Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelGerchRegionale Videos: Pittroff-Villa, Tiny House

Selb

Selb: Mann täuscht Überfall vor

Die Polizei leitet eine Fahndungsaktion ein. Dabei war die Geschichte frei erfunden.



Selb - Wie die Beamten berichten, haben sie den Mann am Montagabend mit blutiger Nase in Selb aufgegriffen. Er teilte den Polizisten mit, dass ein Unbekannter versucht hat, ihm gewaltvoll seinen Geldbeutel abzunehmen. Daraufhin leiteten die Beamten eine Fahndungsaktion ein. Sie blieb erfolglos, weil der Mann die Geschichte frei erfunden hatte.

Das stellte sich später heraus, als ein Zeuge berichtete, dass der Mann seine Verletzung aus einer Schlägerei davongetragen hatte. Demnach hat ihn ein bislang unbekannter Täter in einer Kneipe in der Innenstadt zu Boden geschalgen. Die Polizei sucht nun nach dem Schläger. Jedoch wird auch gegen den kreativen Erfinder der Raubgeschichte ermittelt.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 02. 2019
11:21 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Geschichte Männer Polizei Überfälle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Geschichte und die Gegenwart der Stadt Selb stellt Gerhard Bock in seinen Vorträgen gegenüber. So wir hier die Ludwigsmühle, die Keimzelle der Firma Hutschenreuther in Selb. Das linke Bild zeigt den Komplex im Jahr 1925, das rechte den heutigen Zustand. Fotos: Gerhard Bock

07.12.2018

Liebevoller Blick auf die Heimat

Die Vorträge von Gerhard Bock sind schon lange kein Geheimtipp mehr: Mit fast 900 Bildern zeigt er die Historie und die Gegenwart der Stadt Selb. » mehr

Faust, Symbolbild

26.12.2018

Selb: 22-Jähriger bricht 17-Jährigem die Nase

Zwei Männer aus dem Hofer Landkreis sind in der Nacht zum zweiten Weihnachtsfeiertag in Selb aneinander geraten. Vor der Roland-Dorschner-Halle flogen die Fäuste. » mehr

Schriftzug «Polizei»

04.11.2018

Selb: Suche nach 88 Jahre altem Mann endet an Matratze

Einen glücklichen Ausgang nahm eine Vermisstenmeldung in Selb. Ein rüstiger 88 Jahre alter Mann war am Samstag gegen 16.45 Uhr aus einem Seniorenheim spurlos verschwunden. » mehr

02.11.2018

Kampfmittelräumdienst im Einsatz: Mann und Hund finden Kriegs-Geschoss

Spezialisten des Kampfmittelräumdienstes waren an Allerheiligen in Erkersreuth im Einsatz. Ein Mann und sein Hund hatten ein Geschoss mit 15 Kilogramm Sprengstoff aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. » mehr

Gespannt lauschten die Mädchen und Jungen des Luise-Scheppler-Hauses den Abenteuern der Jack-Russel-Dame, dem Star des Kinderbuchs.	Fotos: Silke Meier

10.09.2018

Hündin Gipsy macht's richtig

Die Jack-Russel-Dame ist der Star eines Buches. Kinder aus Selb begleiten die Hündin bei ihrem Abenteuer und lernen, wie sie sich Fremden gegenüber verhalten müssen. » mehr

Mit einem Küchenmesser soll der Angeklagte zugestochen haben.

15.10.2018

40-Jähriger bedroht Mann mit Küchenmesser

Völlig ausgetickt ist ein 40 Jahre alter Mann am Sonntagmittag in Selb: Er bedrohte den neuen Freund seiner ehemaligen Lebensgefährtin mit einem Küchenbesser. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Klimademo in Hof Hof

Klima-Demo in Hof | 22.02.2019 Hof
» 61 Bilder ansehen

Black Base - Mens Night

Black Base - Mens Night | 16.02.2019 Hof
» 59 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim 4:0 Selb

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim 4:0 | 22.02.2019 Selb
» 49 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 02. 2019
11:21 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".