Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

VER Selb

Die ersten Spieltage

Der VER Selb startet gegen Waldkraiburg

Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) hat am Freitagnachmittag die Spielpläne für die Hauptrunde der Oberliga Süd veröffentlicht.



Der VER Selb startet am Freitag, 28. September, mit einem Heimspiel gegen den EHC Waldkraiburg in die neue Saison. Zwei Tage später führt die Reise zum ECDC Memmingen. Damit gibt es ein frühes Wiedersehen mit Jared Mudryk, den es nach sieben Jahren bei den Wölfen ins Allgäu gezogen hat. Am zweiten Wochenende gastiert zunächst der ERC Sonthofen in der Netzsch-Arena, ehe der VER die weite Reise nach Lindau antreten muss.

Am Freitag, 7. Oktober erwarten die Wölfe den EV Regensburg. Das Gastspiel beim DEL 2-Absteiger SC Riessersee geht am 19. Oktober über die Bühne. In Selb gastiert der Traditionsverein aus Garmisch-Partenkirchen am 23. November. Das erste Derby gegen den EV Weiden findet am 26. Oktober in der Oberpfalz statt. Am 30. November geben die Blue Devils ihre Visitenkarte in Selb ab. Zweimal reisen müssen die Wölfe-Spieler um die Weihnachtszeit. Am 23. Dezember geht es nach Weiden, am zweiten Feiertag nach Höchstadt.

Die Hauptrunde wird am 6. Januar 2019 mit dem Spiel des VER gegen den EV Weiden abgeschlossen. Vom 11. Januar bis 10. März wird noch eine Meisterrunde mit zehn Teams ausgetragen. Die Oberliga-Playoffs - wie im Vorjahr sofort gegen den Norden - starten mit den Achtelfinalbegegnungen am 15. März. Der letztmögliche Spieltermin - ein fünftes Oberliga-Finale - findet am 30. April 2019 statt.

Hier geht es zum Spielplan der Oberliga Süd >>>

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 08. 2018
14:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutscher Eishockey-Bund Europäisches Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten VER Selb Ver Selb e.V.
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Florian Ondruschka Foto: Mario Wiedel

24.09.2018

Ondruschka fällt länger aus

Der Saisonauftakt in der Eishockey-Oberliga geht ohne den Kapitän des VER Selb über die Bühne. Der Routinier fehlt noch einige Wochen. » mehr

Abschied von drei ganz Großen des Selber Eishockeys: Herbert Geisberger (zweiter von links), Jared Mudryk (Mitte) und Kyle Piwowarczyk (zweiter von rechts) hatten am Freitag ihren letzten Auftritt. Mit auf dem Bild sind Fabian Melzner (links) und Andreas Herrmann (rechts) vom VER-Fanprojekt.	Foto: Mario Wiedel

23.04.2018

Der Wolf bleibt immer im Herzen

Der Eishockey-Oberligist VER Selb verabschiedet sich von den "Big Three". 700 Anhänger feiern ein letztes Mal Jared Mudryk, Kyle Piwowarczyk und Herbert Geisberger. » mehr

Jared Mudryk

16.04.2018

Das Ende einer Ära beim VER Selb?

Die Gerüchteküche beim Eishockey-Oberligisten brodelt: Drei Top-Scorer der vergangenen sieben Jahre könnten vor dem Abschied stehen. » mehr

Selber Wölfe - ECDC Memmingen Indians 6:3 Selb

30.12.2017

Die Tabellenspitze rückt näher

Der Eishockey-Oberligist VER Selb schließt das Jahr 2017 vor knapp 2000 Zuschauern mit einem 6:3-Sieg gegen Memmingen ab. Die Konkurrenz patzt. » mehr

Erschöpft, aber glücklich: (von links) Achim Moosberger, Florian Ondruschka, Jared Mudryk, Dominik Müller und Ian McDonald nach dem Sieg in Deggendorf.	Foto: Mario Wiedel

30.12.2017

"Wir wissen, was zu tun ist"

Der Eishockey-Oberligist VER Selb bestreitet am Samstag gegen Memmingen sein viertes Spiel binnen einer Woche. Für Florian Ondruschka nichts Außergewöhnliches. » mehr

Gefahr vor dem Selber Tor: Der Deggendorfer Robin Deuschl (links) zieht vor David Hördler ab, scheitert mit seinem Schuss aber an VER-Keeper Niklas Deske.	Foto: Mario Wiedel

28.12.2017

Selb entzaubert erneut den Spitzenreiter

Die Wölfe feiern in der Eishockey-Oberliga einen 4:2-Sieg in Deggendorf. Der Trainer ist stolz auf sein Team. Schon am Samstag geht es zu Hause gegen Memmingen weiter. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Rockman Run auf der Luisenburg

Rockman Run auf der Luisenburg | 22.09.2018
» 162 Bilder ansehen

Summer-Opening auf der Bowling-Bahn in Kirchenlamitz

Summer-Opening auf der Bowling-Bahn in Kirchenlamitz | 23.09.2018
» 60 Bilder ansehen

SG Lippertsgrün/Marlesreuth - FCR Geroldsgrün II |
» 67 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 08. 2018
14:50 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".