees/Münchberg
» 25 Bilder ansehen

Michael Mittermeier - Lucky Punch

Michael Mittermeier - Lucky Punch | 16.10.2019 Hof
» 28 Bilder ansehen

"Trails 4 Germany" in Kulmbach

"Trails 4 Germany" in Kulmbach | 14.10.2019 Kulmbach
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 08. 2019
14:33 Uhr

Aktualisiert am:
07. 08. 2019
21:10 Uhr



^