Topthemen: Fall Peggy KnoblochFrankenpost-ChristkindNeue B15-AmpelHilfe für NachbarnStromtrasse durch die RegionGerch

Länderspiegel

ZZ Top: Die Bärte rocken Franken

Bärte, Blues und Boogie sind ihre Markenzeichen, Texas ihre Heimat: ZZ TOP, die kleinste Rock’n’Roll-Bigband der Welt, feiert 2019 ihr 50. Jubiläum und kommt dazu auch nach Franken.



ZZ Top feiern 2019 ihr 50. Jubiläum und kommen dazu nach Franken   Foto: ITB/PR

ZZ Top feiert natürlich mit einer großen Tour im Sommer und gastiert vom 11. Juni bis 9. Juli in verschiedenen Hallen in Deutschland. Unter anderem am 28. Juni in der Frankenhalle in Nürnberg (20 Uhr).

Wie der Veranstalter am Mittwoch mitteilt, kommt die Band "selbstverständlich im Original Line-Up", das in fünf Jahrzehnten zur Legende gereift ist, und mit allen Hits ihrer unglaublichen Karriere.


Zehn Gitarrensaiten und ein Schlagzeug. Ein Minimum reichte Billy Gibbons (Gitarre und Vocals), Dusty Hill (Bass und Vocals) und Frank Beard (Schlagzeug) stets aus, um der allgemeinen Rock-Gigantomanie wirkungsvoll Paroli zu bieten. ZZ Top sind immer eine Klasse für sich, was sie seit 1969 stets unter Beweis stellten. Die einzige Band im Rockzirkus von Weltruf, ohne persönliche Veränderungen geht mit unverminderter Energie zu Werke, der sich – vor allem bei Live-Auftritten – niemand entziehen kann.

ZZ Tops Musik ist stets sofort erkennbar, ungeheuer kraftvoll und durchdrungen von Soul.
Die Auftritte der Minimalisten des Rock'n'Roll gelten als musikalische Delikatessen, die mit Witz und Situationskomik angereichert sind. Hierbei stehen legendäre Hymnen wie "Cheap Sunglasses", "Sharp Dressed Man", "Legs" und "Helpless" ebenso auf dem Programm wie die Hits "Rough Boy", "I Thank You" oder "Pin Cushion".

Die drei Texaner faszinieren mit ihrem echten, unverkennbaren Sound: rau, schmutzig und durchsetzt mit dem fettesten Blues, den eine Rockband je abgeliefert hat.


Billy Gibbons meint rückblickend: „Es ist jetzt 50 Jahre her und ich glaube, wir werden allmählich ziemlich gut. Die Bärte sind vielleicht etwas länger, aber alles andere hat sich nicht verändert ,und wir hoffen, dass es so bleibt!“

 

Der Kartenvorverkauf beginnt am Freitag, 16. November, um 10 Uhr.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 11. 2018
10:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Billy Gibbons Blues Dusty Hill Franken Schlagzeug ZZ Top
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Sie spielen in der Hofer Kultkneipe "Alter Bahnhof" Rock-Klassiker aus vier Jahrzehnten: die Musiker von "Blind Date".

27.03.2014

Die Stadt Hof wird zur Rock- und Party-Zone

Die Frankenpost lädt die Musikfreunde der Region zur fünften Kneipennacht in "Bayern ganz oben" ein. 14 Bands bieten am 5. April in 14 Clubs ein Programm von Rock und Blues bis zum Austro-Pop. » mehr

Die Eurovision-Song-Contest-Sieger des Jahres 1997 "Katrina and the Waves" heizten ihren Fans beim Weißbierfest in Bayreuth mächtig ein.	Foto: Fuchs

10.05.2015

Katrina rockt das Brauerei-Gelände

Zehntausende besuchten das 27. Weißbierfest. Der Veranstalter spricht von Nordbayerns größter Partymeile. Die Besucher schwitzen bei den heißen Rhythmen der Band und der FunRun meldet neue Läufer-Rekorde. » mehr

Sichtlich stolz präsentiert Pfarrer Claus Ebeling das kirchliche Mundart-Gesangbuch. Foto: Daniel Karmann/dpa

07.12.2018

Franken bekommt Mundart-Gesangbuch

Eine evangelische Kirchengemeinde nahe Ansbach versucht, die Gläubigen mithilfe ihres Dialekts abzuholen. Eine entsprechende Bearbeitung der Bibel ist auch in Arbeit. » mehr

Leidenschaft für die "Beatles" und fürs Schlagzeugspielen: Gerhard Kulig in seinem Musikzimmer, das angefüllt ist mit CDs, DVDs, Schallplatten und Postern der Liverpooler Band. 	Foto: Peter Schoberth

02.01.2014

Der "Fab Four"-Fanatiker aus Franken

Gerhard Kulig ist ein "Beatles-Verrückter aus Leidenschaft". Der Musik-Fan aus Sparneck hat in seiner Sammlung alles, was je über die Pilzköpfe veröffentlicht wurde. » mehr

Mehr als 100 Gebäude sind Teil des Fränkischen Freilandmuseums - mit noch mehr Geschichten, die sich dahinter verbergen.	Foto: Thomas Scharnagl

24.07.2018

Dem fränkischen Wesen auf der Spur

Das Freilandmuseum in Bad Windsheim erzählt Geschichten über das Leben in Franken - auch tragische. Es bewirbt sich um die Landesausstellung und hat Mitbewerber. » mehr

Lebendige Diskussionen im Bus, dazu moderne Kommunikationsmittel, um junge Menschen zu erreichen - so stellen sich die Macher ihre Aktion vor.

29.06.2018

Demokratie-Bus rollt durch Franken

Martin Becher und sein bayerisches Bündnis für Toleranz wollen der Demokratie in der Region ein Gesicht geben. Das ist aber nur ein Ziel einer neuen Aktion. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Weihnachtsfeier der Grundschule Naila

Weihnachtsfeier der Grundschule Naila | 12.12.2018 Naila
» 8 Bilder ansehen

2000er-Party in Schwingen

2000er-Party in Schwingen | 09.12.2018 Schwingen
» 80 Bilder ansehen

Fan-Stammtisch Selber Wölfe

Fan-Stammtisch Selber Wölfe | 11.12.2018 Selb
» 44 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 11. 2018
10:11 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".