Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Selb

Brandstifter zündet Auto in Selb an - Verdächtiger festgenommen

Nachdem am Montagabend ein Fahrzeug in Selb ausbrannte, hat die Polizei einen 26-Jährigen festgenommen. Er soll das Feuer gelegt haben.



Das Auto brannte total aus.   Foto: Feuerwehr

Selb - Ein brennender Chevrolet hat am Montagabend in Selb für Aufsehen gesorgt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, an dem Fahrzeug entstand jedoch wirtschaftlicher Totalschaden. 

Wie die Polizei mitteilt, wurde das Feuer wohl absichtlich gelegt. Gegen 21 Uhr alarmierten Zeugen die Rettungskräfte, da der in der Entengasse geparkte Wagen in Vollbrand stand. Kurz bevor das Feuer ausbrach, hatten Personen noch einen Mann vom Tatort wegrennen sehen. Aufgrund der Gesamtumstände gingen die Beamten vor Ort davon aus, dass der Brand vorsätzlich gelegt wurde. Im Rahmen der Fahndung nahm eine Streife der Polizei Marktredwitz einen 26-jährigen Selber als dringend tatverdächtig fest. Der Mann wurde an Kripobeamte aus Hof übergeben.

Gegen den Selber ermittelt die Polizei in Marktredwitz nun wegen vorsätzlicher Brandstiftung und sucht Zeugen. Im Speziellen soll sich eine junge Frau mit einem Kleinkind zur Tatzeit in der Nähe des brennenden Autos aufgehalten haben. Sie gilt für die Ermittler als wichtige Zeugin. Hinweise nimmt die Polizei unter 09231/9676-0 entgegen. 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 06. 2020
10:13 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brandstifter Brandstiftung Brände Chevrolet Ermittlerinnen und Ermittler Fahndungen Fahrzeuge und Verkehrsmittel Festnahmen Polizei Tatorte Verdächtige Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Polizist steht neben einem Streifenwagen

Aktualisiert am 05.04.2020

Messerstecherei in Selb: vier Personen verletzt

In einer Grünanlage in Selb ist es es am Samstagabend zu einer Messerstecherei gekommen. » mehr

Pflasterstein. Symbolfoto.

06.04.2020

Selber wirft Hantelbank auf Gehweg und Pflastersteine gegen Autos

In der Nacht zum Montag tickt ein 30-Jähriger in Selb aus. » mehr

E-Bike. Symbolfoto. E-Bike. Symbolfoto.

20.01.2020

30 E-Bikes geklaut - Polizei schnappt Wohnsitzlosen

Die Polizei hat einen gesuchten Einbrecher geschnappt, der im Oktober 30 E-Bikes aus einem Fachgeschäft in Selb gestohlen hatte. » mehr

Blaulicht leuchtet

26.02.2020

Unbekannte stehlen Transporter in Selb

Der Besitzer lässt die Schlüssel über Nacht einfach stecken. Am Nachmittag finden Polizisten sein Fahrzeug jedoch wieder. » mehr

Autodiebstahl

04.05.2020

Autodieb auf frischer Tat ertappt

In Selb hat die Polizei in der Nacht zum Montag einen Autodieb festgenommen. Die Beamten ertappten ihn auf frischer Tat in einem Wohngebiet. » mehr

Einbruch

19.02.2020

Einbrecher dringen in Selber Kindergarten ein

In der Nacht zum Mittwoch brechen Unbekannte in einen Selber Kindergarten ein. Auch ein Polizeihund fahndet nach den geflüchteten Tätern. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Zugunglück in Tschechien Johanngeorgenstadt

Zugunglück in Tschechien | 07.07.2020 Johanngeorgenstadt
» 4 Bilder ansehen

Mini-Stadtfest am Wochenmarkt in Rehau

Mini-Stadtfest in Rehau | 05.07.2020 Rehau
» 52 Bilder ansehen

20200516_143430

4. Bratwurstlauf 2020 |
» 17 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 06. 2020
10:13 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.