Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

Selb

Selb wird zum Lesezimmer

Selb - Das literarische Buffet ist eröffnet: Am Donnerstagabend hat Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch ganz offiziell den Startschuss zum Projekt "StadtLesen" gegeben: Noch bis Sonntag verwandelt sich die Porzellanstadt in ein Paradies für



Friederike Schmöe las am Donnerstagabend aus ihrem Krimi "Geisterflug - es kann jeden treffen"	Foto: Florian Miedl
Friederike Schmöe las am Donnerstagabend aus ihrem Krimi "Geisterflug - es kann jeden treffen" Foto: Florian Miedl  

Selb - Das literarische Buffet ist eröffnet: Am Donnerstagabend hat Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch ganz offiziell den Startschuss zum Projekt "StadtLesen" gegeben: Noch bis Sonntag verwandelt sich die Porzellanstadt in ein Paradies für Leseratten. Sie können sich eins von gut 3000 Büchern aus allen erdenklichen Genres nehmen und nach Herzenslust schmökern. Da es an allen drei Tagen wohl regnen wird, werden die Veranstaltungen - wie schon die Eröffnung am Donnerstag - nicht unter freiem Himmel stattfinden, sondern in den Räumen von "Selb Kultur". Der Eintritt ist frei.

Am heutigen Freitag beginnt der Lesegenuss um 9 Uhr, um 17 Uhr liest dann die Nürnbergerin Ute Schelhorn aus ihrem Roman "Wiedersehen im nächsten Leben".

Am Samstag können sich Besucher wieder ab 9 Uhr dem grenzenlosen Buchgenuss hingeben, der ab 18 Uhr um kulinarische Genüsse ergänzt wird: Dann beginnt in der Selber Innenstadt die nächste Schlemmernacht. Von 9 Uhr an steht am Sonntag die Kinder- und Jugendliteratur im Fokus. Um 14 Uhr lädt der Verein "Selb Kultur" unter dem Motto "I like to move it!" ein. Die Theaterpädagoginnen Fenja Makosch und Kira Söllner von der Jungen Luisenburg geben einen spannenden Einblick in die Vorbereitungen für das Kindermusical "Madagascar". Und um 15 Uhr stellen Martina Groh-Schad, Robert Mück und Hündin Gipsy das Buch "Mit Fremden gehen wir nicht mit" vor.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 05. 2019
21:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bücher Bürgermeister und Oberbürgermeister Kinder und Jugendliteratur Leseratten Literatur Ulrich Pötzsch
Selb
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Selb - Die Initiative "StadtLesen" kommt ins Fichtelgebirge, und zwar vom morgigen Donnerstag, 9. Mai, bis Sonntag, 12. Mai.

07.05.2019

Leselaune an der frischen Luft

Von morgen an wird ein Teil von Selb zur Bücherei unter freiem Himmel: Wer mag, kann schmökern; es locken auch Lesungen und die Junge Luisenburg. » mehr

Dank großzügiger Spenden wartet im Kunst- und Kulturcafé im Familienzentrum ein komplettes Regal voller Krimis, Reiseführer, Romane, Zeitschriften und Kochbücher auf lesebegeisterte Besucher. Foto: Silke Meier

05.05.2019

Lesetreff lädt zum Schmökern und Plaudern ein

Im Kunst- und Kulturcafé gibt es ein neues Angebot zur Leseförderung. Gäste haben dabei die Möglichkeit, sich über Literatur auszutauschen. » mehr

Bequem in der Sonne sitzen und ein interessantes, spannendes, gutes Buch lesen - das bietet "StadtLesen" vom 9. bis 12. Mai in Selb. Foto: pr.

07.03.2019

"StadtLesen" zu Gast in Selb

Die Initiative bietet Lese-Lust unter freiem Himmel. Mehr als 3000 Bücher locken im Mai Literaturfreunde auf den Martin-Luther-Platz. » mehr

Die neuen Fliesen für das Porzellangässchen präsentieren am Donnerstag die Künstlerin Barbara Flügel und Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch. Bis zum Porzellinerfest soll der Bodenbelag wieder tiptop sein. Foto: Florian Miedl

vor 15 Stunden

Neue Fliesen für das Porzellangässchen

Die Künstlerin Barbara Flügel sorgt für Nachschub. Das Baugeschäft Prucker ersetzt die fehlenden Mosaikteile. » mehr

Gesperrt ist zurzeit die Hohenberger Straße. Dort erneuern ESM und AWS die Versorgungsleitungen.

22.05.2019

Neue Baugrundstücke, neue Leitungen

In Selb haben Bauarbeiter im Moment viel zu tun. Auf der Kappel richten sie das neue Baugebiet her, in der Hohenberger Straße verlegen sie Kabel. » mehr

Anregende Gespräche gab es beim Neubürgerempfang der Stadt Selb im Rosenthal-Theater.	Foto: sim

15.05.2019

Attraktives Pflaster für Zuzügler

Beim Neubürgerempfang hebt Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch den Wandel der Stadt Selb hervor. Die ehemaligen Monostruktur sei Geschichte. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

WG: FOTOS

Tornado an der B303 | 22.05.2019 Neuenmarkt
» 17 Bilder ansehen

Hofer Kneipennacht 2019 Hof

Hofer Kneipennacht | 11.05.2019 Hof
» 77 Bilder ansehen

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad | 19.05.2019 Bad Alexandersbad
» 22 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 05. 2019
21:54 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".