Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

Selb

Drei Unfälle auf A 93: Verkehrsschild schleudert über Fahrbahn

Innerhalb kurzer Zeit kommt es am Montag auf der A 93 bei Selb zu gleich drei Unfällen. Dabei kracht ein 70-Jähriger gegen mehrere Schilder - mit Folgen für eine Autofahrerin.



Warnung vor Unfall
Zwischen den Blaulichtern auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einem Unfall.   Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa

A 93/Selb - Gegen 11.45 Uhr kam ein 70-Jähriger mit seinem VW Golf etwa 300 Meter vor der Anschlussstelle Selb-Nord aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen mehrere Verkehrszeichen. Eines der Schilder flog auf die Fahrbahn. Eine 70-jährige Mazda-Fahrerin konnte nicht mehr ausweichen und fuhr über ein Schild. Ihr Auto wurde dadurch beschädigt, verletzt aber niemand. Der Schaden beläuft sich auf etwa 8000 Euro, berichtet die Polizei.

Um 13.48 Uhr war die Polizei wieder im Einsatz: Ein 74-Jähriger fuhr mit seinem Skoda an der Anschlussstelle Selb-Nord in die Autobahn Richtung Autobahndreieck Hochfranken und wollte sogleich einen Lkw überholen, der auf der rechten Spur unterwegs war. Beim Wechsel auf die linke Spur übersah der Autofahrer aber eine 24-Jährige, die mit ihrem Audi auf der Überholspur fuhr. Die Fahrzeuge krachten seitlich gegeneinander. Der Schaden: 8000 Euro. Auch hierbei gab es keine Verletzten. Noch während die Verkehrspolizisten den Unfall aufnahmen, krachte es auf der Gegenspur.

Kurz nach 14.30 Uhr war ein 29-Jähriger mit seinem BMW nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Leitplanke gekracht. Ein 25-Jähriger fuhr hinter dem dem BMW und konnte den Unfall beobachten. Der junge Mann verhielt sich vorbildlich. Er hielt an, sicherte die Unfallstelle ab und leistete Erste Hilfe. Der BMW-Fahrer kam mit dem Rettungsdienst ins Klinikum nach Hof. Der Schaden bei diesem Unfall beläuft sich auf etwa 13.000 Euro.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 10. 2019
10:13 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Audi Autobahnen Autofahrer BMW Lastkraftwagen Polizei VW Škoda
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Armin Dick, bisher Fachbetreuer im 3 D-Bereich, ist jetzt stellvertretender Leiter der Staatlichen Fachschule für Produktdesign in Selb. Dieses Lamborghini-Modell ist die Arbeit seiner Schüler. Foto: Florian Miedl

16.09.2019

Ein Leben rund ums Design

Armin Dick ist neuer stellvertretender Leiter der Fachschule für Produktdesign. Die Absolventen der einzigartigen Schule sind stark gefragt in der Automobilindustrie. » mehr

Für neun Mitarbeiter hat bei Rapa eine Qualifizierung begonnen. Unser Bild zeigt (von links): Technischen Ausbilder André Remmer, die Leiterin Personalentwicklung, Sabine Pflum, den Leiter Operations, Karl-Heinz Greeß, Personalleiter Stephan Meixner, Brigitte Hennig von der Agentur für Arbeit in Selb und Klaus Menger vom bbw Hochfranken (Hof) mit den neun "Rapajanern". Foto: pr.

11.09.2019

Rapa wappnet sich für die Zukunft

Das Selber Unternehmen startet ein Qualifizierungs-Projekt für Montage- Mitarbeiter. Neun Leute haben jetzt mit der Vorbereitung auf die Prüfung begonnen. » mehr

Blaulicht Polizei

10.10.2019

A 93: Auto überschlägt sich nach Kollision mit Holz-Laster - zwei Verletzte

Zu erheblichen Verkehrsbehinderungen hat am frühen Mittwoch ein Verkehrsunfall auf der A93 bei Selb geführt. » mehr

Die Grenzpolizisten haben innerhalb eines Jahres Hunderte Straftaten aufgedeckt. Über diese Bilanz sind der Leiter der Grenzpolizeiinspektion Selb, Rudolf Hohenner, (vorne) und Stellvertreter Ralph Gebhardt stolz. Foto: Grenzpolizei

16.08.2019

Beamte mit einem besonders guten Näschen

Seit einem Jahr gibt es in Selb die Grenzpolizei. Die Männer und Frauen fahnden Tag und Nacht nach Straftätern und haben eine enorm hohe Trefferquote. » mehr

Auf etwa 7500 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der bei dem Fahrzeugbrand auf der A 93 bei Höchstädt entstanden ist. Foto: Florian Miedl

05.03.2019

VW Bus brennt völlig aus

Selb/Höchstädt - Glück im Unglück hatte ein 32 Jahre alter Autofahrer aus dem Bereich Kemnath: Sein VW Bus fing mitten auf der Autobahn Feuer und brannte völlig aus. » mehr

Großeinsatz für Rettungsdienst und Feuerwehr in Selb: Auf der Kreuzung Höfer-Ring/Hofer Straße waren zwei Autos zusammengestoßen. Foto: Feuerwehr Selb

08.09.2019

Selb: Unfall fordert drei Verletzte

Großeinsatz am Samstagabend: Eine Autofahrerin übersieht in Selb an der "Hallenbadkreuzung" eine gelb-blinkende Ampel. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Leerstände in Helmbrechts

Leerstände in Helmbrechts | 21.10.2019 Helmbrechts
» 18 Bilder ansehen

2000er-Party Weißenstadt

2000er-Party Susi Weißenstadt | 19.10.2019 Weißenstadt
» 46 Bilder ansehen

Fightnight Plauen mit Etem Bayramoglu Plauen

Fightnight Plauen mit Etem Bayramoglu | 19.10.2019 Plauen
» 69 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 10. 2019
10:13 Uhr



^