Topthemen: Hof-GalerieKaufhof-PläneBusunglück A9Selber WölfeArthurs GesetzGerch

Selb

Beim Fußballspielen: 18-Jähriger schlägt und bedroht Mitspieler

In Selb ist ein Streit unter zwei Hobby-Fußballspielern völlig aus dem Ruder gelaufen.



Selb - Wie die Polizei berichtet, eskalierte der Streit auf einem Abenteuerspielplatz am Selber Häusellohweg. Beim Fußballspielen geriet ein 18-jähriger Selber mit seinem 15-jährigen Spielkameraden in eine Auseinandersetzung. Der 18-Jährige nahm den Jüngeren in den Schwitzkasten, verpasste ihm einen Faustschlag ins Gesicht und bedrohte ihn massiv.

Noch vor dem Eintreffen der Streife hatte sich der junge Mann entfernt, konnte aber schnell von den Beamten ermittelt werden. Gegen den Schläger wird nun wegen Körperverletzung und Bedrohung ermittelt. 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 04. 2018
10:55 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Drohung und Bedrohung Fußballspiele Polizei Streitereien
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Jobcenter

28.12.2017

Selber bedroht Mitarbeiterin des Jobcenters

Ein junger Mann aus Selb hat einer Mitarbeiterin des Jobcenters gedroht, sie umzubringen. Der Mann ist amtsbekannt. » mehr

23.12.2017

Selb: 24-Jähriger bedroht Handwerker und Seniorin mit Messer

Mit einem Messer hat ein 24-jähriger Selber zuerst Handwerker und dann seine Nachbarin bedroht. » mehr

Frau knabbert an Fingernagel

27.01.2018

Internet-Liebe endet mit Biss in Finger

Ein Pärchen, das seine Liebe vor vier Monaten im Internet gefunden hatte, ist am Freitagabend in einer Selber Wohnung derart in Streit geraten, dass die Polizei anrücken musste. » mehr

Streitschlichtung

28.11.2017

Senioren streiten sich in Selb: 75-Jähriger verletzt

Am Montagabend ist in Selb ein Streit aus Eifersucht eskaliert. » mehr

Kein Allheilmittel und nicht überall rechtlich geboten: Geschwindigkeitsbegrenzungen und Tempo-30-Zonen. Foto: Florian Miedl

29.10.2017

Der ewige Streit um die 30er-Zone

Wenn es darum geht, Tempolimits anzuordnen, steht die Polizei schnell als Buhmann da. Dabei sind die Städte für solche Maßnahmen verantwortlich. » mehr

schlaegerei

29.10.2017

Streit unter Betrunkenen mit Kopfnuss auf die Nase

Zu einer Auseinandersetzung zwischen drei jungen Besuchern einer Disco-Veranstaltung in Selb wurde die Polizei in der Nacht von Samstag auf Sonntag kurz nach Mitternacht gerufen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Steffen Henssler in Hof Hof

Steffen Henssler in Hof | 18.04.2018 Hof
» 27 Bilder ansehen

Q Session - Schwingen Nightlife 13.04.2018

Q-Session - Schwingen Nightlife | 13.04.2018 Schwingen
» 96 Bilder ansehen

DJK Ammerthal - SpVgg Bayern Hof 2:1

DJK Ammerthal - SpVgg Bayern Hof 2:1 | 19.04.2018 Ammerthal
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 04. 2018
10:55 Uhr



^