Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

Selb

Stolzer Kiffer beleidigt Selber Polizisten

Zunächst bittet der Mann die Beamten noch freundlich in seine Wohnung. Stolz berichtet er, dass er sich einen "reinzieht". Aber dann kippt die Stimmung.



Selb - Als sehr unentspannt entpuppte sich ein 51-jähriger Mann, nachdem eine Polizeistreife ihn am vergangenen Montag kontrollierte. Nun erwartet ihn eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie eine wegen Beleidigung der Beamten.

Auf die Spur des Mannes hatte die Polizisten der deutlich wahrnehmbare Geruch von Marihuana gebracht, der aus der Wohnung des Rentners in einem Selber Mehrfamilienaus strömte. Auf Nachfrage gab sich der Mann zunächst freundlich und bat die Beamten, sich in seiner Wohnung umzuschauen. Außerdem erklärte er laut Polizeibericht stolz, dass er sich gerade einen "reinzieht".

Tatsächlich fand die Streife in der Wohnung des Mannes eine geringe Menge Marihuana. Als die Beamten den Mann über die Strafbarkeit dieser Menge belehrten, kippte die Stimmung jedoch. Der 51-Jährige beleidigte die Polizisten mit - dem Polizeibericht zufolge "nicht druckreifen" - Ausdrucken und streckte ihnen den Mittelfinger entgegen. Das Rauschgift stellten die Beamten sicher.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 02. 2020
11:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beamte Betäubungsmittelgesetz Drogen und Rauschgifte Marihuana Polizeiberichte Polizistinnen und Polizisten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Eishockey-Helm, Handschuh und Schläger liegen auf dem Boden

01.02.2020

Ausschreitungen bei Wölfe-Spiel: Fans bewerfen Rivalen mit Farbbeuteln

Anhänger des 1b-Teams der Selber Wölfe attackieren am Freitagabend Gäste-Fans aus Bayreuth mit Farbbeuteln. Das ist nicht der einzige Vorfall, bei dem die Polizei am Rande des Derbys einschreiten muss. » mehr

Döner

27.10.2019

Oberfranken

Drogen-Döner: Rauschgift zwischen Fleisch und Fladenbrot

Im Rucksack eines 21-jährigen Hofers finden Selber Polizisten am Bahnhof der Saalestadt einen angegessenen Döner. In dem steckt mehr als nur Fleisch, Gemüse und Soße. » mehr

Ein Eishockey-Spieler spielt einen Puck

23.12.2019

Eishockey-Fans beleidigen Polizisten

Von unschönen Szenen am Rande des Eishockeyspiels zwischen den Selber Wölfen und den Blue Devils Weiden berichtet die Polizei. » mehr

Mehrere Päckchen Crystal hat die Polizei in den vergangenen Tagen buchstäblich aus dem Verkehr gezogen.

21.08.2019

In Taxi geschmuggelt: Selber Zöllner beschlagnahmen mehr als 120 Gramm Crystal

Zollfahndern ist an der tschechischen Grenze ein Fahndungserfolg gelungen: In einem Taxi fanden die Beamten mehr als 120 Gramm des Rauschgifts Crystal. » mehr

Polizeieinsatz

15.02.2020

Selb: Mann droht, sich in die Luft zu sprengen

In Selb hat es am Freitag einen Polizeieinsatz gegeben. Ein 51-Jähriger hatte damit gedroht, sich und alle anderen in die Luft zu sprengen. » mehr

schlafen schlaf bett

26.08.2019

Polizei findet Unfallfahrer sturzbetrunken im Bett

Ein Mann hat sich nachdem er in Selb gegen ein Verkehrszeichen gefahren ist erstmal bei seiner Freundin schlafen gelegt - bis die Polizei klingelte. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Auto brennt in Hof Hof

Auto brennt in Hof | 23.02.2020 Hof
» 4 Bilder ansehen

Buchwaldfasching in Selb Selb

Buchwaldfasching in Selb | 22.02.2020 Selb
» 45 Bilder ansehen

EC Peiting vs. Selber Wölfe

EC Peiting vs. Selber Wölfe | 21.02.2020 Peiting
» 44 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 02. 2020
11:14 Uhr



^