Topthemen: Hof-GalerieKaufhof-PläneBusunglück A9Selber WölfeArthurs GesetzGerch

Rehau

Zweiter Vorsitzender Günter Seifert begrüßt offiziell die neuen Wirtsleute Maik Gläser und Beate Poppitz (von links). Sie haben übernehmen die über ein Jahr leer stehende Gaststätte im März übernommen.	'Foto: Ronald Dietel

vor 20 Stunden

Rehau

Endlich wieder Wirtsleut' im Vereinsheim

Seit März bewirtschaften Beate Poppitz und Maik Gläser die Gaststätte des Hygienischen Vereins Rehau. Zu den Gästen zählen inzwischen auch die Kartenspieler. » mehr

Aus der Reihe "Fränkische Kirchtürme" von Ernst Neukamp stammt auch das Bild des Kautendorfer Kirchturms, das Kerstin Weinelt mit zwölf weiteren aus ihrem Privatbesitz für die Ausstellung zur Verfügung gestellt hat. Unser Bild zeigt (von links): Pfarrer Andreas Pannicke, Kerstin Weinelt, Pfarrer Martin Schwenk, und Roland Lein. Foto: Metzner

vor 20 Stunden

Rehau

13 Bilder erzählen vom Lebenswerk Ernst Neukamps

Die Ausstellung in Pilgramsreuth ist dem verstorbenen Hofer Künstler gewidmet. Neukamp hatte einst eine Galerie in dem Ort. » mehr

In einer misslichen Lage könnten sich die Anwohner am Rehauer Reutlichweg befinden, wenn der Landtag die Straßenausbaubeiträge abschafft. Bleibt es beim Stichtag 1. Januar 2018, behält die Stadt die Beiträge ein. Foto: von Dorn

20.04.2018

Rehau

Ohne Geld-zurück-Garantie

Kippt der Landtag die Straßenausbaubeiträge, könnte der Reutlichweg ein dramatischer Einzelfall werden. » mehr

Neue Heimat für Gomringer-Gedicht

19.04.2018

Rehau

Privatleute sichern sich "Avenidas"

In Berlin soll das angeblich sexistische Gedicht des Rehauer Schriftstellers Eugen Gomringer auf einer Fassade übermalt werden, in Bielefeld hat es nun eine Zukunft: » mehr

"Eigentlich müsste man jetzt viele Zitronenfalter sehen", sagt Udo Benker-Wienands. Aber auch solche Allerweltsarten verschwinden in erschreckender Zahl aus dem Fichtelgebirge. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

18.04.2018

Rehau

Das leise Sterben geht weiter

Es gibt immer weniger Insekten in Deutschland. Das ist gefährlich: Auch Menschen werden unter dem Schwund der Arten leiden. » mehr

18.04.2018

Rehau

Feuer-Alarm im Sägewerk

Feuer-Alarm bei Rehau im Landkreis Hof: Im Silo eines Sägewerks ist am Mittwochmittag ein Feuer ausgebrochen. » mehr

Der Strom kann fließen: Bürgermeister und Gewog-Aufsichtsratsvorsitzender Michael Abraham (rechts) und Gewog-Geschäftsführer Ulrich Beckstein schließen das neue Elektro-Auto der Wohnungsbaugesellschaft in einer Garage an der Lindenstraße an den Strom an. Dieses Privileg sollen künftig vor allem die Mieter in den Wohnungen rundherum genießen. Foto: von Dorn

17.04.2018

Rehau

Gewog setzt Garagen unter Strom

Die Rehauer Gewog reagiert auf die steigende Zahl an Elektroautos auf deutschen Straßen. Neun von 330 Garagen erhalten Stromanschlüsse. » mehr

Seit 1936 hatte die Regnitzlosauer Niederschlagsstation ihren Standort im Garten der Familie Bauer. Nach neuesten Bestimmungen stehen dort nun aber zu viele Bäume, was Waltraud Bauer schade findet. Sie ist versiert im Umgang mit den Instrumenten und hätte gerne weitergemacht. Foto: Köhler

16.04.2018

Rehau

Wetterbeobachter müssen früh aufstehen

Der Deutsche Wetterdienst sucht für die Niederschlagsstation in Regnitzlosau einen neuen Standort. Voraussetzung ist ein möglichst hindernisfreies Grundstück. » mehr

"Wie schön blüht uns der Maien" singt der Gemischte Chor im Sängerbund 1860 Regnitzlosau zum Auftakt. Foto: Meier

16.04.2018

Rehau

Mit frischen Melodien in den Frühling

Mit einem schwungvollen Konzert begeistert der Sängerbund 1860 Regnitzlosau die Zuhörer im Vereinshaus. Es treten viele bekannte Chöre auf. » mehr

Gut Holz: Bettina Davgan und zweiter Bürgermeister Werner Bucher eröffnen die 45. Stadtmeisterschaft im Kegeln offiziell. Foto: SKC Gut Holz

16.04.2018

Rehau

Kegler liefern sich spannende Spiele

Noch bis zum 8. Mai dauert die 45. Rehauer Stadtmeisterschaft im Kegeln. Den ersten Sieger gibt es schon. » mehr

16.04.2018

Rehau

VfB baut einen Spielplatz

Der Verein investiert kräftig in sein Vereinsheim und die Anlagen. Auch sportlich stehen die meisten Sparten gut da. » mehr

Die Verantwortlichen begutachten den Bauplan. Unser Foto zeigt (vorne, von links): Markus Koppmeier vom Tiefbauamt des Landkreises, Landrat Dr. Oliver Bär, Stadtkämmerer Ulrich Beckstein, Stadtrat Günther Rosmann und Hauptamtsleiter Hans-Peter Zeh. Am Montag beginnen die Bauarbeiten. Die Straße ist dann für den Verkehr gesperrt. Foto: Uwe von Dorn

13.04.2018

Rehau

Der Ausbau kann beginnen

Am "Hofer Berg" starten am Montag die Arbeiten an der Staatsstraße HO 5. Den Auftakt machte am Freitag der symbolische erste Spatenstich. » mehr

Die idyllische Lage der Huschermühle bei Prex - zwischen zwei Bächen und einem Teich - ist ideal für die Zucht von Flussperlmuscheln. Das Zentrum entsteht gerade in dem Anwesen, das Wolfgang Degelmann, Geschäftsführer der Bund-Naturschutz-Kreisgruppe Hof (links), und Dr. Manfred Scheidler Regierungsdirektor für den Naturschutz, zeigen. Fotos: Ertel, BN

13.04.2018

Rehau

Neue Chance für die Muschel

In der Huschermühle im Dreiländereck entsteht gerade eine Zuchtstation für Flussperlmuscheln. Am 1. Juli soll das Zentrum eröffnen. Ziel ist, das empfindliche Tier zu retten. » mehr

Bei der symbolischen Fahnen-Übergabe an die Diakonie Hochfranken (von links): Architekt Jürgen Bayreuther, Martin Abt (Diakonie), Ulrich Beckstein (Gewog), Maria Mangei und Manuela Bierbaum (beide Diakonie), Bürgermeister Michael Abraham und Jürgen Becker (Gewog). Foto: Gödde

12.04.2018

Rehau

Alte Substanz, neues Leben

Die Gewog übergibt das sanierte Alte Forstamt an die Diakonie Hochfranken. Die vermietet das Haus weiter. Seit 2012 liefen die Verhandlungen um die Zukunft des Gebäudes. » mehr

Wird einem neuen Werk weichen: "avenidas" von Eugen Gomringer.

11.04.2018

Rehau

Gomringers Gedicht bald auch an der Mosel?

Das Gedicht "Avenidas" des Rehauer Dichters Eugen Gomringer könnte bald auf einer Burg oberhalb der Moselschleife angebracht werden. » mehr

Das Ende einer langen Tradition: Die Wolfschlucht steht seit Jahren leer und weicht einem Neubau. Foto: Gödde

11.04.2018

Rehau

Wolfschlucht geht es an den Kragen

An der Pfarrstraße sollen noch im Herbst die Bagger rollen. Vier leerstehende Häuser weichen einem dreistöckigen Neubau mit 14 Eigentumswohnungen und Tiefgarage. » mehr

10.04.2018

Rehau

Gomringer-Gedicht ab 2. Juni an Hausfassade

"Avenidas", das Gedicht von Eugen Gomringer, das Berliner Studenten als sexistisch eingestuft haben, wird vom 2. Juni an an der Fassade eines Rehauer Hauses prangen. » mehr

Wollen ihre Stärken aus der Bundeswehr-Ausbildung bündeln (von links): Edgar Stieben aus München, Okko Ites aus Hamburg und der Rehauer Oberfähnrich Robin Hoffmann. Montage: Robin Hoffmann

10.04.2018

Rehau

Herausforderung angenommen

1000 Kilometer, kein Geld, kein Internet: Der Rehauer Robin Hoffmann nimmt an einem besonderen Wettbewerb teil. Die einzige Währung unterwegs ist ein Energy Drink. » mehr

Seit Ende Februar ist Manuel Keilbar neuer Vorsitzender des Vereins Hundefreunde Rehau. Er ist Nachfolger von Reinhard Strobel.	Foto: Ronald Dietel

10.04.2018

Rehau

Neuer Zeitabschnitt für Rehauer Verein

Mit Manuel Keilbar an der Spitze stehen die Zeichen auf Veränderung. Im Jubiläumsjahr will er den Verein ins Blickfeld der Öffentlichkeit rücken. » mehr

^