Topthemen: Hofer FilmtageKaufhof-UmbauZentralkauf weicht Hof-GalerieMordfall BeatriceGerch

Selb

Glückwünsche für zwölf Absolventinnen

An der Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe am Klinikum Fichtelgebirge findet die Examensfeier statt. Etliche der jungen Frauen bilden sich in Zukunft noch weiter.



Das Zeugnis in der Hand: Die Absolventinnen der Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe mit Schulleiterin Manuela Rahn. Foto: pr.
Das Zeugnis in der Hand: Die Absolventinnen der Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe mit Schulleiterin Manuela Rahn. Foto: pr.  

Selb - Der 52. Jahrgang der Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe des Klinikums Fichtelgebirge in Selb hat jetzt seine Abschlusszeugnisse erhalten. Zwölf Absolventinnen dürfen sich ab sofort staatlich geprüfte Pflegefachhelferin nennen. Zur Zeugnisübergabe und Examensfeier des Jahrgangs 2016/2017 waren auch zahlreiche Ehrengäste ins Haus Selb gekommen, heißt es in einer Pressemitteilung des Klinikums Fichtelgebirge.

"Nach einem nicht ganz einfachem Jahr freue ich mich umso mehr, zwölf Absolventinnen zu beglückwünschen." Mit diesen Worten eröffnete Schulleiterin Manuela Rahn die Feierstunde. Drei Absolventinnen werden an die Krankenpflegeschule nach Marktredwitz wechseln und dort ihre Ausbildung fortsetzen. Auch nach Münchberg und nach Hof wechselt je eine Absolventin. Einige hängen noch eine Ausbildung in der Altenpflege an. "Damit zeigt sich auch immer wieder, dass die einjährige Ausbildung an der Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe ein Türöffner für zahlreiche Berufe im Gesundheitswesen und in der Pflege ist", sagte Manuela Rahn.

Der Selber Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch freute sich in seinem Grußwort über den Pflegenachwuchs aus der Region und hob den gesellschaftlichen Wert der Pflegeberufe hervor. Der stellvertretende Geschäftsführer des Klinikums Fichtelgebirge, Alexander Meyer, gratulierte den Absolventinnen und wünschte ihnen einen guten Einstieg ins Berufsleben als Fachkräfte. Er gab ihnen mit auf den Weg, auch immer wieder die Sicht der Patienten einzunehmen und ihr Handeln danach auszurichten. Meyer dankte den Schülerinnen, Lehrern und Praxisanleitern für ihr Engagement.

Ärztlicher Leiter Dr. Bertram Krüger betonte, dass die Schülerinnen in nur einem Jahr das ganze Spektrum der Medizin kennenlernen würden und mit der Ausbildung nebenbei auch die Mittlere Reife erreicht haben.

Die Jahrgangsbeste Nicole Ceylan mit der Abschlussnote 2,0 wurde mit einer Urkunde ausgezeichnet. Die Schülerinnen ließen es sich auch nicht nehmen, allen zu danken, die im vergangenen Schuljahr mit ihnen gearbeitet und sie angeleitet hatten. Mit der Zeugnisübergabe und einem Imbiss schloss die Examensfeier, heißt es in der Mitteilung.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 08. 2017
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Absolventen Alexander Meyer Berufsfachschulen Frauen Kliniken Schüler Ulrich Pötzsch
Selb
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Ausbildung kann beginnen: Die Wirtschaftsförderin der Stadt Selb, Nadja Hochmuth, ständiger Vertreter der Schulleitung Hans-Peter Wurdack un d Oberbürgermeister der Ulrich Pötzsch begrüßten der neuen Schülerinnen und Schüler im staatlichen Schulzentrum für Produktdesign und Prüftechnik in der Hohenberger Straße. Foto: Uwe von Dorn

15.10.2017

Pötzsch begrüßt 300 Schüler in Selb

Die jungen Frauen und Männer kommen aus ganz Deutschland. Das ist ein Beleg für den hohen Stellenwert des staatlichen Schulzentrums. » mehr

Tendenz positiv: Das signalisierten Chefarzt Jan-Felix Buchmann, Pflegedienstleiter Karlheinz Dachs und der stellvertretende Geschäftsführer Alexander Meyer (von links) beim Roten Stammtisch. Erfreut zur Kenntnis nahmen dies auch der Selber Ortsvorsitzende Roland Graf, seine Schönwalder Kollegin Sonja Schuster, Fraktionsvorsitzender, Walter Wejmelka und Volker Seitz, der stellvertretende Vorsitzender des Selber Ortsvereins.	Foto: pr.

14.07.2017

Die Neuen im Klinikum machen Mut

Die Geschäftsführung sendet beim Roten Stammtisch der SPD viele positive Signale aus. Möglicherweise kann das Haus Selb nachts auch wieder Notfälle aufnehmen. » mehr

Gut gelaunt und wetterfest ausgerüstet gingen die Teilnehmer des 13. Lions-Wandertages auf die drei Strecken. Insgesamt waren 133 Wanderer dabei.

11.09.2017

Viel gute Laune auf drei Strecken

Wundervolle Ausblicke, anspruchsvolle Routen und ein riesiges Kuchen- büfett: Über 130 Männer, Frauen und Kinder genießen den Wandertag des Selber Lions Clubs. » mehr

Dorothea Schmid mit Tochter Natalie Keller, Lehrerin an der Luitpold-Grundschule in Selb, bei der Verabschiedung am Dienstag.	Foto: Silke Meier

25.07.2017

Dorothea Schmid nimmt ihren Hut

Die beliebte Lehrerin geht in den Ruhestand. In der Dr.-Franz-Bogner-Schule in Selb verabschieden sich die Kollegen. 42 Jahre lang hat sich die "Dorle" um ihre Schüler gekümmert. » mehr

In einem Interview mit Schülersprecher Maxi Meier berichteten die Pädagogen Gerald Lippert, Brigitte Kießl und Roland Lang (von links) aus ihrer 30-jährigen Erfahrung.

26.05.2017

Jeder singt beim Ständchen mit

Die Siebensternschule Selb feiert ihren 30. Geburtstag mit einem Film- und Fotofestival. Die Ehrengäste würdigen die pädagogische Arbeit der Förderschule. » mehr

Herzlich willkommen in Selb: Im Foyer des Rosenthal-Theaters ergaben sich beim Neubürger-Empfang viele gute Gespräche und neue Kontakte. Foto: Silke Meier

16.05.2017

Leben, wo andere Urlaub machen

Oberbürgermeister Pötzsch heißt im Rosenthal-Theater die Frauen und Männer willkommen, die in die Porzellanstadt gezogen sind. Auch die Vereine zeigen ihr Angebot. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Frankenpost-Schülerakademie mit Gereon Jörn Hof

Schülerakademie mit Gereon Jörn - "Menschen lesen" | 12.10.2017 Hof
» 20 Bilder ansehen

Paradise Lost - Hirsch Nürnberg

Paradise Lost | 19.10.2017 Nürnberg
» 19 Bilder ansehen

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 4:3 Weiden

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 4:3 | 20.10.2017 Weiden
» 29 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 08. 2017
00:00 Uhr



^