Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"BlitzerwarnerCoronavirus

Länderspiegel

Tot: Autofahrer kracht in Gegenverkehr

Ein 51-jähriger Autofahrer kommt am Dienstagmorgen mit seinem Auto in einer Kurve von seiner Spur ab. Er kracht in den Gegenverkehr und überlebt den Unfall nicht.



  Foto: Ralf Münch

B 2/Creußen - Der 51-jährige Autofahrer war gegen 8.15 Uhr mit seinem Audi auf der B 2 von Creußen her in Richtung Bayreuth unterwegs. Kurz vor Lankenreuth geriet der Fahrer in einer Kurve mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden Opel frontal zusammen, wie die oberfränkische Polizei am Dienstagmittag weiter berichtet.

Die 51-jährige Fahrerin des Opel erlitt leichte Verletzungen und kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Der 51-Jährige Audifahrer aus dem Landkreis Bayreuth musste bereits an der Unfallstelle reanimiert werden. Trotz der Bemühungen des Notarztes erlag er im Krankenhaus seinen Verletzungen.

Wegen der Unfallaufnahme und der Bergung der Fahrzeuge sperrten die Beamten die Bundesstraße für mehrere Stunden. Ein Sachverständiger unterstützt vor Ort die Polizisten aus Pegnitz bei der Unfallaufnahme. Zudem soll er mit klären, wie es zu dem Unfall gekommen ist. Die zwei Fahrzeuge wurden sichergestellt.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 09. 2020
12:20 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Audi Auto Autofahrer Fahrerinnen und Fahrer Fahrzeuge und Verkehrsmittel Opel Polizei Polizistinnen und Polizisten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Unfall bei Bindlach

22.08.2020

Auf nasser Fahrbahn: Auto gerät ins Schleudern

Eine Autofahrerin ist auf der Autobahn mit ihrem Wagen in die Leitplanke gekracht. Die Frau kam ins Klinikum. » mehr

Polizei Blaulicht

23.06.2020

A9: Autofahrer flüchtet mit Tempo 200 vor der Polizei

Weil er keinen Führerschein besitzt, wollte ein Autofahrer einer Polizeikontrolle entgehen. Er raste mit mehr als 200 km/h über A9 und B2. » mehr

Mit rund 1,3 Promille Alkohol im Blut ist ein 24-jähriger Kronacher in der Nacht zum Sonntag mit seinem Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Seinen Führerschein ist der junge Mann nun los. Fotos: Feuerwehr Kulmbach

14.06.2020

Rettungskräfte wegen Falschparkers im Stau

Feueralarm im Rehbergheim: Die Helfer kommen nicht an ihr Ziel. Die Kulmbacher Feuerwehr hatte am Wochenende zahlreiche Einsätze. » mehr

Der Angeklagte (hinten) mit seinem Verteidiger Klaus Wittmann.

Aktualisiert am 15.09.2020

Verteidiger warnt vor"Gesinnungsjustiz"

Mord oder "nur" ein tödlicher Unfall? Im Prozess im den Tod eines Berufsschülers geht es um die Frage des bedingten Vorsatzes. » mehr

Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme

27.07.2020

Frontalzusammenstoß: Auto schleudert auf Gegenfahrbahn

Am frühen Freitagabend gegen 18.20 Uhr ist es auf der Bundesstraße B 303 bei Himmelkron zu einem schweren Verkehrsunfall geommen. » mehr

Vermisstenfälle

16.06.2020

Vermisster 69-Jähriger in Bayreuth aufgegriffen

Die Suche nach einem Vermissten aus Himmelkron nimmt am Dienstagabend ein gutes Ende: Fast einen Tag lang galt der 69-Jährige als verschwunden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

A 93/Rehau

Reisebus auf A 93 in Flammen | 25.09.2020 A 93/Rehau
» 25 Bilder ansehen

Ein Abend unter Freunden - Alte Filzfabrik Hof

Ein Abend unter Freunden - Alte Filzfabrik | 29.08.2020 Hof
» 35 Bilder ansehen

Trainingslager der Faustball-Nationalmannschaft

Trainingslager der Faustball-Nationalmannschaft | 24.09.2020
» 19 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 09. 2020
12:20 Uhr



^